Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 20.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ein paar Anfängerfragen

    zypper - - Anfänger- & Startprobleme

    Beitrag

    Es war mir bewusst, dass ich mich mit diesem Beitrag nicht beliebt mache, aber man sollte nicht immer alles schön reden. Mit viel Glück liest es ein openSUSE Entwickler und macht sich vielleicht paar Gedanken dazu... Zitat von Berichtigung: „Statt hier rumzu- prollen und -trollen, solltest du lieber die saubere Sprache für Gnome in openSUSE implementieren. “ Dafür reichen meine Kentnisse nicht aus. Aber ganz ehrlich, wenn ein konservatives Debian Stable und eine immer auf den neusten Stand getri…

  • Ein paar Anfängerfragen

    zypper - - Anfänger- & Startprobleme

    Beitrag

    Zitat von Tamerlain: „Moin zusammen, aaalso .. der gordische Sprachknoten den der Gnom da hat kommt aus einigen Settings, die bei der Install schon so reingelaufen sind: Zypper was sagen bei Dir folgende Befehle: Quellcode (1 Zeile) Quellcode (1 Zeile)Wenn bei Beiden auch nur irgend ein Gelaber von de_DE.UTF-8 drinsteht --> herzlichen Glückwunsch, der Kandidat hat 100 Denglischpunkte. OpenSuSE ist da ein wenig glumpig ..... man kann die System- und Desktopsprache unabhängig voneinander einstelle…

  • öhhhhhm - ok..

  • Ein paar Anfängerfragen

    zypper - - Anfänger- & Startprobleme

    Beitrag

    Ja schon, aber aus meiner Sicht dürfte sowas nicht sein. Wenn ich von frisch von Windows oder Mac kommen würde, wäre mein erster Gedanke - Boah was ist denn das für ein Pfusch. Ich werde es vermutlich eh löschen, da Yast sowieso viel besser ist.

  • Ein paar Anfängerfragen

    zypper - - Anfänger- & Startprobleme

    Beitrag

    Zitat von Sauerland: „Hab jetzt mal Gnome virtuell installiert, bei mir dasselbe. Finde ich jetzt aber nicht so gravierend......... “ Gravierend nicht, aber Denglish. Ich habe in letzter Zeit sehr viele Distributionen ausprobiert, alle mit Gnome. Bei anderen konnte ich das nicht feststellen. Eventuell wird das ja mal gefixt...

  • Ein paar Anfängerfragen

    zypper - - Anfänger- & Startprobleme

    Beitrag

    opensuse-forum.de/attachment/8…fb82aa472aaf49ecb0bfd4d56opensuse-forum.de/attachment/8…fb82aa472aaf49ecb0bfd4d56

  • Ein paar Anfängerfragen

    zypper - - Anfänger- & Startprobleme

    Beitrag

    Quellcode (32 Zeilen)

  • Was ist denn deine Vorstellung vom perfekten System? Würde mich echt Wunder nehmen Sokrates...

  • Ein paar Anfängerfragen

    zypper - - Anfänger- & Startprobleme

    Beitrag

    Zitat von Sauerland: „Zum Thema denglisch: Installiere die Sprachpakete nach. “ Aber Sauerland, das sagst du mir jetzt schon zum 2ten mal. Welches Sprachpaket soll denn verantwortlich sein, dass das Frontend vom Software Center (all / installed / updates) deutsch wird? Zitat von Berichtigung: „Wenn du deine babylonische Sprachvermischung klären möchtest, wirst du nicht umhin kommen, exakt die Teile zu benennen, die sich nicht mir reiner Sprache zeigen. “ OMFG What ein Philosoph... Nette Regards,…

  • Zitat von Berichtigung: „You've got the source. Change it. “ Das nehm ich mir für mein nächstes Leben vor... PS: schön das nun nebst meiner Distribution auch das Forum noch denglisch ist

  • Ein paar Anfängerfragen

    zypper - - Anfänger- & Startprobleme

    Beitrag

    @Tamerlain Genau das habe ich vermutet, dann kannst die deutsche Sprache wirklich weglassen. Wir sind unterschiedliche Anwender, sogar sehr sehr unterschiedliche Anwender smile

  • Jede Linux Distribution hat so ihre Vor- und Nachteile. Genau so müsste "meine" Distribution aufgebaut sein: Inhalt: Debian, Fedora, Arch, openSUSE Installation Ich liebe die Textbasierte Installation von Debian. Auch unfreie Treiber werden nicht einfach ungefragt installiert, was ich sehr bemerkenswert finde! Debian ist cool... Basis Ich würde mich für openSUSE Leap entscheiden. Es ist nicht so konservativ wie Debian. Es ist stabiler als das Bleeding Edge von Fedora oder das Rolling Release von…

  • Ein paar Anfängerfragen

    zypper - - Anfänger- & Startprobleme

    Beitrag

    Zitat von Tamerlain: „Moin zusammen, zypper die Computersprache ist nun mal englisch und wird es wohl auch immer bleiben. Man verwirrt sich bloß selber wenn man alles auf Deutsch stellt, Hilfe benötigt und dann die Hilfeanweisungen die englischen Wörter benutzen. Dann kruschtelt man grad als Anfänger wieder ohne Ende herum. Mir persönlich ist ein auf deutsch gestelltes OS ein absoluter Graus. Meine Betriebssysteme laufen allesamt auf englischer Sprache. “ Moin Tamerlain Naja da hast du natürlich…

  • Ein paar Anfängerfragen

    zypper - - Anfänger- & Startprobleme

    Beitrag

    Zitat von tomfa-ng: „Du könntest auch die Datei /etc/sysconfig/language (direkt) bearbeiten und dort ROOT_USES_LANG="ctype" in ROOT_USES_LANG="yes" ändern. Viele Wege führen zum Ziel. “ Jaaaaa! Hat geklappt, vielen Dank!!! Zitat von Berichtigung: „Du kannst jedem Befehl LANG=C someCommand vorausstellen. Damit wird die Sprache für den folgenden Befehl auf C gestellt, der Muttersprache in US ASCII (stammt von der Programmiersprache C, in der das Meiste vom Kernel geschrieben ist) Es gibt noch ein …

  • Ein paar Anfängerfragen

    zypper - - Anfänger- & Startprobleme

    Beitrag

    Ja, dass ist mir doch alles bekannt. Trotzdem muss ich leider sagen, dass openSUSE das Gnome Software Center nicht vollständig übersetzt auf dem Desktop bringt. Ist ein Schönheitsfehler, mehr nicht... Cool wäre aber, wenn mir jemand erklären könnte wie ich die Root Ausgaben im Terminal ebenfalls auf Deutsch ausgeben könnte. Gefunden habe ich bei Google: Sprache der Konsole / Terminal ändern Ich weiss aber nicht, wie ich das umsetzen soll...

  • Ein paar Anfängerfragen

    zypper - - Anfänger- & Startprobleme

    Beitrag

    Zitat von Berichtigung: „Die "Systemsprache" bei openSUSE ist englisch. Selbstverständlich kannst du die auch ändern. Der Effekt der wechselnden Sprachen durch verschiedenen Aufruf von su zeigt drastisch, dass es einen ganz erheblichen Unterschied zwischen su und su - gibt. Der Aufruf einer Login-Shell mit su - oder den Synomina su -l, su --login bewirkt, dass alle Konfigurationsdateien, die bei einem Login abgearbeitet (gesourced) werden. Bei einem schlichten su passiert das nicht. Damit wird e…

  • Bilder von Eurem Desktop !

    zypper - - Screenshots & Arts

    Beitrag

    Also mein openSUSE mag Tiere opensuse-forum.de/attachment/8…fb82aa472aaf49ecb0bfd4d56 Edit: Hab mal die Vorschau als Anhang eingefügt, Sauerland

  • Ein paar Anfängerfragen

    zypper - - Anfänger- & Startprobleme

    Beitrag

    Ok, alles klar. Jetzt habe ich was gelernt!

  • Ein paar Anfängerfragen

    zypper - - Anfänger- & Startprobleme

    Beitrag

    Zitat von tomfa-ng: „Zitat von Zypper: „Gnome Software Yast ist wirklich ein ganz hervorragender Paketmanager, was das Software Center von Gnome überflüssig macht. Ist es möglich, dieses mit Yast zu löschen? Oder ist das eher keine gute Idee, da es zu fest im System ist? “ Kannst du entsorgen, auch PackageKit selbst nebst weiteren Zubehör. “ Ohhhh super, vielen Dank für deine Hilfe! Zitat von Sauerland: „Mit dieser Standardeinstellung (Benutzer=Administrator=sudo) nähert sich openSUSE Ubuntu und…

  • Ein paar Anfängerfragen

    zypper - - Anfänger- & Startprobleme

    Beitrag

    Guten morgen openSUSE Community. Ich bin ganz neu bei openSUSE und habe dazu ein paar Anfängerfragen. Hoffe es ist ok, dass ich diese nun alle in einem Thread zusammenfasse. Installation Ich habe bei der Installataion "Benutzer als Administrator" abgewählt und einen zusätzlichen Root Account erstellt. Ich bin allerdings nun ein wenig verwirrt, da es nicht die Standardeinstellung bei der Installation ist und ich kein einziges openSUSE YTvideo gesehen habe, dass es so installiert..!? Gnome Termina…