Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 324.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Als Root/su: Quellcode (1 Zeile)

  • Im Dateiverwalter (Dolphin) das rpm anklicken und mittels YaST2 installieren lassen funktioniert nicht?

  • Thema Bildschirmschoner: doc.opensuse.org/release-notes…/#sec.misc.kdescreensaver Was du zur Zeit in den KDE-Systemeinstellungen einstellen kannst wäre der kscreenlocker.

  • Gleiches Problem wie hier damals?

  • Aus eigener Erfahrung: Quellcode (1 Zeile)sollte helfen.

  • Fonts ex-importieren

    tomfa-ng - - E-Mail, Office & Browser

    Beitrag

    Je nachdem was du daraus benötigst, du kannst die Ordner oder den gewünschten Inhalt daraus mitnehmen und im neuen System an gleicher Stelle platzieren, dass ist es eigentlich schon. Wenn du /home beim neuen System so behältst wie es war und nicht formatierst, dann bleiben die Fonts aus /home/nutzer/.fonts eh erhalten.

  • Fonts ex-importieren

    tomfa-ng - - E-Mail, Office & Browser

    Beitrag

    /usr/share/fonts /home/nutzer/.fonts wären die Orte welche die Schriften/Schriftarten enthalten.

  • und noch ein Hinweis

    tomfa-ng - - Member Talk & Offtopic

    Beitrag

    Zitat von TuxSv748: „meine Annahme ist das mir das mit Offiziellen nicht passiert, und die Privaten evtl. einer lascheren Prüfung unterliegen “ Falschannahme/Trugschluss, eher Hoffnung als Annahme.

  • TuxSv748, behalte deine unpassenden Beiträge bitte für dich; nicht nur da diese das Thema unnötig aufblähen, sondern auch das diese nicht sehr hilfreich sind.

  • und noch ein Hinweis

    tomfa-ng - - Member Talk & Offtopic

    Beitrag

    Und es gibt dir wer Gewissheit das deine verwendeten Quellen nicht „verseucht“ sind, überprüfst du selbst alles vor dem Herunterladen/der Bearbeitung/der Installation?

  • Zitat von wurzel99: „Unter Leap 42.3 und 15 gab es das problem nicht mehr aber bei Tumbleweed weiß man ja nie .. “ Kann auch bei openSUSE Leap 15 auftauchen und hat, nicht immer, was mit PackageKit zu tun.

  • Linux Mint vs Ubuntu

    tomfa-ng - - andere Linux Distributionen

    Beitrag

    Wenn ich ein anderes Thema von dir hier verfolge, dann wundert es mich irgendwie weshalb du solch Fragen stellst. Aber egal: Zitat von TuxSv748: „in screenshots wird apt verwendet nicht apt-get, denke apt-get ist nur eine Erweiterung von apt und beides auch unter ubuntu verfügbar, verwende selbst nur nie explizit apt. “ Keine Erweiterung, eine Anpassung/Änderung. Statt apt-get (zum Beispiel apt-get install) braucht man das „-get“ nicht mehr, es reicht apt (zum Beispiel wieder mit install: apt in…

  • Zu Zitat von TuxSv748: „Quellcode (11 Zeilen)“ könnte ein Quellcode (1 Zeile) helfen. Wie schaut es denn bei der Ausgabe von Quellcode (1 Zeile) aus?

  • Bilder von Eurem Desktop !

    tomfa-ng - - Screenshots & Arts

    Beitrag

    Mal wieder aus der Versenkung holen. Klapprechner: opensuse-forum.de/attachment/7…966531fdfcb6c1676eb6df733 openSUSE Leap 15.0, Fluxbox 1.3.7 als WM, Conky für Systeminformationen, tint2 als untere und Wbar als obere Leiste.

  • Zitat von sterun: „cd /home/blabla/Schreibtisch/ && ls -l “ Zum Thementitel passt der Hinweis, zum (ersten) Beitrag nicht. Dort ging es unter anderem um weniger einzutippen, nicht gleichviel.

  • Zitat von tiesche: „Welche Einstellungen sind gegenüber Opensuse 13.1 zu ändern? “ Nichts, die Einträge in der fstab sind in Ordnung. Der Einzige Unterschied zu openSUSE 13.1 besteht darin das man seit openSUSE Leap 15.0 jetzt auch pNFS (NFS4 ging zuvor schon) verwenden kann sofern es das NAS anbietet/mitmacht. Du solltest definitiv in den Einstellungen deines NAS schauen. Jahrelang verwende ich die gleichgebliebenen Einstellungen, nur bin ich vor kurzem (seit openSUSE Leap 15.0) von NFSv3 auf N…

  • Gibt verschiedene Wege: 1. Softwareaktualisierung im Systemabschnitt (Systray) der Kontrollleiste deaktivieren. 2. plasma5-pk-updates deinstallieren. 3. plasma5-pk-updates und PackageKit komplett deinstallieren (keine wirklich gute Idee). 1. Rechtsklick auf dem Pfeil im Systemabschnitt der Kontrollleiste → Einstellungen für Systemabschnitt der Kontrollleiste → Allgemein – Zusätzliche Einträge → Markierung bei Softwareaktualisierung entfernen → Anwenden. 2. Quellcode (1 Zeile) 3. Quellcode (1 Zei…

  • Daten wenigstens zuvor gesichert?

  • Zitat von Freitag: „Ich habe das vermaledeite WebFAI getestet. Man hat keinen Einfluss darauf wo die Partitionen angelegt werden. Es wurden also die windows-Partitionen und das von mir bewusst nicht genutzte SSD auch beschrieben. “ Steht doch auch dort auf deren Seite, du selbst hast dieses auch erwähnt. Zitat von Freitag: „In der Anleitung steht allerdings, dass sämtliche Festplatten gelöscht werden. “ Zitat von Tuxedo: „Vergessen Sie bitte nicht, dass es sich um ein vollautomatisches System ha…

  • Leap 15.0 plus Windows 10

    tomfa-ng - - openSuSE Installation

    Beitrag

    Zitat von sterun: „Erst mal alle Updates installieren. “ Und das macht man bei Windows wie genau wenn schon zur Installation von Windows 10 Treiber benötigt werden? Wie Updates installieren wenn Windows nicht installiert ist/sich nicht installieren lässt? Suse-Paul, für Probleme mit Windows gibt es auch Windows-Foren, eventuell wärst du mit diesem Problem dort besser aufgehoben. Es ist ja kein openSUSE- und/oder GNU/Linux-Problem. Ich selbst würde an dieser Stelle, da ich von Windows keine Ahnun…