Liste der installierten Pakete eines Repos

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hinweis: In dem Thema Liste der installierten Pakete eines Repos gibt es 8 Antworten. Der letzte Beitrag () befindet sich ganz unten auf dieser Seite.
  • Liste der installierten Pakete eines Repos

    Mich beschäffigt ein Problem, dass ich zwar lösen konnte, aber was letztlich doch eine Frage mit dem Tool zypper aufwirft. Die Frage war: Wie liste ich alle installierten Pakete eines Repos auf? Die man-pages lieferen alle Infos dazu. Daher müsste

    Quellcode

    1. zypper pa -ir <Repo-Name>
    der korrekte Befehl sein. Leider werden bei mir alle installierten Pakete aus allen Repos ausgegeben. Hier wurde das gleiche Thema schon einmal diskutiert. Scheinbar handelt es sich um einen Bug, der (noch) nicht in 13.2 behoben ist. Sauerland hat unter dem genannten Topic den Lösungsvorschlag

    Quellcode

    1. zypper se -si | grep <Repo-Name>
    gemacht, der das gewünschte Resultat liefert. Meine Frage ist nun: Existiert der Bug auch unter Leap?
    Mein System:

    Quellcode

    1. openSUSE 13.2 3.16.7-29-desktop #1 SMP PREEMPT Fri Oct 23 00:46:04 UTC 2015 (6be6a97) x86_64 x86_64 x86_64 GNU/Linux
    2. zypper 1.11.44
    be tolerant - not ignorant
    Alle Hunde sind schwarz.
    Es gibt einen Hund der nicht weiß ist.

    Für den Inhalt des Beitrages 90440 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Boreas

  • Das kann wahrscheinlich nur ein Leap-Nutzer beantworten. Und da ich dem Leap-System den Rücken gekehrt habe, da es mir noch zu buggy ist, werden wir auf die Antwort warten müssen.

    Für den Inhalt des Beitrages 90442 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Alero

  • Das kann das große zypper ganz alleine:

    Quellcode

    1. zypper se --from <repo oder tab tab, weil sogar die Repos completiert werden>

    Für den Inhalt des Beitrages 90445 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: LinuPia

  • Mit pa funktioniert es unter Leap bei mir auch nicht, ich hab aber noch einen ohne grep:

    Quellcode

    1. zypper se -sir 1

    se=search
    -s=Mehr Informationen anzeigen
    -i=nur installierte
    -r= Repo <alias|#|URI>

    siehe

    Quellcode

    1. zypper se --help
    Links in dieser Signatur bitte zum Lesen anklicken!

    Code-Tags <<<Klick mich
    zypper <<<Klick mich
    Netzwerkprobleme <<<Klick mich

    Für den Inhalt des Beitrages 90448 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Sauerland

  • bei mir liefert ein ganz ordinäres
    zypper pa -ir packman

    unter Leap (das hier in der VM gebändigt ist) die installierten pakete von packman

    Also wo ist das Problem?

    linux-rq7m:~ # zypper pa --help
    packages (pa) [options] [repository] ...

    List all packages available in specified repositories.

    Command options:

    -r, --repo <alias|#|URI> Just another means to specify repository.
    -i, --installed-only Show only installed packages.
    -u, --uninstalled-only Show only packages which are not installed.
    --orphaned Show packages which are orphaned (without repository).
    --suggested Show packages which are suggested.
    --recommended Show packages which are recommended.
    --unneeded Show packages which are unneeded.
    -N, --sort-by-name Sort the list by package name.
    -R, --sort-by-repo Sort the list by repository.

    Blödsinn .. sorry ..
    There's no place like 127.0.0.1

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von wurzel99 ()

    Für den Inhalt des Beitrages 90449 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: wurzel99

  • Mit pa funktioniert es unter Leap bei mir auch nicht, ich hab aber noch einen ohne grep:

    komisch .. bei dir doch .. ?( ?( ?(

    doch nicht .. war wieder zu altersblind ..
    There's no place like 127.0.0.1

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von wurzel99 ()

    Für den Inhalt des Beitrages 90450 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: wurzel99

  • Jetzt, wo sogar ich die Frage gelesen habe, würde mich interessieren,
    ob das nur für die Abkürzung zypper pa oder auch für das ausführliche zypper packages gilt?

    Für den Inhalt des Beitrages 90457 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: LinuPia

  • @Sauerland
    zypper se -sir <Repo-Nummer>
    das war genau Dein 2. Vorschlag hier
    @LinuPia

    Quellcode

    1. zypper packages -ir <Repo-Name>
    funktioniert auch nicht.
    Dennoch allen hier herzlichen Dank :D
    be tolerant - not ignorant
    Alle Hunde sind schwarz.
    Es gibt einen Hund der nicht weiß ist.

    Für den Inhalt des Beitrages 90463 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Boreas