adb-Connect

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hinweis: In dem Thema adb-Connect gibt es 20 Antworten auf 3 Seiten. Der letzte Beitrag () befindet sich auf der letzten Seite.
  • adb-Connect

    Ich habe bislang erfolgreich von meinem Opensuse-Rechner mit leap 42.3 über adb Kontakt zu meinem Android-Smartphone gehabt.
    Unter leap 15 läuft es jetzt nicht mehr.

    Zur Arbeitsweise:
    android-tools installiert
    Konsole
    Smartphone über USB angeschlossen (USB-Debugging aktiv - alles erfolgreich getestet mit Windows und leap 42.3 usw)
    adb devices : SP wird angezeigt

    Quellcode

    1. adb shell
    2. error: device unauthorized.
    3. This adb server's $ADB_VENDOR_KEYS is not set
    4. Try 'adb kill-server' if that seems wrong.
    5. Otherwise check for a confirmation dialog on your device.
    soweit alles ok - jetzt müsste auf dem smartphone das Fenster: accept rsa-key .. usw usw .. erscheinen.
    Mit OK kann dann Verbindung aufgenommen werden sofern man adb shell nochmal eintippt.

    das Fenster, das bei dem gleichen Vorgehen unter 42.3 (und Vorgängerversionen) erschienen ist, kommt aber nicht mehr - also keine Verbindung

    meine bisherigen Maßnahmen:
    Firewall ausgeschaltet - keine Besserung

    das gleiche passiert übrigens mit allen Android-Geräten unter leap 15 - (bei den alten os-Versionen klappt es)

    Für den Inhalt des Beitrages 122116 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: senior53

  • senior53 schrieb:

    Smartphone über USB angeschlossen
    Smartphone ab, Konsole als root mit su - öffnen:

    Quellcode

    1. journalctl -f

    Smartphone anstecken, die neu hinzugekommenen Ausgaben der Konsole hier posten.

    Übrigens:
    Woher ist android-tools?????
    Ich hab das in Leap 15.0 nicht gesehen?
    Links in dieser Signatur bitte zum Lesen anklicken!

    Code-Tags <<<Klick mich
    zypper <<<Klick mich
    Netzwerkprobleme <<<Klick mich

    Für den Inhalt des Beitrages 122130 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Sauerland

  • Sauerland schrieb:

    Übrigens:
    Woher ist android-tools?????
    Ich hab das in Leap 15.0 nicht gesehen?
    openSUSE Software
    ich habe die Version von Eric Schirra genommen.

    Quellcode

    1. un 28 17:30:37 linux-vcl0 kernel: usb 7-4: new high-speed USB device number 7 using ehci-pci
    2. Jun 28 17:30:37 linux-vcl0 kernel: usb 7-4: New USB device found, idVendor=17ef, idProduct=79de
    3. Jun 28 17:30:37 linux-vcl0 kernel: usb 7-4: New USB device strings: Mfr=2, Product=3, SerialNumber=4
    4. Jun 28 17:30:37 linux-vcl0 kernel: usb 7-4: Product: Lenovo
    5. Jun 28 17:30:37 linux-vcl0 kernel: usb 7-4: Manufacturer: MediaTek
    6. Jun 28 17:30:37 linux-vcl0 kernel: usb 7-4: SerialNumber: ONAM75R49LWSBI8D
    7. Jun 28 17:30:37 linux-vcl0 kdeinit5[2477]: QObject::connect: invalid null parameter
    8. Jun 28 17:30:37 linux-vcl0 baloo_file[2519]: QObject::connect: invalid null parameter
    9. Jun 28 17:30:37 linux-vcl0 gvfs-gphoto2-vo[11064]: device (null) has no BUSNUM property, ignoring
    10. Jun 28 17:30:37 linux-vcl0 gvfs-gphoto2-vo[11064]: device (null) has no BUSNUM property, ignoring
    11. Jun 28 17:30:37 linux-vcl0 plasmashell[2527]: file:///usr/share/plasma/plasmoids/org.kde.plasma.devicenotifier/contents/ui/FullRepresentation.qml:136:25: Unable to assign [undefined] to QString
    12. Jun 28 17:30:38 linux-vcl0 kernel: usb 7-4: reset high-speed USB device number 7 using ehci-pci
    13. Jun 28 17:30:39 linux-vcl0 plasmashell[2527]: file:///usr/share/plasma/plasmoids/org.kde.plasma.devicenotifier/contents/ui/FullRepresentation.qml:136:25: Unable to assign [undefined] to QString
    14. Jun 28 17:30:39 linux-vcl0 plasmashell[2527]: file:///usr/share/plasma/plasmoids/org.kde.plasma.devicenotifier/contents/ui/FullRepresentation.qml:136:25: Unable to assign [undefined] to QString
    15. Jun 28 17:30:39 linux-vcl0 plasmashell[2527]: file:///usr/share/plasma/plasmoids/org.kde.plasma.devicenotifier/contents/ui/FullRepresentation.qml:136:25: Unable to assign [undefined] to QString
    Alles anzeigen

    Für den Inhalt des Beitrages 122131 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: senior53

  • Quellcode

    1. Jun 28 18:13:59 linux-nm38 kernel: usb 7-4: new high-speed USB device number 3 using ehci-pci
    2. Jun 28 18:13:59 linux-nm38 kernel: usb 7-4: New USB device found, idVendor=17ef, idProduct=79de
    3. Jun 28 18:13:59 linux-nm38 kernel: usb 7-4: New USB device strings: Mfr=2, Product=3, SerialNumber=4
    4. Jun 28 18:13:59 linux-nm38 kernel: usb 7-4: Product: Lenovo
    5. Jun 28 18:13:59 linux-nm38 kernel: usb 7-4: Manufacturer: MediaTek
    6. Jun 28 18:13:59 linux-nm38 kernel: usb 7-4: SerialNumber: ONAM75R49LWSBI8D
    7. Jun 28 18:13:59 linux-nm38 mtp-probe[6536]: checking bus 7, device 3: "/sys/devices/pci0000:00/0000:00:1a.7/usb7/7-4"
    8. Jun 28 18:13:59 linux-nm38 mtp-probe[6536]: bus: 7, device: 3 was an MTP device
    das ist jetzt bei leap 42.3.
    Es sieht für mich identisch aus.

    Für den Inhalt des Beitrages 122134 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: senior53

  • Sauerland schrieb:

    nö, sieht etwas anders aus....
    etwas ja
    Die IDs sind gleich, die Seriennummer auch.
    Aus dem Rest werde ich nicht schlau. Zumindest weiß ich nicht, was das mit meinem Problem bzw dem Problem von Leap 15 zu tun hat.

    Für den Inhalt des Beitrages 122136 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: senior53

  • Zwischeninfo:
    Ich bin zum Testen auf die Android-tools ver. 5.11 umgestiegen.
    Es kommt gleichfalls kein RSA-Key-Bestätigungsdialog auf dem SP

    Jetzt läuft wieder die ecsos-Version

    Ausgabe Leap 15

    Brainfuck-Quellcode

    1. zypper se -si libmtp
    2. Loading repository data...
    3. Reading installed packages...
    4. S | Name | Type | Version | Arch | Repository
    5. --+-------------+---------+------------------+--------+-----------------------
    6. i | libmtp-udev | package | 1.1.15-lp150.1.1 | x86_64 | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    7. i | libmtp9 | package | 1.1.15-lp150.1.1 | x86_64 | openSUSE-Leap-15.0-Oss

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von senior53 ()

    Für den Inhalt des Beitrages 122138 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: senior53