[Gelöst] Audio Probleme, kein Ton über HDMI

Hinweis: In dem Thema [Gelöst] Audio Probleme, kein Ton über HDMI gibt es 5 Antworten. Der letzte Beitrag () befindet sich ganz unten auf dieser Seite.
  • Hallo,
    ich habe einen kleinen Intel NUC PC über HDMI am Samsung TV angeschlossen. Installiert habe ich openSUSE 13.1.
    Leider bekomme ich keinen Ton.
    Der Befehl cat /proc/asound/cards gibt folgendes:

    Code
    0 [MID ]: HDA-Intel - HDA Intel MID
    HDA Intel MID at 0xf7c34000 irq 64
    1 [PCH ]: HDA-Intel - HDA Intel PCH
    HDA Intel PCH at 0xf7c30000 irq 63


    Der Befehl aplay -l ergibt folgendes:

    Code
    **** Liste der Hardware-Geräte (PLAYBACK) ****
    Karte 0: MID [HDA Intel MID], Gerät 3: HDMI 0 [HDMI 0]
    Sub-Geräte: 1/1
    Sub-Gerät #0: subdevice #0
    Karte 0: MID [HDA Intel MID], Gerät 7: HDMI 1 [HDMI 1]
    Sub-Geräte: 1/1
    Sub-Gerät #0: subdevice #0
    Karte 1: PCH [HDA Intel PCH], Gerät 0: ALC283 Analog [ALC283 Analog]
    Sub-Geräte: 1/1
    Sub-Gerät #0: subdevice #0


    So und jetzt hört es auch schon aus mit meinem Wissen. Keine Ahnung wie ich weiter verfahen muss um den Ton über HDMI am TV richtig herauszubekommen.
    Kann mir jemand helfen oder hat eine Idee?


    Schöne Grüße
    mabox

    Einmal editiert, zuletzt von mabox ()

    Für den Inhalt des Beitrages 70593 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: mabox

  • Ein paar Angaben mehr wären schon ganz nützlich.
    Poste bitte die Ausgaben von

    Code
    /usr/sbin/hwinfo --sound
    /usr/sbin/hwinfo --gfxcard


    Die Grafikkarte inklusive verwendetem Treiber ist in soweit interessant, da z.B. bei NVIDIA und ATI/AMD die Verwendung des HDMI Ausgangs den proprietären Treibers voraussetzt.
    Des weiteren wäre noch die Ausgabe von

    Code
    zypper lr -uP


    interessant.
    Ich gehe davon aus, dass Du schon versucht hast die Ausgabe des betreffenden Streams mit pavucontrol auf HDMI umzuleiten.

  • Hi Trekkie,
    sorry, ist einfach meine Unwissenheit das ich initial zu wenig Infos abgeliefert habe.
    Hier nun die weiteren Infos:





    Deine letzte Bemerkugn wegen pavucontrol hab ich nicht gemacht. Was müsste ich genau tun?


    Vielen Dank für Deine Hilfe auf jedenfall.


    Schöne Grüße
    mabox

    Für den Inhalt des Beitrages 70672 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: mabox

  • Ich habe es jetzt gelöst.


    1. KDE Mixer unten rechts neben der Uhr aufgerufen
    2. Einstellungen
    3. Audio Einrichtung
    4. Register Gerätepriorität - Internes Audio Digital Stereo (HDMI) "vorziehen".
    Ton funktioniert.

    Für den Inhalt des Beitrages 70775 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: mabox