Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Video Download Helper

    Kanonentux - - Multimedia

    Beitrag

    Zitat von beeblebrox: „Also Sachen die ich per MediathekView (noch) nicht kriege und so direkt von der Website holen muss. “ Manchmal muß man warten bis der bestimmte Film in der Liste erscheint. Das ist meiner Meinung nach die beste Lösung. Unter Einstellungen > Filmliste > Filmliste laden > Url/Datei kann man verschiedene Server auswählen. Mit der voreingestellten Url habe ich schon Reportagen geladen, die noch nicht über die Sender gelaufen sind.

  • Zitat von MacChaos: „Den TP-Link Archer, hatte ich auch gekauft, weil dort Linux Support drauf Stand “ Tp-Link hat viele gute Router, die sich auch mit freier Firmware "flaschen" lassen. Ich nutze Dd-Wrt, und mußte auch bei Tp-Link feststellen, daß man bei den "Hardwarerevisionen" aufpassen muß. Hier sind die neusten "Firmwaren" aus Dresden. 06-10-2018-r36104 Das Urgestein der Router mit freier Firmware, ist der Wrt 54Gl. (Er kann nur 20Mbits aber stabil übertragen, bei 2Mbits 504 Tage an Usv oh…

  • Zitat von beeblebrox: „Noch mal die Frage : Muss man heutzutage bei einem proprietären Treiber immer noch alles compilieren wenn es ein Kernelupdate gibt ? “ Wenn man nicht warten will, bis die Gemeinschaft das gelöst hat, ja.

  • Zitat vom Sauerland von "woandersher". Zitat von Sauerland: „Schön, das du es gefunden und gelöst hast und noch schöner, das du es auch gepostet hast. Danke Sauerland “

  • Zitat von ramses-v: „Mir erscheint es als Serverproblem. “ Denke ich auch. Von hier aus kann ich jetzt die repomd.xml erreichen und öffnen. 21:08 Uhr

  • Berichtigung hat das hier einmal sehr schön erklärt. Ich habe es mir unter ~/Wissen/Linux gespeichert.

  • Zitat von sterun: „Bei einigen Versuchen hatten wir das Glück, dass alle Daten wieder vorhanden waren. “ Danke, das hätte ich gerne noch gewußt. "Sind die Daten dann noch da? Können da sein, müssen aber nicht." Das habe ich einem Freund über den Monitor gehängt. Er fragte mich? Wie mache ich das? Windows - weiß ich nicht, kann ich nicht und will ich auch nicht können! Zu seiner Ehrenrettung muß ich sagen, auf seinem Schlepptop ist nur! Opensuse 42.3.

  • 1. oder was denn sonst. Aber nur auf meinem Cf52. Ein bisschen habe ich mich schon an Plasmaa5 gewöhnt, 6. hat aber nichts gebracht.

  • Danke, wieder etwas dazugelernt. Das hatte ich noch nie, aber ... besser man weiß es, als man hätte es gewußt.

  • Zitat von hal_ifax: „Mein erster und LETZTER Beitrag hier! “ Bezahlte Trolle sind auch nicht mehr das, was sie einmal waren. Zitat von sterun: „Bei mir (Anfänger) läuft's . “ Ünne (Ihnen oder besser Dir) wird hier auch geholfen. Und irgendwann wirst Du anderen helfen.

  • Zitat von wurzel99: „Das alte Home einzubinden ist einfach aber ich würde davon abraten. Es stecken jede Menge alter Konfigurationsordner drin und die 'blind' zu übernehmen ist mit großen Risiken verbunden. “ Das kann gehen, muß aber nicht. Wenn man weiß, was man macht ist es einfach. Aber wenn es Probleme gibt, ist wurzel99`s Variante die bessere. Ich habe hier eine 15.0 Neuinstallation auf einem home von 42.3 mit Kde4 ohne Probleme. Und damit Ihr etwas zum Lachen habt: Beim Update von 42.3 auf…

  • Zitat von tomfa-ng: „Und wenn dein Thema nächste Woche unbeantwortet auf „Platz“ 42 landet “ 42? 42? 42? Da war doch einmal etwas.

  • Videoplayer

    Kanonentux - - Multimedia

    Beitrag

    Vlc bei 15 Vlc 3.02 Vetinari

  • Zitat von rowo: „der os-prober-Block bleibt leer. “ Meinst Du im Yast Bootlader "fremdes OS testen"

  • Amarok ist verschwunden

    Kanonentux - - Multimedia

    Beitrag

    Wir können morgen weiter machen. Aber ich WILL das wir das hinkriegen (hinbekommen). Gute Nacht!

  • Amarok ist verschwunden

    Kanonentux - - Multimedia

    Beitrag

    System > Yast > root Passwort > Sicherheit und Benutzer > Benutzer und Gruppenverwaltung > Hinzufügen > zum testen in alle vier Felder das Gleiche eintragen > z.B. camaro (oder maxmustermann) Jezt hast Du bei der Anmeldung den Benutzer camaro mit dem Passwort camaro. Das ist zwar ein Sicherheitsrisiko, aber zum Testen einfach. Danach löschst Du den Benutzer auf dem Gleichen Wege. Es ist aber ein neuer Benutzer mit der StandardKonfiguration. Er ist nicht leer, aber gehe einmal davon aus, es steht…

  • Amarok ist verschwunden

    Kanonentux - - Multimedia

    Beitrag

    Ich wollte gerade sagen: dann weiter bei Post 13. Aber wenn es mit root startet: Lege einmal einen neuen Benutzer an, und starte dort Amarok.

  • Amarok ist verschwunden

    Kanonentux - - Multimedia

    Beitrag

    alt+f2 in das Feld kmenuedit eingeben. nicht kmenuedit5!

  • Amarok ist verschwunden

    Kanonentux - - Multimedia

    Beitrag

    Hast Du 15? Dann installiere * kmenuedit5

  • Amarok ist verschwunden

    Kanonentux - - Multimedia

    Beitrag

    Rechte Maustaste auf "Start" oder Kickoff (ist bei mir ein Pinguin) > Anwendungen bearbeiten > Multimedia > amarok Befehl (da steht bei mir) amarok %U Wenn das bei Dir auch so ist, tippe alt+F2 ein. In das erscheinende Feld (bei mir oben) amarok eingeben.