Partition nur noch lesbar

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hinweis: In dem Thema Partition nur noch lesbar gibt es 22 Antworten auf 3 Seiten. Der letzte Beitrag () befindet sich auf der letzten Seite.
  • Chrische schrieb:

    UUID=8D35-71EB /Daten vfat iocharset=utf8 0 0
    Würd ich mal ändern zu:

    Quellcode

    1. UUID=8D35-71EB /Daten vfat uid=1000,gid=100,iocharset=utf8 0 0
    FAT hat Standard root/root und fmask 0022, dmask022

    uid und gid kannst du mit:

    Quellcode

    1. id
    als User ausgeführt herausfinden.
    Links in dieser Signatur bitte zum Lesen anklicken!

    Code-Tags <<<Klick mich
    zypper <<<Klick mich
    Netzwerkprobleme <<<Klick mich

    Für den Inhalt des Beitrages 128192 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Sauerland

  • Mea culpa.
    Da habe ich glatt die letzte Zeile im Post der /etc/fstab überlesen.

    Folge @Sauerland , er hat recht.
    Formatieren ist nicht nötig.
    Sokrates sagte, dass er nichts wisse.
    Ich bin viel, viel klüger als Sokrates.
    Ich weiß ganz genau, dass ich gar nichts weiß.

    Für den Inhalt des Beitrages 128193 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Berichtigung

  • hab jetzt formatiert und es funktioniert wieder.
    hat jetzt den Vorteil dass ich größere Dateien auf daten legen kann (keine Fat Begrenzung mehr)



    Meinen allerherzlichsten Dank an Euch :smilie_hops_011:

    Grüße Christian :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

    Für den Inhalt des Beitrages 128194 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Chrische