VLC: kein Ton nach Konvertierung beim streamen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hinweis: In dem Thema VLC: kein Ton nach Konvertierung beim streamen gibt es 5 Antworten. Der letzte Beitrag () befindet sich ganz unten auf dieser Seite.
  • VLC: kein Ton nach Konvertierung beim streamen

    Hallo zusammen,

    ich bin mir nicht sicher, ob das hier das richtige Forum für mein Problem ist, aber ich probier's mal:

    Habe unter Leap 42.3 / KDE 5.8.7 den VLC installiert, mit dem ich auch von DVDs runterkopierte Dateien anschauen kann. Die Version ist 2.2.6-8.11, auch die vlc-codecs sind in dieser Version installiert (Packman-Repo).

    Wenn ich nun ein kopiertes DVD-Verzeichnis (mit Video_TS- und Audio_TS-Unterverzeichnissen) z.B. in eine mp4-Datei konvertieren will, dann geht das auch, allerdings kommt VLC nicht zum Ende, fängt immer wieder von vorne an. Ich breche dann ab, habe aber eine mp4-Datei, die ich auf meinem PC (altes ASUS-Notebook) problemlos abspielen kann.

    Wenn ich jetzt aber eine solche mp4-Datei (privates Video, 25 Minuten) in meine cloud stelle und freigebe, dann habe ich beim Streamen nur Bild aber keinen Ton. Dies auch bei Zugriff über Smartphone, Tablet...
    Ich habe schon an mehreren Stellen gesucht, aber ich weiß jetzt nicht, was ich noch aktualisieren müsste oder an Einstellungen vornehmen. Bin mir auch ziemlich sicher, dass ich in vorigen Versionen dieses Problem nicht hatte.

    Hat jemand eine Idee?

    Viele Grüße
    dosludwig

    Für den Inhalt des Beitrages 126980 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: dosludwig

  • Frag doch mal hier.
    vlc-forum.de/
    Eventuell ist das ein VLC-Problem.

    Für den Inhalt des Beitrages 126984 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Alero

  • Ja, sieht so aus. Habe jetzt einfach mal ein anderes Programm zum konvertieren genommen (Miro Video Converter), nun kann ich auch mit Ton streamen.
    Danke + Grüße
    dosludwig

    Für den Inhalt des Beitrages 126995 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: dosludwig

  • dosludwig schrieb:

    Ja, sieht so aus. Habe jetzt einfach mal ein anderes Programm zum konvertieren genommen (Miro Video Converter), nun kann ich auch mit Ton streamen.
    ich habe seit Jahren keine DVD mehr gerippt aber früher war immer k9copy das Programm der Wahl.
    Findet sich im packman-repo

    Quellcode

    1. zypper in k9copy
    There's no place like 127.0.0.1

    Für den Inhalt des Beitrages 127018 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: wurzel99

  • dosludwig schrieb:

    Wenn ich jetzt aber eine solche mp4-Datei (privates Video, 25 Minuten) in meine cloud stelle und freigebe, dann habe ich beim Streamen nur Bild aber keinen Ton. Dies auch bei Zugriff über Smartphone, Tablet...
    Eine Frage die ich vorweg hätte. Was ist, wenn du die erzeugte .mp4 Datei lokal direkt nach dem Erzeugen abspielst?

    Edit: Ah okay, jetzt nutzt du halt ein anderes Tool :)

    Für den Inhalt des Beitrages 127020 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Egostra

  • Egostra schrieb:

    Eine Frage die ich vorweg hätte. Was ist, wenn du die erzeugte .mp4 Datei lokal direkt nach dem Erzeugen abspielst?

    dosludwig schrieb:

    Ich breche dann ab, habe aber eine mp4-Datei, die ich auf meinem PC (altes ASUS-Notebook) problemlos abspielen kann.

    Für den Inhalt des Beitrages 127055 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Alero