Curl keine Funktionalität

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hinweis: In dem Thema Curl keine Funktionalität gibt es 31 Antworten auf 4 Seiten. Der letzte Beitrag () befindet sich auf der letzten Seite.
  • Sind selbst erstellte Zertifikate bei curl, wenn ich das richtig sehe. Kannst du ignorieren. Update machst du jetzt nur mit zypper up, nicht mehr mit zypper dup!! Wenn dein Problem damit erst mal gelöst ist, bitte als erledigt markieren. Siehe meine Signatur.

    Für den Inhalt des Beitrages 123561 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Alero

  • Ich weiß nicht, was du vorhast.

    Aber ein curl -k .... hilft da schon weiter.
    man curl | sed -nr '/^[[:blank:]]+-k/,/^$/{/^$/d;p}'
    Aber genau das möchte man eigentlich nicht.

    Und du hast schräge Homerepos drin.
    Ich denke, du hast du dir eine hübsche Menge hausgemachter Probleme reininstalliert.

    Kriegst du wieder Probleme mit irgendwelchen Certs, so solltest du diese Verbindungen mit openSSL selbst debuggen.
    Die Meldung
    curl: (35) error:1408F10B:SSL routines:ssl3_get_record:wrong version number
    heißt nicht zwangsläufig, dass ein SSLv3 (was sehr unsicher ist) verwendet wird. Aber bei mir triggert das dann doch eine sorgfältige Analyse, was da wo schief geht.

    Und curl -v spuckt schon (v==verbose) viel mehr Meldungen aus. Das mag schon erklären, was da wirklich abgeht, bzw. wo man zu graben hat.
    Sokrates sagte, dass er nichts wisse.
    Ich bin viel, viel klüger als Sokrates.
    Ich weiß ganz genau, dass ich gar nichts weiß.

    Für den Inhalt des Beitrages 123565 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Berichtigung