Startverzögerung bei Tumbleweed

Hinweis: In dem Thema Startverzögerung bei Tumbleweed gibt es 22 Antworten auf 3 Seiten. Der letzte Beitrag () befindet sich auf der letzten Seite.
  • trampeltier21 schrieb:

    OK, danke.
    Die Virtualbox habe ich bisher immer direkt von der Projektseite bezogen. Das geht dann aber noch?

    Brainfuck-Quellcode

    1. zypper se -si virtualbox
    2. Repository-Daten werden geladen...
    3. Installierte Pakete werden gelesen...
    4. S | Name | Typ | Version | Arch | Repository
    5. --+----------------+-------+-----------------------------+--------+-----------
    6. i | VirtualBox-5.1 | Paket | 5.1.18_114002_openSUSE132-1 | x86_64 | Virtualbox
    Wie du siehst, ja, auch mit Kernel 4.10.
    Links in dieser Signatur bitte zum Lesen anklicken!

    Code-Tags <<<Klick mich
    zypper <<<Klick mich
    Netzwerkprobleme <<<Klick mich

    Für den Inhalt des Beitrages 106454 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Sauerland

www.cyberport.de