Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich würde bei dem defekten Linux den Ordner boot in bootdef umbenennen, den Bootlader neu schreiben und hoffen, das grub mit bootdef nichts anfangen kann. Ob ich daß einmal ausprobiere? Ja oder ja. Ich bin dann einmal kurz weg. Es kommt beim Schreiben des Bootladers zu der Fehlermeldung. Mehrmals bestätigt > es kam noch eine andere Fehlermeldung, die auch bestätigt. Neustart - Das System mit bootdef erscheint nicht mehr im Bootlader. Alles zurück - bootdef in boot umbenannt und Bootlader neu ges…

  • Zitat von ThomasS: „Doch, ganz sicher. 13.1 ist im Februar 2016 eingestellt worden. Meine erste SSD, die bis heute ihren Dienst tut, habe ich ca. 2012 gekauft und 11.3 oder 11.4 drauf installiert. “ Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil .

  • Zitat von hu080863: „Dritte Frage: Kann es vielleicht sein, daß Deine Graka im Bios zu wenig Speicher bekommt? --> Kann man das im BIOS einstellen? “ Ich denke bei alten Systemen konnte man das machen. Hubert, Dein Screenshot ist auf Deinem System. Zitat von sterun: „Ich denke, wenn du dein System wirklich GANZ SAUBER neu installierst, wird es auch laufen. “ Das vermute ich auch.

  • 13.2 hat als noch den Kde4! Es gibt "Leute"(Ich denke man sagt noch ganz anders dazu), die den Kde4 noch auf 42.3 nutzen. Deine Notizen sind hier. /home/user/.kde4/share/config/plasma-desktop-appletsrc Das sollte so aussehen: HTML-Quellcode (3 Zeilen)Bei mir ist es Zeile 911-913. Zitat von DerOlli: „seit Heute habe ich keine benutzerdefinierten Desktopeinstellungen mehr. Das heißt alle Einstellungen die die Taskleiste betreffen und Programm auf dem Desktop sind verschwunden. “ Aber wenn ich rich…

  • Zitat von Alero: „Erstaunlich, das du das Linux seit mehreren Jahren nutzt und nicht einmal solche simplen Sachen weißt. “ Aber wenn die Eisenbahn fährt, muß man sich nicht um ein System kümmern! Zitat von DerOlli: „Wo, in welcher Datei/Verzeichniss werden diese Einstellungen gespeichert und gibt es eine Möglichkeit diese wieder herzustellen?Ich habe auf meinem kde4 Desktop einen Notizzettel gemacht. “ Ich log mich aus und suche wo er ist.

  • 12Gb für root auf btrfs ist nicht nur wenig sondern extrem wenig. Ich würde mit einem Livesystem Sda2 um 40Gb verkleinern, dann die die Erweiterte um diese 40Gb vergrößern, dieses Faststore an den Anfang schieben, Swap an "faststore schieben auf 8Gb vergrößern, und den Rest root geben. Dann sollten Deine Probleme sich in nichts auflösen. Denke aber an die 7 Punkte. Datensicherung

  • Kann es vielleicht sein, daß Deine Graka im Bios zu wenig Speicher bekommt? Entweder ich habe es 2x überlesen, oder es steht nirgends wie viel Ram das System hat.

  • Zitat von sterun: „Aber jetzt mal ganz ehrlich: In diesem Forum habe ich mehr gelernt als irgendwo anders. “ Du auch!

  • Zitat von Chemiker1979: „Kann ich LEAP15 einfach auf das alte System "drüber" packen? Ich erinnere mich an diverse Grundeinstellungen bei der Erstinstallation, die ich sicher nicht mehr hinbekomme.... “ Ein Update von 13.1 auf 15.0 würde ich gar nicht erst versuchen. Mache eine Neuinstallation, Du bekommst das sicher hin. Ich habe Da vollstes Vertrauen in Dich. Denke aber an die 7 Punkte!! Datensicherung Zitat von Chemiker1979: „Leider wird diese zwar im BIOS angezeigt, jedoch nicht unter SUSE (…

  • Zitat von ThomasS: „Was war es denn, was hat dir geholfen? Es ist nicht nur schön für die Helfenden, auch für die, die nur mitlesen. Wie genau konntest du das Problem denn lösen? “ Jetzt wollen wir wissen, warum!!! Zitat von Jack GT: „Vielen Dank für Eure Hinweise, habe ich befolgt und die Kiste läuft wieder! Ich bin auch ganz beeindruckt über die schnellen und präzisen Antworten “ Der Dank ist angekommen. Die Lösung könnte oder kann anderen Usern (Nutzern) helfen. Wenn sie wissen, daß es wieder…

  • Zitat von Sauerland: „Im grub Taste e drücken, dann statt nomodeset einfach eine 3: “ Dann läuft Dein Linux ohne GUI und Du kannst als root die Befehle eingeben. (login root > Bei der Eingabe des Passwortes wird nichts angezeigt.)

  • Zitat von ansegisel: „Zum Laden habe ich ein Netzteil mit ca. 90Watt. Das Gerät braucht eigentlich ein 130Watt-Netzteil. “ Ich denke, da stimmt etwas nicht. Da müssten bei 20 V 6,5 A fließen können! Ein Lenovo V320-17IKB hat ein 65 W Netzteil. De meisten Netzteile die ich kenne haben etwas um de 60 W, und geben 40 W bei Betrieb und Ladung ab. Welches Thinkpad hast Du genau.

  • Zitat von Berichtigung: „Nur weil heute Samstag ist, “ Das ist richtig! Zitat von Berichtigung: „und ich so ein Braver bin, “ Das glaube ich nicht, und es stimmt auch nicht. Zitat von Berichtigung: „schreib' ich hier mal ausnahmsweise nix: Nix! “ Das ist richtig und auch gut so. Schönes WE. @SmokeMaster, Berichtigung ist ein Könner! Ich wünsche Dir viel Erfolg und auch Freude ab Januar!

  • Zitat von sterun: „Denn, mit meinem neuen Avatar habe ich "Narrenfreiheit". Bin doch noch sooo klein und unerfahren. Aber bald, ja bald bin ich groß. “ Und ich dachte schon, Du hast aber einen komischen Friseur.

  • Zitat von herrohlson: „Volle Installation mit KDW als Desktop läuft klaglos durch “ Ich weiß, es ist nur ein Vertipper. Aber unter KDW verstehe ich etwas anderes als KDE5 oder Plasma.

  • MediathekView

    Kanonentux - - Multimedia

    Beitrag

    Zitat von Sauerland: „Bei mir liegt MediahekView im /home des Users. “ Das hatte ich auch immer so gemacht (Seit Version 3, denke ich.). Aber seit Herbster die Mediathek in sein Repo aufgenommen hat, gehen die Updates einfacher. Er hat aber sein 42.3 er Repo aufgegeben, deshalb nutze ich für 42.3 mit Kde4 das Repo von Herbster für 15.0 mit der Priorität 150. Solche Experimente mache ich aber nicht bei Freunden. Dort gibt es nur richtiges 15.0 und beim Installieren der Mediathek holt sich das Sys…

  • Hier ist ein aktuellerer Link für den Samsung C480W und andere Samsung Drucker. Dort gibt es die Version uld_V1.00.39_01.17.tar.gz auch mit Treibern für neuere Drucker. HP Software- und Treiber-Downloads für HP Drucker, Laptops, Desktops und mehr | HP® Kundensupport Bitte nicht über support.hp.com wundern. HP hat den Support übernommen.

  • Zitat von Alero: „Warum fällt mir gerade der Spruch von dem Bock und dem Gärtner ein? “ Weil er sicher zutrifft.

  • Ich dachte schon, das ich bei einem Freund einen Fehler gemacht habe. Zitat von Sauerland: „das oder /etc/resolv.conf löschen....... “ Ich habe sie umbenannt in resolv.conforg. Quellcode (3 Zeilen)Bei dem Fehler fehlte die 3.Zeile. Ich wollte diese Zeile einfügen. nameserver 192.168.1.1 Aber der erste Versuch(Umbenennung) war schon die Lösung. Zitat von Egostra: „netconfig update -f “ Das muß ich mir merken, denn das geht schneller.

  • @Berichtigung Zitat von sterun: „Dein Tutorial lässt sich wirklich gut lesen !!! Mach weiter so !!! Danke und Gruß, “ Ich muß noch dazusagen, daß ich bis jetzt die Finger von LVM gelassen habe.