Kwin Windows start nach Suse Installation

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hinweis: In dem Thema Kwin Windows start nach Suse Installation gibt es 92 Antworten auf 10 Seiten. Der letzte Beitrag () befindet sich auf der letzten Seite.
  • ja ist gesetzt secure Boot ebenfalls könnte das Probleme machen?

    Für den Inhalt des Beitrages 109936 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Brill

  • Brill schrieb:

    ja ist gesetzt secure Boot ebenfalls könnte das Probleme machen?
    Secure boot ist eigentlich kein Problem.

    Alles getestet.

    Ist das ein Hybrid Festplatte (Festplatte mit integrierter SSD)?
    Links in dieser Signatur bitte zum Lesen anklicken!

    Code-Tags <<<Klick mich
    zypper <<<Klick mich
    Netzwerkprobleme <<<Klick mich

    Für den Inhalt des Beitrages 109937 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Sauerland

  • ist die Samsung 960 EVO M.2 also ne volle SSD im M2 Baustandard

    Für den Inhalt des Beitrages 109938 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Brill

  • Mein Rat wäre diese iso downloaden und von dieser booten - Du wirst sehen Windows 10 wird wieder booten.
    be tolerant - not ignorant
    Alle Hunde sind schwarz.
    Es gibt einen Hund der nicht weiß ist.

    Für den Inhalt des Beitrages 109939 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Boreas

  • wenn man mal nen USB Stick hätte der Groß genug ist :D aber gut muss ich auf meinen Besten Freund warten der sollte noch einen mit ISO rumliegen haben :D

    Für den Inhalt des Beitrages 109940 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Brill

  • Ok hab jetzt den USB Stick mit Iso drauf hab soweit alles eingerichtet wenn ich über das BIOS sage ey boot mal vom USB Stick bekomme ich die Fehler Meldung: "Die Einstellung <Produkt Key> konnte nicht aus der Antwortdatei gelesen werden". Einer ne Idee wie man das behebt (wenn ich über Grub2 da rein Boote das selbe.

    Für den Inhalt des Beitrages 109963 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Brill

  • mount Iso (von der Konsole) alles rüber kopieren hatte das Problem aber auch mit dem Stick erstellt durch Windows Media Creation Tool oder wie das heißt (vom Laptop aus)

    Für den Inhalt des Beitrages 109966 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Brill

  • Brill schrieb:

    mount Iso (von der Konsole) alles rüber kopieren hatte das Problem aber auch mit dem Stick erstellt durch Windows Media Creation Tool oder wie das heißt (vom Laptop aus)
    Und da wunderst du dich, das es nicht funktioniert???

    SDB:Live USB Stick – openSUSE
    Links in dieser Signatur bitte zum Lesen anklicken!

    Code-Tags <<<Klick mich
    zypper <<<Klick mich
    Netzwerkprobleme <<<Klick mich

    Für den Inhalt des Beitrages 109967 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Sauerland

www.cyberport.de