Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-2 von insgesamt 2.

  • Auch wenn der Weg im Wesentlichen gleich ist -nämlich schlicht in YaST upgraden- , sollte man erst alle anderen PHP Apps checken, ob man da nicht neue Löcher reißt. Aber das nur am Rande. Ein openSUSE Enterprise Server hat einen eigenen Support. Das ist die korrekte Anlaufstelle. Gerade bei sicherheitskritischen Dingern, wie PHP, Es ist ein ziemlicher Unterschied zwischen openSUSE und SLES/SLED. (Auch wenn neuerdings die Codebasis gleich ist, besser derzeit gleich gemacht wird)

  • Bei mir kommt sowas gar nicht erst auf den Server. Eher bastel ich mir ne neue wsgi app, als ein einziges PHP Dingens. btw: Kennt jemand zufällig irgendeine uwsgi imap app?

www.cyberport.de