zu Abschaltung der Likes / Dislike Funktion

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hinweis: In dem Thema zu Abschaltung der Likes / Dislike Funktion gibt es 22 Antworten auf 3 Seiten. Der letzte Beitrag () befindet sich auf der letzten Seite.
  • Berichtigung schrieb:

    Getreu der Philosophie, dass Befehle bei GNU je häufiger sie verwendet werden müssen, desto kürzere Namen kriegen,
    Na, niemand hat den Befehl oft gegen mich eingesetzt. Also darf er (der 'Befehl) auch kürzer sein falls tatsächlich eine Notwendigkeit besteht.
    Mein Vorschlag: Nur 3 Buchstaben,
    dislike = die
    Könnte sogar ausdrücken was manche "Disliker" wirklich denken.

    Für den Inhalt des Beitrages 104790 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: ThomasS

  • Also jetzt müssen die Mods die Like Funktion auf jeden Fall wieder aktivieren.
    Diesen Post kann man nicht ungeliked posten dürfen!!!
    Äh, müssen.
    Sokrates sagte, dass er nichts wisse.
    Ich bin viel, viel klüger als Sokrates.
    Ich weiß ganz genau, dass ich gar nichts weiß.

    Für den Inhalt des Beitrages 104792 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Berichtigung

  • Stimmt, das "die" trifft den Nagel mitten in das Gesicht. Die Philosophie dahinter war einer der Gründe, die zur Abschaltung führten.

    Für den Inhalt des Beitrages 104798 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Alero

  • Doch.
    Ich bräuchte jetzt auch noch einen Likebutton.
    Oder immer noch, oder schon wieder?
    Sokrates sagte, dass er nichts wisse.
    Ich bin viel, viel klüger als Sokrates.
    Ich weiß ganz genau, dass ich gar nichts weiß.

    Für den Inhalt des Beitrages 104838 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Berichtigung

  • Also so aus dem Kopf überschlagen hat der einzige Teilnehmer, der disliked wird, kein Problem mit dem dislike.
    Wieso dann freiwillige Selbstkastration?

    Für den Inhalt des Beitrages 104855 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Tar Zahn

  • Weil doch dann die Disliker sich öffentlich schämen müssten.

    8)

    Außerdem ist da Sauerland dran schuld.
    Nur weil ich unaufholbar vorne lag mit Likes und sowieso universumsweit uneinholbar bei Dislikes,
    hat der das heimlich wechgemacht.
    Sokrates sagte, dass er nichts wisse.
    Ich bin viel, viel klüger als Sokrates.
    Ich weiß ganz genau, dass ich gar nichts weiß.

    Für den Inhalt des Beitrages 104856 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Berichtigung

  • Der Umgang mit der Forenleitung in Bezug auf Like/Dislike war vor Abschaffung schon sehr fragwürdig gewesen. Da kann man es tatsächlich abschaffen.

    Wahlen sollte man auch abschaffen. Das Volk wählt sowieso falsch!

    Ein Mod hat mir doch tatsächlich eine 'gelbe Karte' per Privatmail gegeben weil ich es gewagt habe auf einen Beitrag ein Dislike zu geben.
    Ich kann mich nur schimmelig lachen. War oder ist sowas ernst gemeint. Muss man seine Dislikes oder Likes jetzt vor dem Mod begründen und
    kriegt man bei mangelhafter Begründung einen schriftlichen Verweis?

    Vielleicht sollten sich die Poster mal überlegen warum sie Dislikes bekommen anstatt nörgelnde Mods vorzuschicken!

    Für den Inhalt des Beitrages 104868 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: FOT_tech

  • Ein ziemlich solitärer Standpunkt.
    Der ein paar wesentliche Mängel aufweist:
    1. Poster die Mods vorschicken würden, gibt es nicht. Das ist eine ziemlich üble Unterstellung. Sie sind Mods. Sie reagieren, oder halt nicht. Aber ich habe es noch nie erlebt, dass irgendjemand sie hätte irgendwie vorschicken können.
    2. Du mäkelst ziemlich kindisch, weil du offensichtlich eine gelbe Karte erhalten hast, wovon hier außer den Mods niemand etwas wissen kann.
    3. Du schliesst von dir auf andere, und kommst deshalb zwangsläufig zum falschen Ergebnis. Ich wähle das richtige. Davon bin ich überzeugt. Du scheinst einen Standpunkt einzunehmen, der nur die Wahl deiner Meinung zulässt. "Das Volk wählt eh falsch." Sehr entlarvend. Das ist keine Wahl. Das ist die Diktatur der Dummheit.
    4. Was der "Umgang der Forenleitung" sein sollte, ist völlig unklar. Wovon schreibst du? Wie kann eine Forenleitung mit Likes/Dislikes umgehen? Ich habe da noch keinen Ton von keinem Mod dazu gehört, gelesen oder gesehen. Auch keinerlei Auswirkung.
      Das war lediglich ein Feature der Boardsoftware, das einfach eine zeitlang verfügbar war. Wovon redest du?
    Hast du -von deinen ziemlich kindischen Einwürfen- auch zu der Sache etwas beizutragen?
    Wenn es dir genügt, einfach ein wenig Dampf abzulassen, dann mach das doch bitte künftig einfach direkt vor deiner Toilettenschüssel.

    Andererseits verstehe ich deine Einlassung natürlich.
    Im Lichte deiner bisherigen Posts wundert das wenig.
    Sokrates sagte, dass er nichts wisse.
    Ich bin viel, viel klüger als Sokrates.
    Ich weiß ganz genau, dass ich gar nichts weiß.

    Für den Inhalt des Beitrages 104869 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Berichtigung