Mounted Devices - Symbol / Widget auf Desktop?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hinweis: In dem Thema Mounted Devices - Symbol / Widget auf Desktop? gibt es 6 Antworten. Der letzte Beitrag () befindet sich ganz unten auf dieser Seite.
  • Mounted Devices - Symbol / Widget auf Desktop?

    Es gibt ein feature was mir bei anderen Distro's sehr gut gefällt

    -- wie z.B. das Devices die eingebunden (mounted) werden als Symbol auf dem Desktop erscheinen und zugreifbar sind.
    Bei Ubuntu lässt sich dieses Verhalten für jedes Device beliebig konfigurieren!

    Lässt Sich dies in Suse (KDE/Plasma) realisieren? Oder ist es nicht möglich?

    Wenn ja wie kann es gemacht werden?

    Mit Dank für etwas Input
    ;)

    Für den Inhalt des Beitrages 121845 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: hastagger

  • scheint mir evtl ein gnome Feature zu sein !?
    so was kenn ich vom MAC / OSX
    honi soit qui mal y pense :: lärnt L.i.n.u.x zu buchstabieren

    Für den Inhalt des Beitrages 121849 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: TuxSv748

  • Es gibt bei den Miniprogrammen ein Dingens names "Geräteüberwachung" und/oder "Speichermedien".

    Das leicht idiotische Bedienkonzept hindert die Meisten, diesen Krempel zu verwenden.

    Man füge alle gewünschten Gimmicks dem Desktop hinzu.
    Zur Einrichtung muss man die Dinger anklicken und solange die Maustaste gedrückt halten,
    bis endlich rechts davon einen kleine Leiste erscheint.

    In diesem Zustand kann man die Dinger einfach durch Draggen verschiebenm
    und hat einige Buttons. Meist ist einer zum Einrichten dabei.

    Und -ungeheuer wichtig- man kann sie auch drehen.
    Schön schräg ist ja bei solchen "Features" das Wichtigste...
    Sokrates sagte, dass er nichts wisse.
    Ich bin viel, viel klüger als Sokrates.
    Ich weiß ganz genau, dass ich gar nichts weiß.

    Für den Inhalt des Beitrages 121862 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Berichtigung

  • Achte mal auf das Datum des von dir verlinkten Posts.

    Sollte man nicht machen.
    Führt in die Irre, weil total veraltet.
    Damals gab es noch gar kein Plasma.
    Sokrates sagte, dass er nichts wisse.
    Ich bin viel, viel klüger als Sokrates.
    Ich weiß ganz genau, dass ich gar nichts weiß.

    Für den Inhalt des Beitrages 121877 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Berichtigung

  • hatte mit meinem Post ja nichts versprochen:
    • der 1. (von 2013) sagt aus: es gibt nichts derartiges
    • der 2. (von 2012, siehe Hinweis) zeigt ein paar Informationen, z.B. Mountoid für KDE4, ... mehr hatte ich auch nicht nachgeforscht, sondern es dem/den Interessierten überlassen.
    honi soit qui mal y pense :: lärnt L.i.n.u.x zu buchstabieren

    Für den Inhalt des Beitrages 121878 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: TuxSv748

  • Schon in der Steinzeit konnte man vom Feuer aus auf die Storageengine der Höhle zeigen.

    Immerhin lindert diese Aussage die aktuelle Not.
    Bis die das alles durch eigene Forschung nachvollzogen haben, gibt es die heutige Generation von Binärmaschinen gar nicht mehr.
    Sokrates sagte, dass er nichts wisse.
    Ich bin viel, viel klüger als Sokrates.
    Ich weiß ganz genau, dass ich gar nichts weiß.

    Für den Inhalt des Beitrages 121918 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Berichtigung