Schwarze Dreiecke und Spiegelschrift

Hinweis: In dem Thema Schwarze Dreiecke und Spiegelschrift gibt es 54 Antworten auf 6 Seiten. Der letzte Beitrag () befindet sich auf der letzten Seite.
  • Die Radeon Pakete selektiv entfernen.
    Nur drin lassen, was vom amdgpu Treiber partout verlangt wird; das sollte eingentlich alles gar nicht drin sein; da hat bestimmt jemand dran rumgefummelt.


    Tip: Die Pakete mit zypper rm --dry-run einzeln angucken.
    Dabei -wie der Name schon sagt- passiert grantiert nix. Es wird nur engezeigt, was wäre.
    Sacht er nix -> wech damit.
    Babbelt er -> posten.

    Sokrates sagte, dass er nichts wisse.
    Ich bin viel, viel klüger als Sokrates.
    Ich weiß ganz genau, dass ich gar nichts weiß.

    Für den Inhalt des Beitrages 132092 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Berichtigung

  • Hi,


    vielleicht hilft ja auch ein Einbinden und Umstellen auf das XOrg-Repo.


    Code
    zypper ar -fp 80 http://download.opensuse.org/repositories/X11:/XOrg/openSUSE_Leap_15.0/ xorg
    Code
    zypper clean -a && zypper dup --from xorg


    Aber lieber erstmal die Dinge von @Berechtigung durcharbeiten.

  • Sorry, Leute, auf die Gefahr hin, mich jetzt endgültig lächerlich zu machen: Der trockene Befehl zypper rm --dry-run reicht der Kommandozeile natürlich nicht. Und wenn ich dann den Namen eines Paketes anfüge, droht mir mein Rechner an, 38 Pakete zu löschen. Habe ich da eine falsche Syntax? Das....

    ....war doch bestimmt nicht die Idee? :smilie_pc_012:
    Herzlichst, G.

    Für den Inhalt des Beitrages 132121 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: giff

  • Naja, die --helpseite habe ich mir vorher natürlich angesehen. <Fähigkeit> kommt am Ende des Strings und damit ist u.a. der NAME des Pakets definiert. Mit meinen geistigen Bordmitteln hatte ich das also so interpretiert, wie ich das dann eingegeben hatte. Satz mit X. War wohl nix. :(

    Für den Inhalt des Beitrages 132123 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: giff

  • Ein als Parameter angehängter dry-run zeigt nur, was wäre wenn.
    Es passiert - Achtung - nichts.
    Ohne diesen Parameter würde es dann tatsächlich ausgeführt.

    Für den Inhalt des Beitrages 132134 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: ThomasS

  • @Kanonentux und ThomasS: Danke für Euren Zuspruch! ich arbeite weiter an Erkenntnisgewinn, aber manchmal macht sich Müdigkeit breit.


    Sauerland: Die beiden Zypperbefehle habe ich ausgeführt. Die gute Nachricht: nach dem Neustart habe ich eine graphische Oberfläche zur Verfügung (war schon mal anders..). Die nicht ganz so gute: Die Störungen sind eher wieder aggressiver, als vorher. Interessant nur: Ich habe den Befehl "zypper rm plasma5-session-wayland" als root ausgeführt, aber irgendwie ist das Zeuchs immer noch da...


    Für den Inhalt des Beitrages 132143 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: giff

  • Nicht ganz.


    In der ersten Spalte wird der Status angezeigt.
    Nur das Paket "plasma5-session" ist installiert.

    Sokrates sagte, dass er nichts wisse.
    Ich bin viel, viel klüger als Sokrates.
    Ich weiß ganz genau, dass ich gar nichts weiß.

    Für den Inhalt des Beitrages 132144 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Berichtigung