Kernel Update

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hinweis: In dem Thema Kernel Update gibt es 12 Antworten auf 2 Seiten. Der letzte Beitrag () befindet sich auf der letzten Seite.
  • Ich sehe das jetzt so, das zu Testzwecken der Treiber in den diversen Runlevels läuft was ja sehr nützlich sein kann, aber für den normalen alltäglichen Gebrauch aus Gründen der Instabilität besser nicht einzusetzen ist?
    Systeminfo:

    Prozessor: 16 x AMD Ryzen 7 1800X. Board: ASRock KILLER SLI X 370. RAM: 32GB

    Grafik: NVIDIA® GeForce® GTX1060 6GB

    Betriebssystem: SSD: Leap 15.1 x64, Plasma 5.12.x, Kernel-Version: 5.2.4XX

    Für den Inhalt des Beitrages 128218 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Fritzle

  • Nein, das soll heißen, dass der Nvidia Treiber eigentlich immer gut seine Arbeit tut.
    Wenn man ihn sauber installiert.

    Man braucht ihn nicht zwingend.
    Hat aber mehr Leistung, wenn installiert.
    Sokrates sagte, dass er nichts wisse.
    Ich bin viel, viel klüger als Sokrates.
    Ich weiß ganz genau, dass ich gar nichts weiß.

    Für den Inhalt des Beitrages 128220 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Berichtigung