Hallo Suseforum, ich möchte mich kurz vorstellen:

Hinweis: In dem Thema Hallo Suseforum, ich möchte mich kurz vorstellen: gibt es 10 Antworten auf 2 Seiten. Der letzte Beitrag () befindet sich auf der letzten Seite.
  • Hallo Suseforum, ich möchte mich kurz vorstellen:

    Hallo Suseforum,

    ich möchte mich kurz vorstellen:
    bin die Carola und habe von meinem Grossvater einen Laptop mit Suse geerbt und wollte ihn erstmal weiternutzen.
    So kann ich entscheiden, ob ich mit diesem Suse-Linux klarkomme.
    Da das aktuelle Windows 10 mit Zwangsregistrierung, Telefonnummer und Zeitliste die Schrauben weiteranzieht, und dieser Laptop nicht Windows 10 tauglich ist, darf ich mir eh ein Linux aussuchen.

    Falls ich im Internet die passende Antwort nicht finde, hätte ich demnächst die eine oder andere Frage. Würde mich über einige Tips freuen.

    Bin vom Kenntnisstand eher ein GNU

    danke Euch
    Caroline

    Für den Inhalt des Beitrages 116627 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: caroline

  • Ist auf dem Laptop Suse oder OpenSuse installiert?
    Suse ist eher kommerziell, OpenSuse die freie Variante davon.

    Welche Version ist installiert?
    vokoscreen -> Screencastprogramm für OpenSuse unter
    kohaupt-online.de/hp
    Desktopvideos mit Ton

    Für den Inhalt des Beitrages 116648 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: muck

  • Wilkommen im Kreis der Beginner !
    Hier wird Dir geholfen ^^

    Ich spreche aus Erfahrung :D

    Ich habe auch relativ lange gebraucht um mich auf eine Distribution sowie Fenstermanager festzulegen. Lass Dir Zeit und teste verschiedene und dann wirst Du die finden die am besten zu Dir passt. Ich weiss nicht ob das alle hier so gemacht haben, aber ich bin dann eben letztlich auf OpenSuse gekommen.
    Monitor: Fujitsu L20T-2 LED / Desktop: OpenSuse 42.3 Leap mit KDE 64 Bit / Prozessor:AMD Phenom(tm) II X4 945 / RAM:8 GB/Grafikkarte: NVIDIA Geforce GTS 250 ( 1 GB ) / Festplatte: SANDISK SSD Plus 480 GB, INTEL_SDSA2M160 size: 160.0 GB

    Für den Inhalt des Beitrages 116681 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: nogaro

  • Auch von mir ein herzliches Willkommen!

    Muck hat es ja schon angesprochen, welche Version ist denn installiert?
    Die letzte Version von OpenSuse Leap 42.2 wird jetzt am 26. eingestellt....
    Die aktuelle Version heißt OpenSuse Leap 42.3.

    Oder ist es doch eine kommerzielle Version von Suse?

    Gruß
    Thomas

    Für den Inhalt des Beitrages 116713 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: ThomasS

  • Neu

    Herzlich Willkommen im Forum.

    Ich hoffe, dass dein Laptop ein 64bit-System und kein 32bit-System ist. openSUSE ab 42.x läuft nur auf 64bit-Systemen!!!

    Für den Inhalt des Beitrages 117046 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: mikado

www.cyberport.de