Sicherheitszertifikate

Hinweis: In dem Thema Sicherheitszertifikate gibt es 3 Antworten. Der letzte Beitrag () befindet sich ganz unten auf dieser Seite.
  • Moin zusammen,


    Letsencrypt ist Dein Freund. Arbeitet automatisch per cronjob und erneuert brav alle 90 Tage das Zertifikat.
    Ok das Einrichten ist ein bissi tricky, aber nicht unmöglich :-)

    Viele Grüße,
    T.

    Für den Inhalt des Beitrages 129312 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Tamerlain

  • Es soll Admins geben, die langfristige Verträge mit CAs geschlossen haben,
    und deshalb eben kein Letsencrypt verwenden.


    Ich habe von einem Hoster gelesen, der beklagt, dass er Kunden verliert, weil er einen solchen Vertrag abgeschlossen hat,
    und deshalb offiziell kein Letsencrypt unterstützen darf.


    Ob das hier zutrifft, weiß ich nicht.


    Aber egal. Hier handelt es sich in jedem Fall schlicht um überflüssige Schlamperei.

    Sokrates sagte, dass er nichts wisse.
    Ich bin viel, viel klüger als Sokrates.
    Ich weiß ganz genau, dass ich gar nichts weiß.

    Für den Inhalt des Beitrages 129315 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Berichtigung

  • Moin zusammen,


    jaa, den CAs die für sowas Banales richtig Asche verlangen, geht der Allerwerteste seit Letsencrypt gewaltig auf Grundeis. Ud ds ist auch gut so, denn was die da getrieben haben und immer noch treiben ist unverschämt.


    In einem muss ich Dir Recht geben, fürs Forum war das unnötig dass das Zertifikat nicht rechtzeitig getauscht wurde. :saint:

    Viele Grüße,
    T.

    Für den Inhalt des Beitrages 129318 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Tamerlain

  • Zum Glück leben wir noch alle :)


    SSL-Zertifikat wurde soeben aktualisiert. Grund war das warten bis das bisherige Zertifikat (nicht von Letsencrypt) ausläuft.
    Leider ein wenig zu lang gewartet :D


    Verwendet wird nun Let’s Encrypt, welches automatisch aktualisiert wird. Es sollte also so schnell nicht wieder zu einem Problem kommen


    Thema erledigt

    Viele Grüße,

    fr0sti :)

    Für den Inhalt des Beitrages 129320 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: fr0sti