zypper dup - Wer will 32bit?

Hinweis: In dem Thema zypper dup - Wer will 32bit? gibt es 10 Antworten auf 2 Seiten. Der letzte Beitrag () befindet sich auf der letzten Seite.
  • Alle Abhängigkeiten scheinen aufgelöst zu sein.


    Code
    Akoya-Medion:~ # zypper ve
    Repository-Daten werden geladen...
    Installierte Pakete werden gelesen...
    Die Abhängigkeiten aller installierten Pakete sind berücksichtigt.
    Akoya-Medion:~ #



    System ist ein Tumbleweed. ;-)


    Ein zypper dup will mir jede Menge 32-Bit-Programme installieren!



    32-bit Programme sollten nicht installiert sein:

    Code
    Akoya-Medion:~ # zypper se -i 32bit
    Repository-Daten werden geladen...
    Installierte Pakete werden gelesen...
    Keine passenden Objekte gefunden.
    Akoya-Medion:~ #



    Wie kann ich herausfinden, warum die 32bit-Programme installiert werden sollen?
    Bewußt habe ich keine 32bit-Anwendungen installiert und brauche auch keine!
    Ein generelles Tumbleweedproblem schließe ich aus, da zwei weitere Rechner ohne 32bit laufen. Nur dieser eine Laptop will unbedingt 32bit installieren!


    Vielleicht noch interessant:



    Für den Inhalt des Beitrages 131613 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: win2linux

  • Poste

    Code
    zypper lr -d

    Dann sieht man auch die URL.

  • Dann sieht man auch die URL.

    Für den Inhalt des Beitrages 131615 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: win2linux

  • Es sagt das, was ich möchte. ;-)


    Hier würde ich ein (j) geben. ;-)

    Für den Inhalt des Beitrages 131617 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: win2linux

  • Vielleicht bringt
    zypper se -si 386 32


    mehr als dein
    zypper se -i 32bit


    Und zu Zypper:
    --no-recommends
    By default, zypper installs also packages recommended by the requested ones.
    This option causes the recommended packages to be ignored and only the required ones to be installed.


    SDB:Zypper_manual_(plain)

    Für den Inhalt des Beitrages 131620 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: sterun

  • Vielleicht bringt
    zypper se -si 386 32

    Leider nein.
    Das hat mir noch das Paket grub2-i386-pc gezeigt, aber ich denke, das sollte ich nicht löschen. ;-)



    Keine Ahnung.

    :D Also diesen Kommentar von dir muss ich einfach zitieren! (Spaß!!!!!)


    __________________


    Aber euren Vorschlag mit


    Code
    zypper dup --no-recommends

    habe ich mal durchlaufen lassen.
    Und siehe da, auch bei OpenSuse gibt es Wunder!


    Ein erneutes zypper dup will mir keine 32-bit-Anwendungen mehr installieren! Warum auch immer.



    Somit ist mein Problem gelöst.

    Einmal editiert, zuletzt von win2linux ()

    Für den Inhalt des Beitrages 131688 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: win2linux