Arbeitsbereich - Design - Fragen

Hinweis: In dem Thema Arbeitsbereich - Design - Fragen gibt es 8 Antworten. Der letzte Beitrag () befindet sich ganz unten auf dieser Seite.
  • Arbeitsbereich - Design - Fragen

    Bezugnehmend auf folgendes Tutorial

    opensuse-forum.de/thread/37608…ng-speziell-u/#post103883


    möchte ich mich gleich mit zwei Fragen "dranhängen".
    Ich kann mir offenbar nicht aussuchen, wo ich welche Fensterleisten hinmachen möchte, stimmt das? Das ist vom Design abhängig, das ich wähle......aber irgendwann letztlich ging es mal, dass ich an allen vier Bildschirmseiten Fensterleisten hatte - ich hab aber keine Ahnung mehr, wie ich das hinbekommen habe.


    Ausserdem kann ich zwar Bilder f. d. Arbeitsbereich laden, die erscheinen aber nicht unter diser Option - die verschwinden in /temp - und ich weiss nicht, wie ich sie in den Arbeitsbereich bekomme, damit ich sie anwenden kann...

    Weiss Jemand Rat?

    Ich bin recht entzückt, was man (so an der Oberfläche) alles machen kann (an das, was in den Tiefen möglich ist, denke ich grad mal lieber noch nicht ;) )

    Frischling im Suseforum

    Für den Inhalt des Beitrages 103979 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Lily de Lil

  • Wildrose schrieb:

    Ich kann mir offenbar nicht aussuchen, wo ich welche Fensterleisten hinmachen möchte, stimmt das? Das ist vom Design abhängig, das ich wähle......aber irgendwann letztlich ging es mal, dass ich an allen vier Bildschirmseiten Fensterleisten hatte - ich hab aber keine Ahnung mehr, wie ich das hinbekommen habe.

    Jein.
    Du kannst ein Design deiner Wahl installieren, musst danach jedoch händisch die von dir gewünschten Änderungen vornehmen. Also auch mehrere Fensterleisten, obwohl ich das noch nicht versucht habe, vier Fensterleisten einzubauen ;)
    Fensterleisten zu verschieben und neue anzulegen ist recht einfach, wenn man weiß, wie es geht ;)

    Wildrose schrieb:

    Ausserdem kann ich zwar Bilder f. d. Arbeitsbereich laden, die erscheinen aber nicht unter diser Option - die verschwinden in /temp - und ich weiss nicht, wie ich sie in den Arbeitsbereich bekomme, damit ich sie anwenden kann...

    Weiss Jemand Rat?

    Ich bin recht entzückt, was man (so an der Oberfläche) alles machen kann (an das, was in den Tiefen möglich ist, denke ich grad mal lieber noch nicht ;) )

    Bitte um nähere Erklärung. Meinst du jetzt Wallpaper?
    Zum Aufrufen der Links bitte anklicken:
    --------------------
    Wie man Fragen richtig stellt!
    --------------------
    Konsolenausgaben sind inkl. der Eingaben in Codetags zu posten!
    --------------------
    Datenrettung mit grml-linux-live-cd
    --------------------
    Thema als erledigt markieren

    Für den Inhalt des Beitrages 103980 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Alero

  • Nein, ich meine die Hintergründe im ARbeitsbereich,die eben auch Themes, glaube ich, sind/haben. Kann man anklicken, muss man nicht .... Systemeinstellungen - Arbeitsbereich......

    Frischling im Suseforum

    Für den Inhalt des Beitrages 103988 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Lily de Lil

  • Das sind wohl die Hintergründe der einzelnen Themen. Wenn du das meinst. Da gibt es links unten den Menüpunkt "Desktop-Layout des Designs verwenden". Dann sollte das Theme in all seiner Pracht auf deinem Desktop aufleuchten. Ich hab das mal probiert und war dann ne halbe Stunde beschäftigt, alles wieder umzubauen. Der bessere Weg ist wenn du dir im Web selber Hintergrundbilder suchst und diese verwendest. Mit etwas Mühe findest du die dort gezeigten Bilder aber auch so.
    Zum Aufrufen der Links bitte anklicken:
    --------------------
    Wie man Fragen richtig stellt!
    --------------------
    Konsolenausgaben sind inkl. der Eingaben in Codetags zu posten!
    --------------------
    Datenrettung mit grml-linux-live-cd
    --------------------
    Thema als erledigt markieren

    Für den Inhalt des Beitrages 103995 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Alero

  • Du hast nicht verstanden - die herunter geladenen Hintergründe landen nicht in dem Fenster, von wo ich sie dann auswähen könnte. Sie landen in /temp - aber von da bekomme ich sie nicht auf dem Bildschirm.

    Frischling im Suseforum

    Für den Inhalt des Beitrages 104016 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Lily de Lil

  • Jeder Download unter Linux landet normalerweise im Ordner "Download". Der interessiert uns aber überhaupt nicht! Wie bitte? Ja, richtig verstanden. Meine Vorgehensweise ist folgende und das kann jeder so machen. Weil es immer funktioniert.
    Im /home von Linux gibt es einen Ordner "Bilder". Den gibt es schon seit der Installation. In diesem Ordner lege ich mir einen neuen Ordner "Wallpaper" an. Soweit klar?
    Dann gehe ich ins Internet und suche mir meine Bilder. Wenn ich ein passendes Bild gefunden habe klicke ich dieses mit der rechten Maustaste an und klicke auf "Grafik speichern unter". Dann wähle ich im Menü das sich auftut, genau, den Pfad zum Ordner "Wallpaper". "Speichern", und das Bild liegt jetzt im ~/Bilder/Wallpaper. Soweit, so gut. Das Bild soll als Hintergrundbild auf den Desktop? Nichts leichter als das.

    Rechtsklick auf Desktop
    Arbeitsfläche einrichten anklicken
    Öffnen (links neben neue Hintergrundbilder herunterladen) anklicken
    Den Ordner Wallpaper aussuchen und öffnen
    Gewünschtes Bild anklicken (das Bild taucht jetzt in der Vorschau im Menü "Hintergrundbild" auf)
    Das Bild aus der Vorschau anklicken, anwenden und OK.

    Ich hoffe, das wir es jetzt haben ;)

    Anmerkung: Auf "Neue Hintergrundbilder herunterladen" gehe ich gar nicht erst, weil darin meist nur Murks zu finden ist
    Zum Aufrufen der Links bitte anklicken:
    --------------------
    Wie man Fragen richtig stellt!
    --------------------
    Konsolenausgaben sind inkl. der Eingaben in Codetags zu posten!
    --------------------
    Datenrettung mit grml-linux-live-cd
    --------------------
    Thema als erledigt markieren

    Für den Inhalt des Beitrages 104023 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Alero

  • Alero schrieb:



    Anmerkung: Auf "Neue Hintergrundbilder herunterladen" gehe ich gar nicht erst, weil darin meist nur Murks zu finden ist
    Danke für Deine ausführlichen Angaben.
    Genau um das, was Du nicht tust (s.o.), geht es mir.
    Denn wie man Hintergründe einrichtet, ist mir bekannt, aber Themes ist eine andere Sache.
    Aber lass nur, ich habe schon Hilfe bekommen :)
    Danke nochmal :)

    Frischling im Suseforum

    Für den Inhalt des Beitrages 104026 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Lily de Lil

  • Themes kannst du einfach runterladen mit "Neues Erscheinungsbild holen" und "Neue Hintergrundbilder herunterladen" geht genauso, nur mit dem Unterschied, dass das geladene Bild gleich im Vorschaumenü erscheint. Da mußt du nix anderes aufrufen. Im unverbastelten Normalfalle.
    Du musst zwischen Themes und Hintergrundbildern schon unterscheiden!
    Zum Aufrufen der Links bitte anklicken:
    --------------------
    Wie man Fragen richtig stellt!
    --------------------
    Konsolenausgaben sind inkl. der Eingaben in Codetags zu posten!
    --------------------
    Datenrettung mit grml-linux-live-cd
    --------------------
    Thema als erledigt markieren

    Für den Inhalt des Beitrages 104028 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Alero

  • Genau das ist der Punkt: wenn ich "Neues Erscheinungsbild holen" anklicke, mir aus der Liste, die aufscheint, einige raussuche und installiere, erscheint das Neue NICHT sofort im Vorschaumenu - es findet sich im Ordner /tmp, und ich bekomme es von da aus (noch) nicht zum Laufen.
    Dass ich es als reines Hintergrundbild einstellen kann, oder als Theme ("Desktop-Layout des Designs verwenden" anklicken), habe ich nach einigen Versuchen lach schon begriffen.
    Wie oft musste ich den ganzen Bildschirm nue einrichten, nachdem ich diese Option angeklickt hatte, um zu sehen, was dann passiert lach


    Aber ich will Deinen Thread hier nicht sprengen - ich habe Hilfe, was mein Problem angeht und danke Dir für Deine Hinweise.
    Jetzt bin ich draussen....

    Frischling im Suseforum

    Für den Inhalt des Beitrages 104030 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Lily de Lil

www.cyberport.de