opensuse 42.1 vnc Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hinweis: In dem Thema opensuse 42.1 vnc Problem gibt es 4 Antworten. Der letzte Beitrag () befindet sich ganz unten auf dieser Seite.
  • opensuse 42.1 vnc Problem

    Hallo liebes Forum,

    ich möchte meinen Server mit opensuse 13.2 auf 42.1 updaten.
    Nun habe ich ein Problem, das Vnc nicht richtig funktioniert. Vnc habe ich mit Yast eingerichtet. Der Remote Rechner kann die Verbindung aufnehmen, es wird auch ein Fenster geöffnet aber es fehlt die grafische Oberfläche von opensuse. Der Fenster Inhalt ist nur schwarz, nur die Maus ist zu sehen. Bei meinen Server mit opensuse 13.2 hat es funktioniert.
    Ich habe es auch auf meinen Server mit opensuse 42.1 probiert
    # vncviewer 127.0.0.1:5901
    Das selbe Problem. Der Fenster Inhalt ist schwarz.
    wer kann bitte helfen ?

    susefan2

    Für den Inhalt des Beitrages 90967 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: susefan2

  • Alle, die sich damit auskennen.
    Falls man ihnen alle Basisdaten nennt.

    Mein Auto hat auch ein Problem:
    Es zieht nicht richtig.
    Hab das dann nochmal probiert. Springt an, aber zieht nicht.
    Kannst du mir helfen?

    Für den Inhalt des Beitrages 90968 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: LinuPia

  • susefan2 schrieb:


    Nun habe ich ein Problem, das Vnc nicht richtig funktioniert. Vnc habe ich mit Yast eingerichtet. Der Remote Rechner kann die Verbindung aufnehmen, es wird auch ein Fenster geöffnet aber es fehlt die grafische Oberfläche von opensuse. Der Fenster Inhalt ist nur schwarz, nur die Maus ist zu sehen. Bei meinen Server mit opensuse 13.2 hat es funktioniert.
    Ich habe es auch auf meinen Server mit opensuse 42.1 probiert
    # vncviewer 127.0.0.1:5901
    Das selbe Problem. Der Fenster Inhalt ist schwarz.

    Ich konnte dein Problem gerade nachstellen: bei mir lief da schlicht kein vncserver...

    Zuerst der erfolglose Versuch, dann erst mal schauen, was mit "vnc" im Namen überhaupt läuft:

    Quellcode

    1. [(31.01 20:32)florian@kartoffel:~]$ ps ax | grep vnc
    2. 8908 pts/6 S+ 0:00 grep --color=auto vnc

    Gar nichts, nur mein "grep" aus der Abfrage.

    Also den Server gestartet: (die Ausgaben hab ich gekürzt, dafür steht da [...] )

    Quellcode

    1. [(31.01 20:59)florian@kartoffel:~]$ vncserver
    2. [...]
    3. New 'kartoffel.grossing:1 (florian)' desktop is kartoffel.grossing:1
    4. Creating default startup script /home/florian/.vnc/xstartup
    5. Starting applications specified in /home/florian/.vnc/xstartup
    6. Log file is /home/florian/.vnc/kartoffel.grossing:1.log

    So, Server läuft.

    Quellcode

    1. [(31.01 21:00)florian@kartoffel:~]$ vncviewer localhost:5901
    2. [...]
    3. Sun Jan 31 21:00:17 2016
    4. X11PixelBuffer: Vorgegebene Farbzuweisung und Anzeige wird verwendet,
    5. TrueColor, Tiefe 24.
    6. CConn: Pixelformat depth 24 (32bpp) little-endian rgb888 wird verwendet
    7. CConn: Tight-Verschlüsselung wird verwendet
    8. CConn: Fortlaufende Aktualisierungen aktivieren

    Hier hatte ich dann das gewünschte Bild, ich konnte lustig Programme starten und herumschubsen.

    Quellcode

    1. [(31.01 21:00)florian@kartoffel:~]$ ps ax | grep vnc
    2. 8919 pts/6 Sl 0:00 /usr/bin/Xvnc :1 -desktop kartoffel.grossing:1 (florian) -httpd /usr/share/vnc/classes -auth /home/florian/.Xauthority -geometry 1024x768 -rfbwait 30000 -rfbauth /home/florian/.vnc/passwd -rfbport 5901 -fp /usr/share/fonts/misc,/usr/share/fonts/75dpi,/usr/share/fonts/100dpi,/usr/share/fonts/Speedo,/usr/share/fonts/Type1 -pn
    3. 8961 pts/6 S 0:00 /usr/bin/vncconfig -iconic
    4. 9155 pts/6 S+ 0:00 grep --color=auto vnc


    So wird der Server allerdings nicht dauerhaft gestartet, da mußt noch ein bissl die Hand anlegen.

    flo
    Auch zu finden bei der Mailingliste opensuse-de sowie im IRC als User grossing in den Netzwerken freenode und oftc - querys sind erlaubt, die Antwort kann dauern ;)

    Der Channel zum Forum: ##os-forum auf irc.freenode.net
    Per webchat webchat.freenode.net/##os-forum

    Alle von mir genannten Befehle sind als User auszuführen, außer ich schreibe explizit dazu "als root ausführen"!

    Meine Homepage

    Für den Inhalt des Beitrages 91007 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: grossing

  • Sehr schön :)

    Und danke für das Feedback, das hilft anderen und auch mir weiter.

    flo
    Auch zu finden bei der Mailingliste opensuse-de sowie im IRC als User grossing in den Netzwerken freenode und oftc - querys sind erlaubt, die Antwort kann dauern ;)

    Der Channel zum Forum: ##os-forum auf irc.freenode.net
    Per webchat webchat.freenode.net/##os-forum

    Alle von mir genannten Befehle sind als User auszuführen, außer ich schreibe explizit dazu "als root ausführen"!

    Meine Homepage

    Für den Inhalt des Beitrages 91047 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: grossing