Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 373.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von achmennoo: „Danke, mit zypper up läuft es. Was mache ich aber mit den Dateien, die nicht installiert werden? Quellcode (10 Zeilen)“ Ein Quellcode (1 Zeile)sollte, nachdem man die -vv Version von zypper up gesehen hat, eine Kürzung dieser Liste bringen. Zitat von achmennoo: „Und warum kann dies Plasma 5 (ist das zuständig für den Updateprozess aus der Taskleiste?) […]“ Plasma5 hat damit nichts zu tun, sondern PackageKit.

  • Zitat von Chemiker1979: „ Ich hab die Platte übrigens in YAST gefunden, müsste sie nur einhängen. Ich will da ein neues Betriebssystem drauf machen. Oder kann ich das einfach so, ohne dass die Platte erkannt wird? “ Also viel Wind um nichts (Oder wie sagt man es?). Möchtest du die Platte in dein jetziges Betriebssystem einbinden, dann solltest du diese (z.B. über YaST) einrichten und einhängen (mounten). Möchtest ein neues Betriebssystem darauf installieren, dann sollte die Platte bei dessen Ins…

  • Zitat von achmennoo: „Und mit Zypper up erhalte ich folgende Meldung Quellcode (4 Zeilen)Wie komme ich jetzt weiter? “ Führe doch mal ein zypper -vv up statt eines einfachen zypper up aus. Die so angezeigten Pakete sind noch nicht installierte (bzw. nicht umgestellte) Pakete aus Drittrepositorien. Diese wurden zuvor aus dem OSS oder Non-OSS-Repo installiert und auf diese kann nur mittels zypper -vv dup oder zypper in (mit den passenden Optionen) umgestellt werden. Das Applet in der Leiste macht …

  • Eventuell hilft ja der Begriff „K-Menü“ statt „Kickstarter“.

  • Ja, geht (wobei ich persönlich meistens zypper rm -u Paket verwende). Zum vorherigen: Laut zypper rr --help kann ein Repositorium nur über Alias, Nummer und URL entsorgt werden. Test: Brainfuck-Quellcode (21 Zeilen) Löschen über Alias: Quellcode (4 Zeilen)Funktioniert nicht, daher den Vorschlag von Sauerland umsetzen, oder Brainfuck-Quellcode (3 Zeilen) Und das gleiche, obwohl bei zypper rr --help nicht angegeben, über den Namen: Quellcode (4 Zeilen)Brainfuck-Quellcode (3 Zeilen), oder so wie Sa…

  • VLC-Player spielt kein TV

    tomfa-ng - - Multimedia

    Beitrag

    1. War es keine Anmache. 2. Bist du eigentlich schon lange genug dabei (2003?) um zu wissen, was für Informationen bei diesem Problem als Minimum hier vorgeführt werden sollten. 3. Du weißt doch überhaupt nicht was ich alles weiß und was nicht. 4. Auch ich bin „nur“ ein „normaler“ User. 5. Viel Spaß und Erfolg noch. Beispieltext als Ergänzung zum Bild im ersten Beitrag: „Hallo Forum! Ich würde gerne DVB-C TV mittels des VLC schauen. VLC ist in der Version *.**.* installiert und das DVB-C-Gerät v…

  • VLC-Player spielt kein TV

    tomfa-ng - - Multimedia

    Beitrag

    Bloß nicht von selbst zu viele Informationen liefern. Quellcode (1 Zeile)Quellcode (1 Zeile)Quellcode (1 Zeile)Quellcode (1 Zeile)ergeben welche Ausgaben? Ansonsten kann auch ich nur auf Beitrag #2 verweisen.

  • VLC-Player spielt kein TV

    tomfa-ng - - Multimedia

    Beitrag

    Und was für TV (DVB-T*, DVB-S*, DVB-C, IP-TV, Sonstiges)? Mit welcher Hardware, welche Repositorien sind eingebunden, welche Version vom VLC und woher?

  • Probleme beim WLAN einrichten

    tomfa-ng - - Netzwerk & Internet

    Beitrag

    Zitat von OldenBiker: „Die Quellcodes muss ich in die Konsole eingeben oder muss ich noch was installieren? “ Ja, in der Konsole eingeben und ausführen. Der erste Befehl fügt das Repositorium (Online Paketdepot) vom Sauerländer hinzu, mit dem zweiten Befehl installierst du die angegebenen Pakete inklusive Abhängigkeiten.

  • Du kannst die Änderung jederzeit wieder rückgängig machen und LAN wieder über YaST/Wicked laufen lassen.

  • Zitat von sterun: „Laut deiner Ausgabe, ist das nm-applet (Network Manager) nicht aktiv. Entferne es doch mal aus der Leiste und füge es neu hinzu. “ LinuxSummer verwendet, laut Angabe im Profil, Plasma/KDE, daher wäre es unsinnig zwei Applets für den NetworkManager laufen zu lassen. Zur Erklärung in der Ausgabe des Scripts: „networkmanager:YES/NO“ soll anzeigen ob das Applet für Plasma/KDE läuft oder nicht. „nm-applet:NO/YES“ ist das für GNOME/GTK. LinuxSummer sollte mal endlich das aus Beitrag…

  • Zitat von LinuxSummer: „ich hoffe, dass ich das mit dem nwcollect-skript richtig gemacht habe “ Beinahe. 1. Die Auswahl Zitat: „-- What's the type of networktopology? --- (2) WLAN HW router <---> LinuxClient “ trifft bei den wenigsten (Privat-)Anwendern zu. Meist ist es WLAN Access Point (weiß gerade nicht was im Script genau nachgefragt wird). 2. Zitat von LinuxSummer: „in der skript-ausgabe sehe ich, dass die pings klappen. Das liegt aber wohl daran, dass in am Kabel sitze. “ Bitte das Script …

  • Versuche es mal hiermit und lösche alle Konfigurationen zum Netz in YaST: linux-club.de/wiki/opensuse/Ne…wicked_auf_NetworkManager

  • Bitte auch noch die Ausgaben von: Quellcode (1 Zeile)und als Root/su ausgeführt, Quellcode (1 Zeile) (In dieser Ausgabe die Passwörter und andere Angaben, die nicht jeder hier sehen soll vor der Vorführung unkenntlich machen.)

  • Damit es mit Tint2 wie gewünscht funktioniert, kannst du (als Root/su) die Datei /usr/share/applications/YaST.desktop anpassen. Quellcode (11 Zeilen) Für das „Desktop-Menü” wirst du wohl, als Anwender, die Datei menu.xml von Openbox anpassen müssen. Eventuell zu finden unter ~/.config.

  • Zitat von Bluezz: „IWeiß jemand was zu tun ist? “ Ehrlich, bei diesen Informationen? Mach wieder alles rückgängig. W-LAN oder LAN? Und dann fangen wir mal mit den An- und Ausgaben von Quellcode (1 Zeile)Quellcode (1 Zeile)Quellcode (1 Zeile)Quellcode (1 Zeile)Quellcode (1 Zeile)an. Für einen Profi hättest du auch selbst wissen müssen was für Informationen zur Hilfe wenigstens an Minimum benötigt werden.

  • Genau das was ich zitiert hatte, meinte ich auch (VMware & LLVM) und daher die Frage (ich bin auch nicht allwissend). Dank dir, wenn dem wirklich so ist, weiß ich jetzt aber wieder ein wenig mehr. Ich hatte diese Ausgabe hier noch nie.

  • Zitat von scout: „Ergebnis: Quellcode (3 Zeilen)“ Du möchtest uns noch was zur Installation von openSUSE mitteilen, oder weshalb taucht in der Ausgabe etwas von einer VM auf?

  • Da du ja den anderen Kernel installieren möchtest, wie wäre es mit der Eins?

  • Windows 10 gut oder schlecht?

    tomfa-ng - - Member Talk & Offtopic

    Beitrag

    Sicher ist Windows 10 gut für mich, aber auch die anderen 23 Fenster hier im Haus, wäre sonst so dunkel in der Bude. Ich hoffe das ich, obwohl ich ein Hetero bin, trotzdem hier antworten durfte.