Geld verdienen für Linux Programmier, und viel ohne Geld, Arbeit.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hinweis: In dem Thema Geld verdienen für Linux Programmier, und viel ohne Geld, Arbeit. gibt es 25 Antworten auf 3 Seiten. Der letzte Beitrag () befindet sich auf der letzten Seite.
  • polymer schrieb:

    Man merkt dass man in einem Linux-Forum unterwegs ist... find ich lustig.

    Edit:
    Oft auch lächerlich.
    interessante Aussagen. Könntest du deine Urteile ein bisschen mit Fakten unterfüttern?
    There's no place like 127.0.0.1

    Für den Inhalt des Beitrages 120556 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: wurzel99

  • Ich nutze aus beiden Welten das was ich benötige, treibe mich nicht in Windows-Foren rum, wozu auch?

    Es ist halt nur interessant wie immer gleich alles verteufelt wird, in der Regel weil man es nicht kennt oder lernen will. (Meine Bemerkung sind da so Substanzlos wie alle anderen auch) Ob das nun von Windows zu Linux ist oder umgekehrt, das nervt einfach nur dass ständig alle beweisen wollen dass sie das beste System hätten.

    Für den Inhalt des Beitrages 120560 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: polymer

  • Da stimme ich dir voll und ganz zu!

    Das einzig wirklich beste System hab' nämlich ich.
    Falls es mal funktioniert und ich nicht hinlange.
    Sokrates sagte, dass er nichts wisse.
    Ich bin viel, viel klüger als Sokrates.
    Ich weiß ganz genau, dass ich gar nichts weiß.

    Für den Inhalt des Beitrages 120561 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Berichtigung

  • polymer schrieb:

    Es ist halt nur interessant wie immer gleich alles verteufelt wird
    Linux wird in der Windows - Welt also nicht verteufelt. Interessanter Ansatz. Um das mal in das rechte Licht zu rücken: @polymer ist das beste Beispiel dafür, was in der Windowswelt über Linux gedacht wird. Siehe auch das Münchener Limux System. Jedem Tierchen sein Pläsierchen. Sich als Windows - User in einem Linux - Forum über Linux und seine User zu echauffieren zeugt entweder von Honig im Kopf oder einer sehr schlechten Kinderstube. Ich tendiere zu beidem. Interessant scheint mir nur noch, das der User @polymer nicht in der Lage zu sein scheint, seinen Desktop zu benennen. Ein normaler Desktop in der Windows-Welt ist mir nämlich nicht bekannt. Nach diesem Wort zum Dienstag schließe ich die fruchtlose Diskussion.

    Für den Inhalt des Beitrages 120563 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Alero