Ein paar Anfängerfragen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hinweis: In dem Thema Ein paar Anfängerfragen gibt es 33 Antworten auf 4 Seiten. Der letzte Beitrag () befindet sich auf der letzten Seite.
  • Quellcode

    1. user@linux:~> zypper se -si | grep -i gnome | grep -i lang
    2. i | gnome-bluetooth-lang | Paket | 3.26.1-lp150.2.1 | noarch | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    3. i | gnome-calculator-lang | Paket | 3.26.0-lp150.1.8 | noarch | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    4. i | gnome-characters-lang | Paket | 3.26.2-lp150.2.6 | noarch | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    5. i | gnome-clocks-lang | Paket | 3.26.1-lp150.1.11 | noarch | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    6. i | gnome-color-manager-lang | Paket | 3.26.0-lp150.2.10 | noarch | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    7. i | gnome-control-center-lang | Paket | 3.26.2-lp150.5.6.1 | noarch | openSUSE-Leap-15.0-Update
    8. i | gnome-desktop-lang | Paket | 3.26.2-lp150.2.2 | noarch | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    9. i | gnome-disk-utility-lang | Paket | 3.26.2-lp150.2.1 | noarch | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    10. i | gnome-keyring-lang | Paket | 3.20.1-lp150.2.2 | noarch | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    11. i | gnome-logs-lang | Paket | 3.26.3-lp150.1.2 | noarch | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    12. i | gnome-menus-lang | Paket | 3.13.3-lp150.1.11 | noarch | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    13. i | gnome-music-lang | Paket | 3.26.2-lp150.2.2 | noarch | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    14. i | gnome-online-accounts-lang | Paket | 3.26.2-lp150.3.2 | noarch | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    15. i | gnome-packagekit-lang | Paket | 3.26.0-lp150.1.9 | noarch | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    16. i | gnome-photos-lang | Paket | 3.26.3-lp150.3.3.1 | noarch | openSUSE-Leap-15.0-Update
    17. i | gnome-screenshot-lang | Paket | 3.26.0-lp150.3.6 | noarch | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    18. i | gnome-session-lang | Paket | 3.26.1-lp150.4.2 | noarch | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    19. i | gnome-settings-daemon-lang | Paket | 3.26.2-lp150.5.1 | noarch | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    20. i | gnome-shell-extensions-common-lang | Paket | 3.26.2-lp150.6.3.1 | noarch | openSUSE-Leap-15.0-Update
    21. i | gnome-shell-lang | Paket | 3.26.2+20180130.0d9c74212-lp150.3.3.1 | noarch | openSUSE-Leap-15.0-Update
    22. i | gnome-software-lang | Paket | 3.26.7-lp150.4.1 | noarch | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    23. i | gnome-system-monitor-lang | Paket | 3.26.0-lp150.5.5 | noarch | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    24. i | gnome-terminal-lang | Paket | 3.26.2-lp150.2.9 | noarch | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    25. i | gnome-tweak-tool-lang | Paket | 3.26.4-lp150.2.6 | noarch | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    26. i | gnome-user-docs-lang | Paket | 3.26.2.1-lp150.1.3 | noarch | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    27. i | gnome-user-share-lang | Paket | 3.18.3-lp150.2.1 | noarch | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    28. i | libgnome-keyring-lang | Paket | 3.12.0-lp150.1.8 | noarch | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    29. i | libgnomekbd-lang | Paket | 3.26.0-lp150.1.13 | noarch | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    30. i | libgnomesu-lang | Paket | 2.0.2-lp150.1.45 | noarch | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    31. i | polkit-gnome-lang | Paket | 0.105-lp150.1.8 | noarch | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    32. user@linux:~>
    Alles anzeigen
    i speak perfect denglish

    Für den Inhalt des Beitrages 127210 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: zypper

  • Hab jetzt mal Gnome virtuell installiert, bei mir dasselbe.

    Finde ich jetzt aber nicht so gravierend.........

    Nimm Plasma da hast du so etwas nicht.........
    Links in dieser Signatur bitte zum Lesen anklicken!

    Code-Tags <<<Klick mich
    zypper <<<Klick mich
    Netzwerkprobleme <<<Klick mich

    Für den Inhalt des Beitrages 127213 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Sauerland

  • Sauerland schrieb:

    Hab jetzt mal Gnome virtuell installiert, bei mir dasselbe.

    Finde ich jetzt aber nicht so gravierend.........
    Gravierend nicht, aber Denglish.

    Ich habe in letzter Zeit sehr viele Distributionen ausprobiert,
    alle mit Gnome. Bei anderen konnte ich das nicht feststellen.

    Eventuell wird das ja mal gefixt...
    i speak perfect denglish

    Für den Inhalt des Beitrages 127214 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: zypper

  • Ja schon, aber aus meiner Sicht dürfte sowas nicht sein.
    Wenn ich von frisch von Windows oder Mac kommen würde,
    wäre mein erster Gedanke - Boah was ist denn das für ein Pfusch.

    Ich werde es vermutlich eh löschen, da Yast sowieso viel besser ist.
    i speak perfect denglish

    Für den Inhalt des Beitrages 127216 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: zypper

  • @zypper Es ist mir völlig egal, ob du mein Geschreibsel wie auch immer mistbrauchst®™. Ganz und gar nicht egal ist mir, wenn du dann meine Flüchtigkeitsfehler nicht korrigierst. Wenn du nicht augenblicklich s/mir/mit/ durchführst, werde ich dich in Grund&Boden vercopyrighten.
    Host mi?!
    Sokrates sagte, dass er nichts wisse.
    Ich bin viel, viel klüger als Sokrates.
    Ich weiß ganz genau, dass ich gar nichts weiß.

    Für den Inhalt des Beitrages 127220 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Berichtigung

  • Moin zusammen,

    aaalso .. der gordische Sprachknoten den der Gnom da hat kommt aus einigen Settings, die bei der Install schon so reingelaufen sind:

    Zypper was sagen bei Dir folgende Befehle:

    Quellcode

    1. gsettings get org.gnome.system.locale region


    Quellcode

    1. locale

    Wenn bei Beiden auch nur irgend ein Gelaber von de_DE.UTF-8 drinsteht --> herzlichen Glückwunsch, der Kandidat hat 100 Denglischpunkte. ^^


    OpenSuSE ist da ein wenig glumpig ..... man kann die System- und Desktopsprache unabhängig voneinander einstellen, aber der Desktop wiederrum nutzt Etliches aus dem System, was dann in Systemsprache rennt. Und schon hat man das Kuddelmuddel.

    Abhilfe schafft da nur, BEIDES auf eine sprache zu stellen - das System also generell nur rein deutsch oder nur rein englisch zu fahren.


    Meine Systeme laufen wie gesagt generell auf en_US.UTF-8.


    Hier mal die locale anschaulich erklärt.
    Viele Grüße,
    T.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tamerlain ()

    Für den Inhalt des Beitrages 127229 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Tamerlain