Mediathekview 13.0.1 läft nicht

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hinweis: In dem Thema Mediathekview 13.0.1 läft nicht gibt es 26 Antworten auf 3 Seiten. Der letzte Beitrag () befindet sich auf der letzten Seite.
  • tomfa-ng schrieb:

    Schön das du besser über mich Bescheid weißt als ich selbst. Extra für dich habe ich dem Thema im Linux-Club noch etwas hinzugefügt. Ja, es wurde später von mir hinzugefügt, tut aber nichts zur Sache da die Vorgehensweise von Wizzzard schon vorher auch von mir getestet wurde und funktioniert hat (sonst hätte ich den Link nicht „gepostet“).
    Zum Zeitpunkt meines Posts war deine Erweiterung nicht im verlinkten Thread. Von daher wäre eine Kritik angemessen gewesen.

    aber
    du hast was missverstanden. Ich habe nur darüber geschrieben, dass ich mir den Verweis auf einen anderen Link verkniffen hab. Über dich hab ich nichts gesagt. Und das kannst du sehen wenn du

    wurzel99 schrieb:

    daher hab ich mir den Verweis in diesem Fall verkniffen.
    das liest ..
    es ging um MediathekView • Thema anzeigen - MV 12 unter openSUSE (KDE) +Post zu Fedora (v. 23.10.2016)
    -----------
    Bitte alles lesen und sich nicht jeden Schuh anziehen, der jemand anders gehört.
    Wenn mein Text nicht eindeutig genug war tut es mir leid.
    There's no place like 127.0.0.1

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von wurzel99 ()

    Für den Inhalt des Beitrages 103418 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: wurzel99

  • wurzel99 schrieb:

    Woher ist dein VLC?

    Brainfuck-Quellcode

    1. S | Name | Typ | Version | Arch | Repository
    2. --+---------------------+-----------+------------+--------+-----------------------
    3. i | VLC Media player | Anwendung | | noarch | Haupt-Repository (OSS)
    4. i | libvlc5 | Paket | 2.2.4-28.1 | x86_64 | Haupt-Repository (OSS)
    5. i | libvlccore8 | Paket | 2.2.4-28.1 | x86_64 | Haupt-Repository (OSS)
    6. i | vlc | Paket | 2.2.4-28.1 | x86_64 | Haupt-Repository (OSS)
    7. i | vlc-codec-gstreamer | Paket | 2.2.4-28.1 | x86_64 | Haupt-Repository (OSS)
    8. i | vlc-lang | Paket | 2.2.4-28.1 | noarch | Haupt-Repository (OSS)
    9. i | vlc-noX | Paket | 2.2.4-28.1 | x86_64 | Haupt-Repository (OSS)
    10. i | vlc-qt | Paket | 2.2.4-28.1 | x86_64 | Haupt-Repository (OSS)

    Für den Inhalt des Beitrages 103423 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: RainerErnst

  • wurzel99 schrieb:

    Hast du die Codecs alle installiert? Restricted Formats installieren
    Nein noch nicht, da ich davon ausgegangen bin das bei der Hauptinstallation, mit dem bejahen das auch fremde Codecs (oder so was ähnliches stand da zu lesen) gleich aus dem Netz gezogen werden sollen, alle relevanten Repos mit eingebunden werden.

    Für den Inhalt des Beitrages 103425 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: RainerErnst

  • Brainfuck-Quellcode

    1. zypper lr -d
    2. Die Repository-Prioritäten sind ohne Effekt. Alle aktivierten Repositorys teilen sich die gleiche Priorität.
    3. # | Alias | Name | Aktiviert | GPG-Überprüfung | Aktualisierung | Priorität | Typ | URI | Dienst
    4. ---+-------------------------------------+---------------------------------------------------------+-----------+-----------------+----------------+-----------+--------+----------------------------------------------------------------------------------+-------
    5. 1 | download.opensuse.org-non-oss | Haupt-Repository (NON-OSS) | Ja | (r ) Ja | Ja | 99 | yast2 | http://download.opensuse.org/distribution/leap/42.2/repo/non-oss/ |
    6. 2 | download.opensuse.org-non-oss_1 | Aktualisierungs-Repository (Nicht-Open-Source-Software) | Ja | (r ) Ja | Ja | 99 | rpm-md | http://download.opensuse.org/update/leap/42.2/non-oss/ |
    7. 3 | download.opensuse.org-oss | Haupt-Repository (OSS) | Ja | (r ) Ja | Ja | 99 | yast2 | http://download.opensuse.org/distribution/leap/42.2/repo/oss/ |
    8. 4 | download.opensuse.org-oss_1 | Hauptaktualisierungs-Repository | Ja | (r ) Ja | Ja | 99 | rpm-md | http://download.opensuse.org/update/leap/42.2/oss |
    9. 5 | http-download.opensuse.org-c19c2b84 | home:Herbster0815 | Ja | (r ) Ja | Ja | 99 | rpm-md | http://download.opensuse.org/repositories/home:/Herbster0815/openSUSE_Leap_42.2/ |
    10. 6 | openSUSE-42.2-0 | openSUSE-42.2-0 | Nein | ---- | ---- | 99 | yast2 | cd:///?devices=/dev/disk/by-id/ata-HL-DT-STDVD-RAM_GH22NS30 |
    11. 7 | repo-debug | openSUSE-Leap-42.2-Debug | Nein | ---- | ---- | 99 | NONE | http://download.opensuse.org/debug/distribution/leap/42.2/repo/oss/ |
    12. 8 | repo-debug-non-oss | openSUSE-Leap-42.2-Debug-Non-Oss | Nein | ---- | ---- | 99 | NONE | http://download.opensuse.org/debug/distribution/leap/42.2/repo/non-oss/ |
    13. 9 | repo-debug-update | openSUSE-Leap-42.2-Update-Debug | Nein | ---- | ---- | 99 | NONE | http://download.opensuse.org/debug/update/leap/42.2/oss/ |
    14. 10 | repo-debug-update-non-oss | openSUSE-Leap-42.2-Update-Debug-Non-Oss | Nein | ---- | ---- | 99 | NONE | http://download.opensuse.org/debug/update/leap/42.2/non-oss/ |
    15. 11 | repo-source | openSUSE-Leap-42.2-Source | Nein | ---- | ---- | 99 | NONE | http://download.opensuse.org/source/distribution/leap/42.2/repo/oss/ |
    16. 12 | repo-source-non-oss | openSUSE-Leap-42.2-Source-Non-Oss | Nein | ---- | ---- | 99 | NONE | http://download.opensuse.org/source/distribution/leap/42.2/repo/non-oss/ |
    Alles anzeigen

    Für den Inhalt des Beitrages 103426 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: RainerErnst

  • 1 . zunächst einmal das Packman-repo einbinden. Mach das am besten über Yast. Gib ihm die Prio 20. Als Bezeichnung/alias einfach 'packman'

    Quellcode

    1. http://ftp.gwdg.de/pub/linux/misc/packman/suse/openSUSE_Leap_42.2/

    2. danach in der root-Konsole

    Quellcode

    1. zypper dup --from packman
    3. Die codecs installieren (Link siehe oben)
    --------------
    das müsste reichen
    There's no place like 127.0.0.1

    Für den Inhalt des Beitrages 103427 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: wurzel99

  • Dies ist meine Lösung, ich habe sie gestern mit Gecko getestet.

    Mediathek 13 installieren

    1. Die gepackte Datei nach ~/bin entpacken

    2. rtmpdump installieren (bei Herbster gibt es auch flvstreamer)

    3. Einbinden von Herbsters Repo mit Priorität 100
    Index of /repositories/home:/Herbster0815/openSUSE_Leap_42.2

    4. aus dem Repositorie von Herbster0815 installieren

    java-1_8_0-oracle

    javapackages-tools, lua werden automatisch hinzugefügt

    5. Mit~/bin/MediathekView/MediathekView.shstarten

    6. Beim öffnen der Mediathek wird nach dem Pfad zum flvstreamer gefragt

    /usr/bin/rtmpdump

    7. Im Kickoff neuen Eintrag erstellen

    Mediathek
    ~/bin/MediathekView/MediathekView.sh

    Für den Inhalt des Beitrages 103480 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Kanonentux

www.cyberport.de