ich bekomme die WLAN - Einrichtung nicht hin

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hinweis: In dem Thema ich bekomme die WLAN - Einrichtung nicht hin gibt es 54 Antworten auf 6 Seiten. Der letzte Beitrag () befindet sich auf der letzten Seite.
  • Lade dir diese beiden herunter:
    broadcom-wl-6.30.223.271-lp150.104.19.x86_64.rpm
    broadcom-wl-kmp-default-6.30.223.271_k4.12.14_lp150.11-lp150.104.19.x86_64.rpm

    Speicher sie in deinem Ordner /Downloads

    Öffne eine Konsole
    gebe dort ein:

    Quellcode

    1. su -l

    Enter/Return drücken----Gebe dann das root Passwort blind ein (es werden keine Platzhalter angezeigt.
    dann sollte der Prompt in rot erscheinen.

    Danach:

    Quellcode

    1. zypper in /home/ralf/Downloads/broadcom-wl-kmp-default /home/ralf/Downloads/broadcom-wl


    Ignoriere die Abfragen nach den Repos durch drücken von i.

    Wenn beide Pakete installiert sind, Rechner neu starten und Netzwerk rechts unten einrichten.

    Ansonsten Fehlermeldung Photo.........
    Links in dieser Signatur bitte zum Lesen anklicken!

    Code-Tags <<<Klick mich
    zypper <<<Klick mich
    Netzwerkprobleme <<<Klick mich

    Für den Inhalt des Beitrages 125165 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Sauerland



  • Das war der Ablauf und das Ergenis nach einem Neustart.
    Rechtschreib- und Grammatikfehler sind ab und zu beabsichtigt, um anderen die Möglichkeit zu geben, mich zu korrigieren.
    Aber Sie passieren auch schon Mal nur einfach so und sind keine Absicht. :D

    Für den Inhalt des Beitrages 125171 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: oopsilein

  • Bemerkung: habe den Ordner /ralf/Downloads im Dateimanager unter der 146,3 GiB -Festplatte gefunden. Nehme an dass du diesen Ort meinst.
    Rechtschreib- und Grammatikfehler sind ab und zu beabsichtigt, um anderen die Möglichkeit zu geben, mich zu korrigieren.
    Aber Sie passieren auch schon Mal nur einfach so und sind keine Absicht. :D

    Für den Inhalt des Beitrages 125173 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: oopsilein

  • Lese die letzten Sätze in der Konsole......

    Mein Fehler:
    Muss heissen:

    Quellcode

    1. zypper in /home/ralf/Downloads/broadcom-wl-kmp-default-6.30.223.271_k4.12.14_lp150.11-lp150.104.19.x86_64.rpm /home/ralf/Downloads/broadcom-wl-6.30.223.271-lp150.104.19.x86_64.rpm
    Links in dieser Signatur bitte zum Lesen anklicken!

    Code-Tags <<<Klick mich
    zypper <<<Klick mich
    Netzwerkprobleme <<<Klick mich

    Für den Inhalt des Beitrages 125174 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Sauerland

  • Und nur einmal zur Erklärung:
    Viele Broadcom Chips benötigen Firmware von Broadcom.
    openSUSE lässt aber die Finger von proprietärer Software......

    Daher wird die nicht mitgeliefert bzw. nur teilweise.

    Und dein Wlan Chip läuft nur mit dem proprietären broadcom-wl.
    Wird also von den im Kernel mitgelieferten broadcom Treibern nicht unterstützt.
    Links in dieser Signatur bitte zum Lesen anklicken!

    Code-Tags <<<Klick mich
    zypper <<<Klick mich
    Netzwerkprobleme <<<Klick mich

    Für den Inhalt des Beitrages 125175 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Sauerland

  • Tja, wäre längst fertig, wenn man einfach mal die Stolperfallen während der Installation in Kauf genommen hätte.
    Und mindestens ein Kabel ist im Haus.
    Wurde beim Router mitgeliefert.

    scnr.
    8)
    Sokrates sagte, dass er nichts wisse.
    Ich bin viel, viel klüger als Sokrates.
    Ich weiß ganz genau, dass ich gar nichts weiß.

    Für den Inhalt des Beitrages 125176 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Berichtigung

  • Berichtigung schrieb:

    Tja, wäre längst fertig, wenn man einfach mal die Stolperfallen während der Installation in Kauf genommen hätte.
    Und mindestens ein Kabel ist im Haus.
    Wurde beim Router mitgeliefert.
    Gebe ich dir recht, aber das ist zu kurz um vernünftig am Laptop zu arbeiten - Hat mit Router-Standort und meiner Gesundheit zu tun->kann nicht stundenlang stehen.
    Außerdem wurde der Router Anfang letztes Jahr geliefert, und das Kabel ist da wo ich es nicht finde, nicht ad hoc zumindest.
    Rechtschreib- und Grammatikfehler sind ab und zu beabsichtigt, um anderen die Möglichkeit zu geben, mich zu korrigieren.
    Aber Sie passieren auch schon Mal nur einfach so und sind keine Absicht. :D

    Für den Inhalt des Beitrages 125177 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: oopsilein

  • Herzlichen Dank an Alle :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
    WLAN läuft nun. :smilie_hops_011:

    für heute genug vom Installieren, werde morgen neuen Post wegen Drucker starten.
    Sollte keiner mehr was haben kann der Thread als Gelöst markiert werden.

    Grüssle Oopsilein
    Rechtschreib- und Grammatikfehler sind ab und zu beabsichtigt, um anderen die Möglichkeit zu geben, mich zu korrigieren.
    Aber Sie passieren auch schon Mal nur einfach so und sind keine Absicht. :D

    Für den Inhalt des Beitrages 125178 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: oopsilein

  • OK
    dann frage ich gleich hier und jetzt, nicht dass es automatisch pasiert
    Rechtschreib- und Grammatikfehler sind ab und zu beabsichtigt, um anderen die Möglichkeit zu geben, mich zu korrigieren.
    Aber Sie passieren auch schon Mal nur einfach so und sind keine Absicht. :D

    Für den Inhalt des Beitrages 125180 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: oopsilein