Windows und EFI auf SSD spiegeln

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hinweis: In dem Thema Windows und EFI auf SSD spiegeln gibt es 10 Antworten auf 2 Seiten. Der letzte Beitrag () befindet sich auf der letzten Seite.
  • Du kannst das verbasteln, wie du magst. Ohne Neuinstallation.

    Was wichtig ist, sind die Attribute der Platten/Partitionen.
    Da moderne Systeme (falls du nicht schon gebastelt hast) arbeitet mit sogenannten UUIDs (UniversalUniqIDentification).
    Die solltest du wissen.

    blkid -o list spuckt alles später wissenswertenötige aus.
    Sokrates sagte, dass er nichts wisse.
    Ich bin viel, viel klüger als Sokrates.
    Ich weiß ganz genau, dass ich gar nichts weiß.

    Für den Inhalt des Beitrages 125063 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Berichtigung