Wohin mit einem eigenen Icon fürs Anwendungsmenü

Hinweis: In dem Thema Wohin mit einem eigenen Icon fürs Anwendungsmenü gibt es 14 Antworten auf 2 Seiten. Der letzte Beitrag () befindet sich auf der letzten Seite.
  • Wohin mit einem eigenen Icon fürs Anwendungsmenü

    In diesem Thread habe ich mir ein Script gebaut, dass ich mittels kmenuedit ins Anwendungsmenü gehängt habe. Jetzt habe ich im Internet ein nettes SVG als Icon gefunden. Wohin sollte ic das kopieren, damit das jeder Benutzer das für das Script im Anwendungsmenü verwenden kann?

    Für den Inhalt des Beitrages 107249 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: lafranconi

  • lafranconi schrieb:

    Wohin sollte ic das kopieren, damit das jeder Benutzer das für das Script im Anwendungsmenü verwenden kann?
    Das ist doch egal, finden müssen die das.....

    /usr/share/icons?????
    Links in dieser Signatur bitte zum Lesen anklicken!

    Code-Tags <<<Klick mich
    zypper <<<Klick mich
    Netzwerkprobleme <<<Klick mich

    Für den Inhalt des Beitrages 107251 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Sauerland

  • Danke habe genau da das Verzeichnis /usr/share/icons/myicons angelegt und dort das SVG reinkopiert.

    Folgendes Verhalten:
    - In KMenuEdit wird das Icon richtig angezeigt.
    - Im Anwendungsmenü steht ein Ersatz-Icon (stilisiertes Blatt Papier mit abgeknickter Ecke)
    - Wenn ich das Script starte hängt das richtige Icon hüpfend am Mauszeiger
    - Füge ich die Anwendung aus dem Anwendungsmenü der Arbeitsfläche hinzu, dann wird das richtige Icon angezeigt

    Jemand ne Idee warum nur im Anwendungsmenü nicht das Icon angezeigt wird?

    Für den Inhalt des Beitrages 107327 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: lafranconi

  • lafranconi schrieb:

    Jemand ne Idee warum nur im Anwendungsmenü nicht das Icon angezeigt wird?
    Bei mir hat ein Neustart geholfen......
    Hab Oxygen als Icons......

    Evtl hätte auch als User:

    Quellcode

    1. kbuildsycoca5
    genügt.
    Links in dieser Signatur bitte zum Lesen anklicken!

    Code-Tags <<<Klick mich
    zypper <<<Klick mich
    Netzwerkprobleme <<<Klick mich

    Für den Inhalt des Beitrages 107329 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Sauerland

  • Nö, Neustart hat nix gebracht. Misteriös ...

    Leider ist das Anwendungsmenü im Screenshot nicht so richtig gut zu erkennen ...
    Bilder
    • Screenshot_20170418_130824.png

      238,37 kB, 1.080×681, 12 mal angesehen

    Für den Inhalt des Beitrages 107337 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: lafranconi

  • Vielleicht ein Dateiberechtigungsproblem? Setze doch mal die Rechte auf 0777 für das Icon unter /usr/share/icons/myicons

    Du sagst, dass sobald Du es in den Arbeitsflächen-Ordner legst, dass es dann geht. Worauf verweist denn Dein Arbeitsflächen-Ordner? Ich vermute irgendwo unter /home/user, oder?
    Diese Signatur ist derzeit nicht verfügbar.

    Für den Inhalt des Beitrages 107384 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: derwunner

  • Der Krempel wird über <name>.desktop Files gesteuert.
    Poste das File.
    Sokrates sagte, dass er nichts wisse.
    Ich bin viel, viel klüger als Sokrates.
    Ich weiß ganz genau, dass ich gar nichts weiß.

    Für den Inhalt des Beitrages 107386 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Berichtigung

  • Neu

    So, nach etwas suchen habe ich die Datei gefunden:

    Quellcode

    1. [Desktop Entry]
    2. Comment=
    3. Exec=/usr/local/sbin/startvm win10
    4. GenericName=virt-manager
    5. Icon=/usr/share/icons/myicons/window-start.svg
    6. Name=Windows 10
    7. NoDisplay=false
    8. Path[$e]=
    9. StartupNotify=true
    10. Terminal=0
    11. TerminalOptions=
    12. Type=Application
    13. X-KDE-SubstituteUID=false
    14. X-KDE-Username=
    Alles anzeigen

    Für den Inhalt des Beitrages 107574 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: lafranconi

  • Neu

    und dann guckst du, ob beide Menueinträge auf diese Datei verweisen.
    Ggf. anpassen.

    Menueditor durch Rechtsklick auf Menu aufrufen.
    Sokrates sagte, dass er nichts wisse.
    Ich bin viel, viel klüger als Sokrates.
    Ich weiß ganz genau, dass ich gar nichts weiß.

    Für den Inhalt des Beitrages 107580 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Berichtigung

www.cyberport.de