libreoffice Icons xfce openSUSE 42.3

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hinweis: In dem Thema libreoffice Icons xfce openSUSE 42.3 gibt es 1 Antwort.
  • libreoffice Icons xfce openSUSE 42.3

    Das Defaultsetup hat bei mir xfce4, LibreOffice (5.3.5.2) nur mit ausgegrauten Icons in den Anwendungen installiert. Die Icons funktionierten, waren aber kaum lesbar.

    Erst durch das Löschen der Library "libreoffice-icon-theme-breeze" waren die Icons wieder gut sichtbar.

    Für den Inhalt des Beitrages 113077 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: mkn_ups

  • Libreoffice > Extras > Optionen > LibreOffice > Ansicht > Symbolstil

    Dort kann man seinen bevorzugten Symbolstil einstellen und muß nichts löschen.

    Breeze sieht meiner Meinung nach doof aus und "tut" den Augen weh.

    Aber wie hat der Alte Fritz gesagt: ...

    Für den Inhalt des Beitrages 113105 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Kanonentux