Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 424 für „und“.
Diese Suchbegriffe wurden hervorgehoben: und

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • bewusst gebastelt habe ich nicht, hatte aber mal Schwierigkeiten den Druckertreiber zu installieren. 100% Sicher bin ich mir nicht, aber ich meine ich habe Leap 15.1 neu installiert. journalctl -xe (letzter Block) Quellcode (72 Zeilen) Quellcode (9 Zeilen)

  • Zitat von win2linux: „dieses Problem ist also gelöst und es geht bei rtl8812au weiter. “ Siehe dort, war ein Problem mit dem neuen Treiber, ich kann so etwas mangels Hardware nicht testen (ausser rtl8821ce).

  • Zitat: „* Fr Okt 04 2019 Dr. Werner Fink <werner@suse.de> - Add patch cups-filters-297cc2de-gs-9.27.patch * foomatic-rip: Changed Ghostscript call to count pages in a PDF file to use "runpdfbegin" and not the undocumented Ghostscript internal "pdfdict", so that it works with Ghostscript 9.27 and later (boo#1152720) “ Ist im Update Test Repo: cups-filters-1.20.3-lp151.3.3.1.x86_64.rpm

  • …Diensteverwaltung" starten und dann auch noch den DNS-Server von Hand in die /etc/resolv.conf eintragen. Leider wird auch jedes mal dieser Eintrag gelöscht und ich stehe ohne Namensauflösung da..... _______________________ PS: Online bin ich jetzt über einen uralten und

  • Rückkehr auf vorigen Snapshot

    sterun - - Software & Anwendungen

    Beitrag

    Snapshot aus Grub2 wählen (ist read only). Nach Booten den Befehl... Quellcode (1 Zeile)... eingeben und Neustart. Dann sollte es laufen Oder: Snapshot aus laufendem System zurücksetzen: Beispiel: Quellcode (1 Zeile) PS: Hier ist alles ganz gut erklärt: openSUSE:Snapper Tutorial – openSUSE Wiki

  • Alles sehr undurchsichtig... Funktioniert denn dein Internet ohne Probleme? Wenn ja, poste einmal: Quellcode (1 Zeile)Quellcode (1 Zeile)Wenn nein: Wenn du deine Datensicherung einmal außen vor lässt und nur einen neuen openSUSE-Test-User anlegst, hast du dann eine funktionierende Internetverbinding?

  • …meiner Festplatte ein: Quellcode (1 Zeile) durchgeführt habe. Quellcode (5 Zeilen)Die FP ist wahrscheinlich darüber eingebunden ! Ich habe das - auf Anraten - unter dem Thread:https://www.opensuse-forum.de/thread/42965-brauche-rat-auf-der-festplatte-wird-es-in-der-home-partition-allm%C3%A4hlich-eng/?postID=135391#post135391 gemacht. Ich bin damit aber nicht weitergegangen, weil es mir zu und

  • …Deutschen Übersetzung heißt) opensuse-forum.de/attachment/8…bf60cbea0f86775f3e4c29cd9 Zitat von DC4HMA: „Kontrollleiste auch nicht mehr transparent einstellen, der früher dazu gehörige Schieberegler, fehlt in den Einstellungen komplett. “ Mir fallen nur die "Opacity" Regler im Appearance Tab dazu ein, Ich habe aber glaube schon woanders eine ähnliche Beschwerde gesehen Ah, aus dem #xfce-dev IRC: Quellcode (10 Zeilen)Workaround

  • …et. Ich verwende VMDK-Dateien mit max. 2 GB, vielleicht kann man die VMs ja übernehmen. Zu Snapper: ja, beim nächsten Mal ;-). Snapper und Btrfs waren für mich beide neu. Und da ich heute morgen unter Zeitdruck stand (ich brauchte die Win10-VM, um arbeiten zu können (HO)) und ich bislang nie den Fall hatte, Änderungen zurücknehmen zu müssen, habe ich in den Man-Pages von Snapper die Option "undochange" übersehen und

  • Hallo Leute Ich habe gestern das System aktualisiert, und viel Programme installiert. Heute starten viel Programme nicht mehr, wie zum Beispiel Firefox (alle installierte Webbrowser starten nicht). Per Konsole kommt folgende Meldungen: Es scheinen störende Dateien vorhanden zu sein. Hoffentlich kann mir hier Jemand helfen. Schon Mal Dank für Eure Mühe. Wooty Quellcode (13 Zeilen)

  • Zitat von TheWinHelper: „Mein drittes Problem ist ein Problem hängt mit der Grafikkarte zusammen, hier habe ich hin und wieder kleinere Grafikbugs, wenn ich zum Beispiel in der Suchleiste etwas eingebe, dann flackert es oft um das Feld, und das nervt manchmal doch ganz gewaltig. “ Versuche: Systemeinstellungen - Anzeige undMonitor - Compositor - Ausgabemodul --> auf XRender stellen

  • …r nicht so unwichtig, oder sind sogar nötig... Und natürlich kann man ausgehende Verbindung ebenfalls blocken. Das will man aber eigentlich nur in Hochsicherheitsnetzwerken mit Accounting. Wenn man dir konkreter helfen soll, wäre es sinnvoll, du würdest deine Topologie präzise beschreiben UND __genau__ den Zweck und

  • Nach Update tumbleweed statt opensuse leap

    sterun - - Sonstiges

    Beitrag

    Mittlerweile möchte ich Snapper nicht mehr missen. Mit snapper list - snapper diff - snapper status - snapper undochange z.B. kannst du detailliert Änderungen anschauen und auch gezielt rückgängig machen. Eine jedoch falsche Handhabung des Tools wird, mit hoher Wahrscheinlichkeit, das System gänzlich unbrauchbar machen. Auch diese Erfahrung musste ich selbst machen. Schau dir mal die Snapper Manpages an, falls du noch einmal in diese Situation kommen solltest

  • Koffein deiner Wahl

    Berichtigung - - Member Talk & Offtopic

    Beitrag

    Kaffee ist heilig. Wer Pads nimmt, ist des Teufels. Kaffee ist nur, wenn Bohnen frisch gem ahlen, und nach altem Rezept sorgsam gebrüht. Am besten herkömmlich mit Filter. Wenn schon moderne Maschinen, dann mindenstens mit über 9bar. Alles andere ist kein Kaffee, sondern finstere undurchsichtige Plörre.

  • Teil 2 Quellcode (168 Zeilen)

  • Auch wenn ich jetzt Schläge bekomme: Ihre Nachricht ist zu lang. Es stehen maximal 10.000 Zeichen zur Verfügung. Ich teile die Ausgabe in zwei Postings: 1. Quellcode (207 Zeilen)

  • Grafikprobleme unter KDE

    Sauerland - - Hardware & Treiber

    Beitrag

    Als root mit su -----Passwort----nvidia-settings Quellcode (7 Zeilen)

  • Grafikprobleme unter KDE

    der-zebastian - - Hardware & Treiber

    Beitrag

    Zitat von Sauerland: „Als root: Quellcode (1 Zeile) opengl-settings ----- sync to vblank mal ändern (an oder aus je nachdem)----quit und quit. Neu starten. “ Quellcode (5 Zeilen)

  • Bin neu, Gruß aus Hannover

    DariusBrewka - - User stellen sich vor

    Beitrag

    Zitat von DieterKW: „Ansonsten läuft SUSE Leap 16 auf dem Rechner recht flott. “ wow..., da habe Ich doch was verpasst Herzlich willkommen UNDS dumme Fragen kenne Ich genug (meine z.B.)

  • Hier tuts, allerdings aus meinem Repo. Brainfuck-Quellcode (176 Zeilen) Brainfuck-Quellcode (22 Zeilen)