Anmeldung auf Fremdrechner

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hinweis: In dem Thema Anmeldung auf Fremdrechner gibt es 12 Antworten auf 2 Seiten. Der letzte Beitrag () befindet sich auf der letzten Seite.
  • Warum versuchst du es nicht mal, wie aufgezeigt?
    Wie sinnvoll ist es auf seinem falschen Weg zu beharren?

    Bei allen anderen, die es richtig machen, tut es einwandfrei.
    Warum wohl?

    Für den Inhalt des Beitrages 67011 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: root-tut-nicht-gut

  • Also du tust als root - glaub ich - tatsächlich nicht gut.
    du bist wohl der meinung das es grundsätzlich keine gute lösung ist wenn du sie nicht verwendest.

    wieso mit einem zweiten Dämon rumeiern wenn doch sowieso schon alles läuft was man braucht. Das was der Kollege machen möchte ist x11 durch ssh durchtunneln und das ist absolut sinnvoll.

    die meissten vnc clients fangen die wichtigen tastenkombis zum umschalten der desktops nicht ab machen zicken mit der darstellen wenn sich etwas schnell bewegt. da muss man ewig rumjustieren.

    X11 durch ssh funktionert einfach! IMMER!

    @xterm ich hätte auch gern den bequemen xdmcp loginmanager wieder funktional. du hast das thema als erledigt markiert? verrätst du mir wie du's gemacht hast?

    Für den Inhalt des Beitrages 68819 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: herrvorragend

  • herrvorragend schrieb:

    @xterm du hast das thema als erledigt markiert? verrätst du mir wie du's gemacht hast?


    Erledigt heißt mehr oder weniger aufgegeben bzw. schwebendes Verfahren. Gelöst bedeutet eben das selbige. Zumindest kenne ich es so.

    Meine Meinung muß aber nicht richtig sein ... :whistling:

    Für den Inhalt des Beitrages 68833 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Alero