Kontrollleiste und Startmenü, mal schwarz, mal transparent, macht was es will!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hinweis: In dem Thema Kontrollleiste und Startmenü, mal schwarz, mal transparent, macht was es will! gibt es 4 Antworten. Der letzte Beitrag () befindet sich ganz unten auf dieser Seite.
  • Kontrollleiste und Startmenü, mal schwarz, mal transparent, macht was es will!

    Ich verstehe das langsam nicht mehr, nichts funktioniert richtig und das seit es dieses "Leap" gibt. Vorher hatte ich nie derart nervige Probleme...

    Die Kontrollleiste, sowie auch das Startmenü, werden mal schwarz, mal transparent dargestellt. Nach jedem Start, ist das anders, es macht einfach, was es grad will. Ich hätte es gerne, wenn die Leiste und das Menü transparent bleiben würden, weiß jedoch nicht, wie ich es dauerhaft hin bekomme. Meistens ist alles schwarz, gehe ich dann in die Systemeinstellungen und wähle unter "Farben" ein anderes Schema, speichere dieses, wird die Leiste und das Menü wieder transparent. Beim nächsten Systemstart, gehts wieder von vorne los. Manchmal habe ich sogar Glück und alles ist so, wie ich es haben möchte oder es ist wieder alles schwarz. Dann stelle ich wieder das Farbschema um und wieder ist die Transparenz da.

    Für den Inhalt des Beitrages 119697 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Strietzl

  • Ich hatte Dir schon anderweit geantwortet: So richtig klar ist nicht, welche Version von OpenSuSE Du gerade nutzt. Unter "Über mich" steht noch OpenSuSE 13.2, jetzt soll es Leap sein. Und die Probleme sehen ganz schwer nach einem unvollständigen Update und gegebenenfalls Paketen aus unterschiedlichen Repositories aus. Das kann nicht gutgehen. Aber: Derzeit fehlen alle Angaben, um Dir zu helfen!

    Für den Inhalt des Beitrages 119702 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: matbhm

  • Grüß dich...

    Hast du schon mal versucht, einen neuen Benutzer anzulegen?
    Dieser hat dann eine "saubere" Benutzer-Konfiguration und dieses ist eine gute Basis zum Testen.

    Für den Inhalt des Beitrages 119714 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: sterun

  • striezl schrieb:

    Meistens ist alles schwarz, gehe ich dann in die Systemeinstellungen und wähle unter "Farben" ein anderes Schema, speichere dieses, wird die Leiste und das Menü wieder transparent.
    Nicht unter Farben für transparentes Arbeitsflächen Design,schau mal hier opensuse-forum.de/thread/37608…emeinstellung-speziell-u/


    Auch den Tipp von sterun kannst du probieren, wenn richtige Einstellungen nichts bringen, dann hättest du was 8o Unverstelltes


    Man weiß jetzt auch noch immer nicht welche Opensuse Version du hast noch 42.1 ?
    Wenn es allen besser geht,dann geht es allen besser

    Für den Inhalt des Beitrages 119720 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: meckihille