KDE: Ziffernblock in Shortcuts verwenden

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hinweis: In dem Thema KDE: Ziffernblock in Shortcuts verwenden gibt es 12 Antworten auf 2 Seiten. Der letzte Beitrag () befindet sich auf der letzten Seite.
  • KDE: Ziffernblock in Shortcuts verwenden

    Hallo!

    Ich habe mir gestern OpenSuse Leap 42.3 installiert und wollte meine alten Shortcuts verwenden. Dabei nutze ich zum Beispiel die "windows"-Taste + Zahl auf dem Ziffernblock, um zu dem entsprechenden Desktop zu wechseln. Wenn ich in den Einstellungen für globale Shortcuts das so einstelle, kann ich nur die "normalen" Zahlentasten nutzen, aber nicht den Ziffernblock.

    Wisst ihr wie ich das lösen kann?

    Viele Grüße

    Für den Inhalt des Beitrages 119605 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: rukeslare

  • Ja der funktioniert. Ich kann ganz normal mit tippen, und ich habe ihn auch genutzt, um die Shortcuts zu setzen.

    Wenn NumLock aktiv ist: Meta+1
    Wenn nicht: Meta+End

    Aber egal ob NumLock aktiv oder nicht, der Shortcut funktioniert danach nicht mit Ziffernblock. Meta+End mit der End Taste über den Pfeiltasten funktioniert.

    Edit:
    Ich habe gerade versucht das Profil zu exportieren und manuell den Wert auf Meta+KP_1 zu ändern, aber nach dem Importieren ist das Feld einfach leer und der Shortcut funktioniert nicht.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von rukeslare ()

    Für den Inhalt des Beitrages 119618 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: rukeslare

  • Sauerland schrieb:

    Ich hab hier allerdings das Qt5 und Framework5 Repo eingebunden:
    SDB:KDE repositories - openSUSE
    Gelesen?
    Links in dieser Signatur bitte zum Lesen anklicken!

    Code-Tags <<<Klick mich
    zypper <<<Klick mich
    Netzwerkprobleme <<<Klick mich

    Für den Inhalt des Beitrages 119628 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Sauerland

  • Kann sein.....

    Du kannst es aber auch über die 2 Repos installieren.

    Einziger Nachteil:
    Du bekommst öfters aus den beiden Repos Updates.
    Links in dieser Signatur bitte zum Lesen anklicken!

    Code-Tags <<<Klick mich
    zypper <<<Klick mich
    Netzwerkprobleme <<<Klick mich

    Für den Inhalt des Beitrages 119630 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Sauerland

  • Ist das Microsoft Natural Ergonomic Keyboard 4000. Hab aber gerade auch nichts anderes da zum testen... Aber wäre definitiv einen Versuch wert.

    Für den Inhalt des Beitrages 119634 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: rukeslare