Kwin Windows start nach Suse Installation

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hinweis: In dem Thema Kwin Windows start nach Suse Installation gibt es 92 Antworten auf 10 Seiten. Der letzte Beitrag () befindet sich auf der letzten Seite.
  • bleibt dabei das das Media Creation Tool den selben Fehler hat :)

    Für den Inhalt des Beitrages 109968 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Brill

  • Und?
    Manche Teile funktionieren halt nicht.

    Wenn du jetzt darauf bestehst, das du es damit machen möchtest, wirst du nie einen funktionierenden USB Stick mit openSUSE bekommen.
    Links in dieser Signatur bitte zum Lesen anklicken!

    Code-Tags <<<Klick mich
    zypper <<<Klick mich
    Netzwerkprobleme <<<Klick mich

    Für den Inhalt des Beitrages 109969 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Sauerland

  • dann sag mir wie sonst ...

    Für den Inhalt des Beitrages 109970 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Brill

  • was genau davon ist jetzt nicht so als würden da 10 Unterschiedliche Dinge stehen soll ich nen anderen Bootloader hinterher Laden oder was?

    bzw wenn es ums ISO laden geht müsste ich wissen wie ich das anpassen soll

    Für den Inhalt des Beitrages 109972 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Brill

  • Dort steht, wie man einen bootfähigen openSUSE Stick mit z.B. imagewriter erstellt.

    Also noch einmal:
    SDB:Live USB Stick – openSUSE
    Links in dieser Signatur bitte zum Lesen anklicken!

    Code-Tags <<<Klick mich
    zypper <<<Klick mich
    Netzwerkprobleme <<<Klick mich

    Für den Inhalt des Beitrages 109973 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Sauerland

  • Moment gerade mal wieso ne ISO mit Open SUSE? Open Suse läuft ich wäre gerne wider in Windows :/ ?(

    Für den Inhalt des Beitrages 109980 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Brill

  • Brill schrieb:

    Moment gerade mal wieso ne ISO mit Open SUSE? Open Suse läuft ich wäre gerne wider in Windows :/ ?(

    Äh, Antwort hier rauf:

    Brill schrieb:

    mount Iso (von der Konsole) alles rüber kopieren hatte das Problem aber auch mit dem Stick erstellt durch Windows Media Creation Tool oder wie das heißt (vom Laptop aus)
    Links in dieser Signatur bitte zum Lesen anklicken!

    Code-Tags <<<Klick mich
    zypper <<<Klick mich
    Netzwerkprobleme <<<Klick mich

    Für den Inhalt des Beitrages 109982 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Sauerland

  • Der Laptop ist ok (bei dem muss ich Grub2 nur wider als Boot hin bekommen) mein Desktop sitzt nur in Suse fest ich kann nicht mehr in Windows rein Booten. Das Windows Media Creation Tool ist ein Microsoft Tool um Bootable USB Sticks und CD´s zu erstellen (mit einem Windows PC) :D Das hat absolut nix mit Open Suse und Linux zu tun :D

    Für den Inhalt des Beitrages 109983 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Brill

www.cyberport.de