Wie entferne lösche ich die einzelnen Desktops? Gnome, Mate, xfce, LXDE

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hinweis: In dem Thema Wie entferne lösche ich die einzelnen Desktops? Gnome, Mate, xfce, LXDE gibt es 6 Antworten. Der letzte Beitrag () befindet sich ganz unten auf dieser Seite.
  • Wie entferne lösche ich die einzelnen Desktops? Gnome, Mate, xfce, LXDE

    Hallo Suseforum,

    haben unseren Grosis zum Testen die verschiedenen angeboten 42.3 Versionen (KDE, Gnome, Mate, xfce, LXDE) installiert.
    Nun wurde gewählt und die anderen sollen wieder runter.
    Leider gelingt mir das komplette Löschen der überflüssigen Komponenten nicht. Es bleibt immer etwas über. Wie entferne / lösche ich die einzelnen Desktops incl der verbundenen Programme endgültig?

    danke Euch
    Caroline :)
    Grüße
    Caroline :)

    Für den Inhalt des Beitrages 119926 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: caroline

  • Hallo Caroline,

    deine überflüssigen Desktops kannst du in YaST fast vollständig entfernen:
    1. YaST öffnen
    2. Auf "Software installiren oder löschen" klicken
    3. Oben den Reiter "Schemata" auswählen.
    4. Die Häckchen bei den Desktops, die du entfernen willst, rausnehmen
    5. In der rechten Bildschirmhälfte auch noch die Häckchen bei allen Programmen, die du deinstallieren willst rausnehmen (z.B. den Dateimanagern, Mediaplayern...)

    Allerdings musst du hier etwas aufpassen: Es kann auch sein, dass du unter KDE bestimmte Bibliotheken aus Gnome benötigst, damit bestimmte Programme funktionieren. Also überlege dir also, welche Programme du loswerden möchtest. Bei Paketen, bei denen du nicht weißt, was die machen und ob du die noch brauchst - lieber erst mal drauf lassen.

    Für den Inhalt des Beitrages 119929 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Gruenkohl28

  • Gruenkohl28 schrieb:

    1. YaST öffnen
    2. Auf "Software installiren oder löschen" klicken
    3. Oben den Reiter "Schemata" auswählen.
    4. Die Häckchen bei den Desktops, die du entfernen willst, rausnehmen
    5. In der rechten Bildschirmhälfte auch noch die Häckchen bei allen Programmen, die du deinstallieren willst rausnehmen (z.B. den Dateimanagern, Mediaplayern...)
    Hallo Grünkohl,

    genau diesen Weg habe ich eingehalten. Funktioniert aber nicht, wenn mehr als einer getestet wurde.

    Brauche eine andere Lösung. Habe Rechnerzugriff nur aus der Ferne. Darf also nicht schief gehen.

    danke Euch
    Caroline :)
    Grüße
    Caroline :)

    Für den Inhalt des Beitrages 119938 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: caroline

  • Sauerland schrieb:

    Und warum nicht installiert lassen?
    Hallo Sauerland,

    - nimmt Platz ein
    - zu viele Anwendungen für den selben Zweck
    - alles wird immer geupdatet und braucht Bandrate
    - es tauchen doch Inkompatibilitäten auf
    - und und und
    - fürs Update auf 15 zuwenig Raum

    möchte mir eigentlich die Reise jetzt sparen, den Rechner neu zu machen.

    danke Euch
    Caroline
    Grüße
    Caroline :)

    Für den Inhalt des Beitrages 119942 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: caroline

  • Dann wirst du ums einzelne Löschen nicht herumkommen.

    Denn du kannst ja auch Gnome Programme unter KDE laufen lassen.

    Kannst natürlich dich anhand der /var/log/zypp/history halten.
    Links in dieser Signatur bitte zum Lesen anklicken!

    Code-Tags <<<Klick mich
    zypper <<<Klick mich
    Netzwerkprobleme <<<Klick mich

    Für den Inhalt des Beitrages 119945 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Sauerland