Bluetooth Verbindung mit Creative D100 Lautsprecher über blueman-applet - Host is down

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hinweis: In dem Thema Bluetooth Verbindung mit Creative D100 Lautsprecher über blueman-applet - Host is down gibt es 1 Antwort.
  • Bluetooth Verbindung mit Creative D100 Lautsprecher über blueman-applet - Host is down

    Hallo zusammen,

    ich versuche derzeit unter openSUSE "Tumbleweed" eine Verbindung unter LXDE und dem blueman-applet mit meinem Creative D100 Lautsprecher aufzubauen.

    In der Benutzeroberfläche von blueman-applet bekomme ich folgende Fehlermeldung:

    Quellcode

    1. Verbindung fehlgeschlagen: blueman.bluez.errors.DBusFailedError: Host is down...
    Die Konsolenausgabe ist ähnlich und lautet wie folgt:


    Quellcode

    1. _________fail (/usr/lib/python3.7/site-packages/blueman/gui/manager/ManagerDeviceMenu.py:124)fail org.freedesktop.DBus.Python.blueman.bluez.errors.DBusFailedError: blueman.bluez.errors.DBusFailedError: Host is down /usr/lib/python3.7/site-packages/blueman/gui/manager/ManagerProgressbar.py:165: Warning: Source ID 2629 was not found when attempting to remove it GObject.source_remove(self.gsource)

    Für den Inhalt des Beitrages 129235 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: tapwag

  • Ich konnte das Problem lösen und es lag nach meinem Verständnis nicht an der Software: Mein Bluetooth-Adapter war an der Rückseite des Gerätes eingesteckt, die zur Zimmerwand zeigte und der D100 stand wohl ziemlich ungünstig. Ich habe die Position verändert und den Bluetooth-Adapter an Front-USB des Gehäuses angeschlossen und die Einstellungen über "Start -> System -> Einstellungen -> Bluetooth-Verwaltung" gemacht. Das hat auch geklappt.

    Marking as "Gelöst".

    Für den Inhalt des Beitrages 129238 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: tapwag