Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Das Problem hatte ich seinerzeit mit der Netzwerk-Installations CD auch. Hab eine halbe Stunde lang rumgehampelt, aber es wurde einfach kein DHCP gefunden. War dann mit der DVD leider genau so, aber die Installation läuft ja auch ohne Netzwerkanbindung durch. Danach zwischen Networkmanager und Wicked hin und her switchen .... und dann war wieder alles heileheile.

  • Rechner fährt nicht mehr runter -

    muck - - Sonstiges

    Beitrag

    Ich behelfe mir vorübergehend mal mit suspend to disk. Das funktiogeht -

  • Rechner fährt nicht mehr runter -

    muck - - Sonstiges

    Beitrag

    Zitat von Alero: „Kann es sein das deine Hardware abfliegt? Gibt / Gab es da Anzeichen oder Hinweise? “ Nicht im Geringsten - OS von externer HD gebootet oder von USB-Stick ohne jegliche Auffälligkeiten. Werde mal die nächsten Tage ein älteres Image draufbügeln und schauen was sich tut.

  • Rechner fährt nicht mehr runter -

    muck - - Sonstiges

    Beitrag

    Sorry sterun, aber du hast seltsame Vorschläge - Was soll das BIOS und der Kernel mit dem verknackten Runterfahren zu tun haben - zumal ja alles bis vor zwei Monaten noch i. O. war?

  • Rechner fährt nicht mehr runter -

    muck - - Sonstiges

    Beitrag

    Kernel 4.12.14-lp150. Rechner ca. 5 Jahre alt. Mit init 0 kein anderes Verhalten.

  • Rechner fährt nicht mehr runter -

    muck - - Sonstiges

    Beitrag

    Gegeben - aktuelles Leap 15 Vor Monaten begann es, dass der Rechner beim Runterfahren so 1x/Woche hängen geblieben ist. Das wurde dann langsam immer mehr, bis er jetzt gar nicht mehr runter fährt (bzw. nur ganz selten mal) und einfach beim screen mit der hüpfenden Raute stehen bleibt. Wechsel mit Strg+Alt+F1 zeigt nur einen blinkenden Cursor. Ein shutdown als root funktioniert gelegentlich mal, meist aber auch nicht. Jemand eine Idee was da los ist?

  • Zitat von Berichtigung: „Nein. @ThomasS verwechselt da nichts. Das ist völlig korrekt. Warum sollte man auf einer Partition die Datensektoren einer Datei hin- und herschieben, wenn das sehr viel schnellere Ändern von Verzeichniseinträgen genügt? Mit den Daten selbst passiert ja nichts. Sie tauchen nur in einem anderen Verzeichnis auf. “ Das ist schon korrekt - ABER der TE schreibt Anfangs von kopieren, später dann von "aufs NAS verschieben". Zitat von @ThomasS: „Innerhalb einer Partition wird ga…

  • Zitat von ThomasS: „Innerhalb einer Partition wird gar nicht kopiert, von Verzeichnis A nach B wird nur das "Inhaltsverzeichnis" entsprechend modifiziert. “ Verwechselst du das mit verschieben?

  • dd ist auch deshalb so langsam, weil es nur einen einzigen Prozessorkern für seine Arbeit benutzt.

  • Lasst uns doch mit Trollen rumtrollen

    muck - - Member Talk & Offtopic

    Beitrag

    Die Mods hier machen ihre Arbeit ohne wenn und aber sehr gut - Diesbezüglich darf ich mitreden, denn ich moderiere schon seit Jahren in drei recht unterschiedlichen Foren und kenne somit den manchmal damit zusammenhängenden "Spass". Macht weiter so -

  • Poweroff/Restart dauert...

    muck - - System - Einrichten & Verwalten

    Beitrag

    Das BIOS update könnte (?) Einstellungen in demselben verändert haben. Schau dir das mal genau an ...... Ich hatte das gerade vor ein paar Tagen an einem neuen Notebook. Suse installiert und das Teil brauchte zum booten (von SSD-Platte) >1 Minute. Grund war hier, dass im BIOS die Bootreihenfolge sich von HD - USB - Netzwerk genau umgedreht hatte und sich legacy auf UEFI gestellt hatte.

  • Die Passwörter im versteckten Ordner /.mozilla stecken in den beiden Dateien key3.db und logins.json. Zum rekonstruieren muss man immer beide Dateien zurückspielen.

  • Opensuse 15 friert ein

    muck - - System - Einrichten & Verwalten

    Beitrag

    Zitat von 18301: „Ich surfe im Netz und Zack friert der Computer ein. “ Mit welchem Browser bist du online wenn das passiert?

  • Natürlich sollte man dabei keine Programme offen haben oder irgendwelche Aktionen laufen - Dann geht es - bei mir jedenfalls

  • Zitat von sterun: „Wenn du außer /home auch / sichern möchtest, kommst du an einem Life-System nicht vorbei. “ Nö - Mit fsarchiver (auch mit GUI) kann man auch / im laufenden Betrieb sichern/imagen .....

  • Zitat von letsfindaway: „ Ich habe da nicht wirklich einen Überblick, was da wofür gedacht ist, “ Schon das hier gelesen ....... Paket Repositorys – openSUSE

  • Probleme mit flash-Videos

    muck - - Multimedia

    Beitrag

    Zitat von Sauerland: „Stelle mal libavcodec58 auf Packman um. “ Tarööööö! Jup, jetzt funktiogehn auch die Frazenbuch Videos wieder. Danke dir. Meine Susewelt ist wieder i.o

  • Probleme mit flash-Videos

    muck - - Multimedia

    Beitrag

    Hab jetzt mal kreuz und quer rumgetestet. Geht eigentlich alles bis auf Fratzenbuch Videos. Na ja, nicht tragisch, das nutze ich sowieso nicht.

  • Probleme mit flash-Videos

    muck - - Multimedia

    Beitrag

    Zitat von tomfa-ng: „Deinstalliere flash-player-ppapi und installiere flash-player. “ Done - Aha, es geht wieder - danke. Kann mich nur nicht erinnern, dass ich diesbezüglich je mal daran was rumgefummelt hätte. Vielleicht hatte sich da nur was verschluckt ....... und Neuinstallation hat's wieder gerichtet - !?

  • Probleme mit flash-Videos

    muck - - Multimedia

    Beitrag

    zypper se -s libavcodec: Quellcode (29 Zeilen) Sehe nicht, dass da was fehlen würde. Es ging ja alles bis eben zu irgendeinem update vor ca. 3 - 4 Wochen. Beispielseiten - völlig wurscht was ich da nehme, t-online, gmx, Bild, Heise oder irgend eine Webseite die eben flash-Videos beinhaltet. Player spielen flash ab, aber eben nicht die diversen Browser. Kann mir da keinen Reim drauf machen - ? zypper se -si flash: Quellcode (1 Zeile)