Wieder Schwarze Fenster&CO.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hinweis: In dem Thema Wieder Schwarze Fenster&CO. gibt es 25 Antworten auf 3 Seiten. Der letzte Beitrag () befindet sich auf der letzten Seite.
  • Wieder Schwarze Fenster&CO.

    Das Problem habe Ich früher gehabt und nun wieder. Auf dem Bildschirm erscheinen EInfach Schwarze Blöcke (Fenster.... oder andere Kästen).
    Es wurde "vorher" gewünscht, das Ich einen Screenshot mache, mittels "Snapshot" (Druck Taste) geht das nicht, da der Screenshot immer ganz normal ist.

    Nochmal, die Frage, woran könnte das liegen?

    Für den Inhalt des Beitrages 111468 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: DariusBrewka

  • Hatten wir alles schon mal. Können wir auch noch mal hoch kauen.

    opensuse-forum.de/thread/38559-bildschirm-teilweise-schwarz/
    Zum Aufrufen die Links bitte anklicken:

    Wie man Fragen richtig stellt!
    --------------------
    Konsolenausgaben sind inkl. der Eingaben in Codetags zu posten!
    --------------------
    Datenrettung mit grml-linux-live-cd
    --------------------
    Thema als erledigt markieren

    Für den Inhalt des Beitrages 111483 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Alero

  • Das Problem kann ich sicher erzeugen, wenn ich unter Systemeinstellungen->Anzeige und Monitor->Compositor von OpenGL2.0 auf OpenGL3.1 umstelle, gilt für Graka (Intel HD Graphics 4400).
    be tolerant - not ignorant
    Alle Hunde sind schwarz.
    Es gibt einen Hund der nicht weiß ist.

    Für den Inhalt des Beitrages 111492 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Boreas

  • Boreas schrieb:

    Das Problem kann ich sicher erzeugen, wenn ich unter Systemeinstellungen->Anzeige und Monitor->Compositor von OpenGL2.0 auf OpenGL3.1 umstelle, gilt für Graka (Intel HD Graphics 4400).
    Auch wenn Es jetzt blöd klingt, aber vor einger Zeit habe Ich aus genau diesem Grund (Schwarzer Bildschirm) von 2.0 auf 3.1 umgestellt (es muß ja, an irgendwas liegen, also), der Fehler schien "gegangen" zu sein. Dann kam der Fehler wieder, dann wieder Zurück und....

    Vielleicht, wenn der Fehler kommt IMMER die Version wechseln???

    Für den Inhalt des Beitrages 111511 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: DariusBrewka

  • DariusBrewka schrieb:

    Vielleicht, wenn der Fehler kommt IMMER die Version wechseln???

    Bestimmt nicht. Aber ohne Angaben siehe

    tomfa-ng schrieb:

    Sonnenflecken?

    Schlechtes Wetter?

    Du spielst gerade Tetris oder Minecraft am Rechner?

    Grafikkarte (welche unbekannt ist) oder Monitor defekt?

    doc.opensuse.org/release-notes…S.de.html#sec.123.nouveau?
    Da wird dir wohl niemand bei den vorhanden Informationen in deinem ersten Beitrag helfen können oder wollen.
    war das halt eine Auskunft, die bei mir reproduzierbar das beschriebene Ergebnis bringt.
    be tolerant - not ignorant
    Alle Hunde sind schwarz.
    Es gibt einen Hund der nicht weiß ist.

    Für den Inhalt des Beitrages 111513 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Boreas

  • Im anderen Thread schreibst Du, dass die Grafikkarte nVidia GeForce 560Ti ist, und der Treiber G03 installiert ist. Das ist falsch.

    Es soll G04 installiert werden (ab 400-Serie).

    Für den Inhalt des Beitrages 111533 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: toxa

  • toxa schrieb:

    Im anderen Thread schreibst Du, dass die Grafikkarte nVidia GeForce 560Ti ist, und der Treiber G03 installiert ist. Das ist falsch.

    Es soll G04 installiert werden (ab 400-Serie).
    Es gibt Grafikkarten, die man mit den verschiedenen vorkompilierten Treibern betreiben kann.

    Die 560TI kann mit dem 304 (G02), 340 (G03) oder 375 (?) (G04) betrieben werden, da kommt es dann darauf an, welcher Treiber evtl. besser läuft.
    Links in dieser Signatur bitte zum Lesen anklicken!

    Code-Tags <<<Klick mich
    zypper <<<Klick mich
    Netzwerkprobleme <<<Klick mich

    Für den Inhalt des Beitrages 111554 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Sauerland

  • toxa schrieb:

    Im anderen Thread schreibst Du, dass die Grafikkarte nVidia GeForce 560Ti ist, und der Treiber G03 installiert ist. Das ist falsch.

    Es soll G04 installiert werden (ab 400-Serie).
    Ich habe schon die G04 "testen" wollen, jedoch liess sich das System nicht starten (immer nur in der Konsole).
    Natürlich kann es am Treiber liegen, nur warum?, es lief ja bis vor "Kurzem" ohne Probleme.

    Für den Inhalt des Beitrages 111582 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: DariusBrewka

www.cyberport.de