Tearing-Effekt: Szenen wirken ruckelig vor allem bei Kameraschwenks.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hinweis: In dem Thema Tearing-Effekt: Szenen wirken ruckelig vor allem bei Kameraschwenks. gibt es 41 Antworten auf 5 Seiten. Der letzte Beitrag () befindet sich auf der letzten Seite.
  • Tearing-Effekt: Szenen wirken ruckelig vor allem bei Kameraschwenks.

    Hallo zusammen
    Ich habe nach Neuinstallation oben beschriebenes Problem. Auf gleichem Laptop unter Win7 existiert dieses Problem nicht.
    Daraus folgere ich, dass es mit Treibern , Einstellungen, weniger was mit der veralterten Hardware zu tun haben muss.
    Bei diesem Thema bin ich aber nicht genügend fit.
    Auch bin ich der festen Überzeugung, dass ich unter opensuse 11/12/13 diese Probleme nicht hatte.

    Gleicher Softwarestand auf Desktop: keine Probleme.
    Was kann ich tun?

    Vielen Dank für eure Unterstützung


    Anbei Daten zu meinem Laptop.

    Brainfuck-Quellcode

    1. uname -a
    2. 4.12.14-lp150.12.25-default #1 SMP Thu Nov 1 06:14:23 UTC 2018 (3fcf457) x86_64 x86_64 x86_64 GNU/Linux
    3. # | Alias | Name | Enabled | GPG Check | Refresh | Priority | URI
    4. ---+------------------------------------+-----------------------------------------+---------+-----------+---------+----------+-----------------------------------------------------------------------------
    5. 2 | http-packman.inode.at-724eedb6 | Packman Repository | Yes | (r ) Yes | Yes | 20 | http://packman.inode.at/suse/openSUSE_Leap_15.0/
    6. 3 | https-download.nvidia.com-6cd0e57e | nVidia Graphics Drivers | Yes | (r ) Yes | Yes | 20 | https://download.nvidia.com/opensuse/leap/15.0
    7. 1 | http-opensuse-guide.org-1e2a75ab | libdvdcss repository | Yes | (r ) Yes | Yes | 99 | http://opensuse-guide.org/repo/openSUSE_Leap_15.0/
    8. 4 | openSUSE-Leap-15.0-1 | openSUSE-Leap-15.0-1 | No | ---- | ---- | 99 | cd:///?devices=/dev/disk/by-id/ata-TSSTcorp_CDDVDW_SN-S083C_01B3456789KLMNOP
    9. 5 | repo-debug | openSUSE-Leap-15.0-Debug | No | ---- | ---- | 99 | http://download.opensuse.org/debug/distribution/leap/15.0/repo/oss/
    10. 6 | repo-debug-non-oss | openSUSE-Leap-15.0-Debug-Non-Oss | No | ---- | ---- | 99 | http://download.opensuse.org/debug/distribution/leap/15.0/repo/non-oss/
    11. 7 | repo-debug-update | openSUSE-Leap-15.0-Update-Debug | No | ---- | ---- | 99 | http://download.opensuse.org/debug/update/leap/15.0/oss/
    12. 8 | repo-debug-update-non-oss | openSUSE-Leap-15.0-Update-Debug-Non-Oss | No | ---- | ---- | 99 | http://download.opensuse.org/debug/update/leap/15.0/non-oss/
    13. 9 | repo-non-oss | openSUSE-Leap-15.0-Non-Oss | Yes | (r ) Yes | Yes | 99 | http://download.opensuse.org/distribution/leap/15.0/repo/non-oss/
    14. 10 | repo-oss | openSUSE-Leap-15.0-Oss | Yes | (r ) Yes | Yes | 99 | http://download.opensuse.org/distribution/leap/15.0/repo/oss/
    15. 11 | repo-source | openSUSE-Leap-15.0-Source | No | ---- | ---- | 99 | http://download.opensuse.org/source/distribution/leap/15.0/repo/oss/
    16. 12 | repo-source-non-oss | openSUSE-Leap-15.0-Source-Non-Oss | No | ---- | ---- | 99 | http://download.opensuse.org/source/distribution/leap/15.0/repo/non-oss/
    17. 13 | repo-update | openSUSE-Leap-15.0-Update | Yes | (r ) Yes | Yes | 99 | http://download.opensuse.org/update/leap/15.0/oss/
    18. 14 | repo-update-non-oss | openSUSE-Leap-15.0-Update-Non-Oss | Yes | (r ) Yes | Yes | 99 | http://download.opensuse.org/update/leap/15.0/non-oss/
    19. hwinfo --gfxcard
    20. linux-jbnh:~ # hwinfo --gfxcard
    21. 20: PCI 02.0: 0300 VGA compatible controller (VGA)
    22. [Created at pci.378]
    23. Unique ID: _Znp.zTSpGg84QzC
    24. SysFS ID: /devices/pci0000:00/0000:00:02.0
    25. SysFS BusID: 0000:00:02.0
    26. Hardware Class: graphics card
    27. Device Name: "Onboard IGD"
    28. Model: "Wistron Medion Akoya E7214 Notebook PC [MD98410]"
    29. Vendor: pci 0x8086 "Intel Corporation"
    30. Device: pci 0x0046 "Core Processor Integrated Graphics Controller"
    31. SubVendor: pci 0x17c0 "Wistron Corp."
    32. SubDevice: pci 0x10d9 "Medion Akoya E7214 Notebook PC [MD98410]"
    33. Revision: 0x12
    34. Driver: "i915"
    35. Driver Modules: "i915"
    36. Memory Range: 0xfac00000-0xfaffffff (rw,non-prefetchable)
    37. Memory Range: 0xe0000000-0xefffffff (ro,non-prefetchable)
    38. I/O Ports: 0xf080-0xf087 (rw)
    39. Memory Range: 0x000c0000-0x000dffff (rw,non-prefetchable,disabled)
    40. IRQ: 31 (69693 events)
    41. I/O Ports: 0x3c0-0x3df (rw)
    42. Module Alias: "pci:v00008086d00000046sv000017C0sd000010D9bc03sc00i00"
    43. Driver Info #0:
    44. Driver Status: i915 is active
    45. Driver Activation Cmd: "modprobe i915"
    46. Config Status: cfg=new, avail=yes, need=no, active=unknown
    Alles anzeigen

    Für den Inhalt des Beitrages 126171 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: hu080863

  • Poste bitte noch:

    Quellcode

    1. /sbin/lspci -nnk | grep -EiA3 "vga|3d|disp|graphic"
    Falls nur die Intel Karte vorhanden ist, brauchst du das Nvidia-Repo nicht.
    Zitat Albert Einstein:
    "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
    aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."

    Für den Inhalt des Beitrages 126173 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: sterun

  • Quellcode

    1. linux-jbnh:~ # /sbin/lspci -nnk | grep -EiA3 "vga|3d|disp|graphic"
    2. 00:02.0 VGA compatible controller [0300]: Intel Corporation Core Processor Integrated Graphics Controller [8086:0046] (rev 12)
    3. Subsystem: Wistron Corp. Medion Akoya E7214 Notebook PC [MD98410] [17c0:10d9]
    4. Kernel driver in use: i915
    5. Kernel modules: i915

    Für den Inhalt des Beitrages 126174 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: hu080863

  • Wenn die Profis hier zustimmen, würde ich (als Root) mit:

    Quellcode

    1. zypper rr nVidia Graphics Drivers
    ... das Nvidia Repo löschen.

    Warte aber bitte kurz auf eine Bestätigung (-:
    Zitat Albert Einstein:
    "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
    aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."

    Für den Inhalt des Beitrages 126175 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: sterun

  • Noch etwas,
    auch wenn es mehr Leistung abverlangt, habe ich bei mir (ebenfalls Intel Onboard-Grafik) folgende Einstellung gesetzt:
    Systemeinstellungen - Anzeige und Monitor - Compositor - Einzelbild zerreißen (Tearing) = "Vollständiges Neuzeichnen"

    Sieht, auf jeden Fall bei mir, besser aus (-:
    Zitat Albert Einstein:
    "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
    aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."

    Für den Inhalt des Beitrages 126176 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: sterun

  • Und zum Schluss bitte:

    Quellcode

    1. zypper se -sir nVidia Graphics Drivers
    Hier wird angezeigt, was aus diesem Repo installiert wurde.
    Falls nichts aus diesem Repo installiert ist, kannst du dieses löschen - wie beschrieben.
    Zitat Albert Einstein:
    "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
    aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."

    Für den Inhalt des Beitrages 126181 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: sterun

  • sterun schrieb:

    Und zum Schluss bitte:

    Quellcode

    1. zypper se -sir nVidia Graphics Drivers
    Hier wird angezeigt, was aus diesem Repo installiert wurde.
    Falls nichts aus diesem Repo installiert ist, kannst du dieses löschen - wie beschrieben.
    Das wirst du evtl qouten müssen, oder die URL benutzen, mal schauen.....
    Links in dieser Signatur bitte zum Lesen anklicken!

    Code-Tags <<<Klick mich
    zypper <<<Klick mich
    Netzwerkprobleme <<<Klick mich

    Für den Inhalt des Beitrages 126182 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Sauerland

  • Darüber bin ich auch gestolpert.
    URL geht
    Repo Nr geht
    Alias geht
    Und was gebe ICH an - ausgerechnet "Name"

    Bin gespannt (-:
    Zitat Albert Einstein:
    "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
    aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."

    Für den Inhalt des Beitrages 126183 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: sterun

  • Brainfuck-Quellcode

    1. linux-jbnh:~ # zypper lr -p
    2. # | Alias | Name | Enabled | GPG Check | Refresh | Priority
    3. ---+------------------------------------+-----------------------------------------+---------+-----------+---------+---------
    4. 1 | http-opensuse-guide.org-1e2a75ab | libdvdcss repository | Yes | (r ) Yes | Yes | 99
    5. 2 | http-packman.inode.at-724eedb6 | Packman Repository | Yes | (r ) Yes | Yes | 20
    6. 3 | https-download.nvidia.com-6cd0e57e | nVidia Graphics Drivers | Yes | (r ) Yes | Yes | 20
    7. 4 | openSUSE-Leap-15.0-1 | openSUSE-Leap-15.0-1 | No | ---- | ---- | 99
    8. 5 | repo-debug | openSUSE-Leap-15.0-Debug | No | ---- | ---- | 99
    9. 6 | repo-debug-non-oss | openSUSE-Leap-15.0-Debug-Non-Oss | No | ---- | ---- | 99
    10. 7 | repo-debug-update | openSUSE-Leap-15.0-Update-Debug | No | ---- | ---- | 99
    11. 8 | repo-debug-update-non-oss | openSUSE-Leap-15.0-Update-Debug-Non-Oss | No | ---- | ---- | 99
    12. 9 | repo-non-oss | openSUSE-Leap-15.0-Non-Oss | Yes | (r ) Yes | Yes | 99
    13. 10 | repo-oss | openSUSE-Leap-15.0-Oss | Yes | (r ) Yes | Yes | 99
    14. 11 | repo-source | openSUSE-Leap-15.0-Source | No | ---- | ---- | 99
    15. 12 | repo-source-non-oss | openSUSE-Leap-15.0-Source-Non-Oss | No | ---- | ---- | 99
    16. 13 | repo-update | openSUSE-Leap-15.0-Update | Yes | (r ) Yes | Yes | 99
    17. 14 | repo-update-non-oss | openSUSE-Leap-15.0-Update-Non-Oss | Yes | (r ) Yes | Yes | 99
    Alles anzeigen

    Quellcode

    1. linux-jbnh:~ # zypper rr nVidia Graphics Drivers
    2. Repository 'nVidia' not found by alias, number or URI.
    3. Repository 'Graphics' not found by alias, number or URI.
    4. Repository 'Drivers' not found by alias, number or URI.
    5. linux-jbnh:~ #

    Das sieht offensichtlicht so aus als könne ich nicht das Paket entfernen !??!

    Für den Inhalt des Beitrages 126185 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: hu080863

  • Quellcode

    1. zypper rr 3
    Hier wird BEI DIR Repo Nr. 3 gelöscht.
    Mit

    Quellcode

    1. zypper lr -d
    ... siehst du alle Details.
    Der sicherste Weg ist aber über die URL - wir angezeigt durch "zypper lr -d".
    Sicherer, da sich die Nummern ändern können.

    @Sauerland
    @Alero
    War das richtig erklärt?
    Zitat Albert Einstein:
    "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
    aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."

    Für den Inhalt des Beitrages 126186 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: sterun