Dolphin die Ansichtgröße der Vorschau im Verzeichnisse ändern

Hinweis: In dem Thema Dolphin die Ansichtgröße der Vorschau im Verzeichnisse ändern gibt es 36 Antworten auf 4 Seiten. Der letzte Beitrag () befindet sich auf der letzten Seite.
  • Der grobe Überblick:
    (abba nur der ganz, ganz grobe)

    1. Man stelle sicher, dass ein Framebuffer installiert und betriebsbereit ist.
      (Es sollte ein einfacher per Default laufen)
    2. Man schreibe sich ein kleines Scriptchen, das die entsprechenden Vorschauen anzeigt.
      (Im einfachsten Fall einfach ein schlichtes fbi some.jpg )
    3. Man schreibe für das Scriptchen eine coole Completionfunction, die die Funktionen leicht aufrufbar macht.
    4. Fertig. Gucken. Freuen.


    Man kann auch Videos in der Konsole gucken. vlc und mplayer können es von Haus aus, viele andere Player auch. Und man kann mit libcaca geeky coole Bilder und Videos in ASCII Art gucken, oder ein Lagerfeuer in der Konsole als Bildschirmschoner brennen lassen. In ASCII Art.

    In der graphische Konsole (also eine Konsole, die innerhalb eines DEs läuft) geht das natürlich nicht.
    Da braucht es schon eine "richtige Konsole"
    Sokrates sagte, dass er nichts wisse.
    Ich bin viel, viel klüger als Sokrates.
    Ich weiß ganz genau, dass ich gar nichts weiß.

    Für den Inhalt des Beitrages 108864 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Berichtigung

  • tomfa-ng schrieb:

    Nö. Es werden genau die Metadaten, wenn vorhanden, mit angezeigt die auch in deiner gewünschten Vorschau erscheinen.
    Hallo tomfa,

    für Dich ein Suchbild mit MetaDaten


    nutze das Camäleon seit 10.2 darf ich trotzdem etwas fragen ?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von neuguin ()

    Für den Inhalt des Beitrages 108865 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: neuguin

  • florhelbx_os schrieb:

    Das Vorschaubild auf schwarzem HG sehe ich daher irgendwie als überflüssig an.
    Wenn man weil der Ordner sehr voll ist,mit ziemlich gleich aussehenden Dateien und die Symbole klein macht um lange Scrollwege zu vermeiden.

    Kann es doch ganz angenehm sein mit Mausover eine Vorschau zu haben.
    Bilder
    • Vorschau.png

      205,05 kB, 801×691, 9 mal angesehen
    Wenn es allen besser geht,dann geht es allen besser

    Für den Inhalt des Beitrages 108866 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: meckihille

  • meckihille schrieb:

    Kann es doch ganz angenehm sein mit Mausover eine Vorschau zu haben.
    Hallo meckihille,

    wenn Du die Dolphin Ansicht in

    Ansichtsmodus==>Details änderst,

    kannst Du einfach langsam im Verzeichnis nach unten wandern und Du bekommst schnell einen Überblick.

    Nehme immer einen Satz Kabel mit ins Hotel oder Ferienhaus. Dort gibt es fast überall große TV-Glotzen über die herrlich abends die Fotoschau läuft.
    nutze das Camäleon seit 10.2 darf ich trotzdem etwas fragen ?

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von neuguin ()

    Für den Inhalt des Beitrages 108867 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: neuguin

  • hi lieber tomfa,

    ...die verschwinden aber wenn ich das Bild in einer beurteilbaren Größe einstelle.
    .. ich will aber nicht scrollen..

    Praktisch: habe dann im 2-Fenstermodus rechts den Ordner für die Outtakes und sortiere mit der Maus auch gleich rüber.
    Danach benenne ich ggf gleich um..
    Durch den Ansichtsmodus Detail sind es nur mini-Maus-Wege..

    ..probier es mal aus..
    nutze das Camäleon seit 10.2 darf ich trotzdem etwas fragen ?

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von neuguin ()

    Für den Inhalt des Beitrages 108869 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: neuguin

www.cyberport.de