Laptop, TLP und patterns-openSUSE-laptop

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hinweis: In dem Thema Laptop, TLP und patterns-openSUSE-laptop gibt es 3 Antworten. Der letzte Beitrag () befindet sich ganz unten auf dieser Seite.
  • Laptop, TLP und patterns-openSUSE-laptop

    Hallo!

    Während der Installation von OpenSuse 13.2 KDE wurden folgende Pakete installiert:
    patterns-openSUSE-kde4_laptop
    patterns-openSUSE-laptop

    Frage 1: Ist die Installation von TLP sinnvoll? Erfahrungen?
    software.opensuse.org:
    TLP - Linux Stromsparen – ThinkPad-Wiki
    Frage 2: Wenn ja, gerät TLP sich mit den o. g. vorinstallierten Paketen "in 's Gehege", sind die o. g. vorinstallierten Pakete für TLP zu deinstallieren? Weitere Änderungen nötig?

    VG Jana

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Jana ()

    Für den Inhalt des Beitrages 96325 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Jana

  • Also TLP getestet, Entladeleistung mit powertop vor- und nachher "gemessen": Es lohnt sich eventuell:
    vorher 8,3W im Leerlauf, nach Installation TLP, 7,3W im Leerlauf. bedeutet >10% und bei 4h x 60min = 240min Betriebsdauer ne halbe Stunde länger. Allerdings sind das Leerlaufmessungen. Erfahrungswerte im Betrieb von euch???

    Trotzdem und trotz Google weiß ich nicht, ob es besser wäre, die o. g. vorinstallierten Pakete zu deinstallieren. Hat denn hier keiner Laptop und das probiert oder eruiert?
    laptop-mode-tools in debianoiden Systemen (einschl. Ubuntu) sollten auch für TLP deinstalliert werden ... .

    Für den Inhalt des Beitrages 96385 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Jana

  • Im Betrieb wird schwierig, da müßtest eine definierte Leistung u.a. für CPU und GPU vorgeben um vergleichen zu können.
    Firefox mit einer Ladung offener Tabs und ein paar Add-Ons kann dir da schon böse die Messung versauen.
    Im Zweifel würde ich die Laptop-Mode-Tools deinstallieren, die Kiste sollte trotzdem laufen, da kannst notfalls wieder installieren.

    flo
    Auch zu finden bei der Mailingliste opensuse-de sowie im IRC als User grossing in den Netzwerken freenode und oftc - querys sind erlaubt, die Antwort kann dauern ;)

    Der Channel zum Forum: ##os-forum auf irc.freenode.net
    Per webchat webchat.freenode.net/##os-forum

    Alle von mir genannten Befehle sind als User auszuführen, außer ich schreibe explizit dazu "als root ausführen"!

    Meine Homepage

    Für den Inhalt des Beitrages 96502 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: grossing

  • Thema wurde als erledigt markiert und ist damit geschlossen. Bei Fragen oder Ergänzungen PN an das Team.

    Für den Inhalt des Beitrages 96919 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Alero