LEAP 15 ver-Tumbleweeded

Hinweis: In dem Thema LEAP 15 ver-Tumbleweeded gibt es 30 Antworten auf 4 Seiten. Der letzte Beitrag () befindet sich auf der letzten Seite.
  • Hallo zusammen,


    ich habe versehentlich meine LEAP 15 Installation mit einem 1-Click Installer verschandelt.
    GRUB bietet mir jetzt Tumbleweed als Startoption an, dieses startet aber nicht (Login-Screen kommt gar nicht)
    Ich habe zwar funktionierende read-only Snapshots aber von dort aus funktioniert snapper rollback nicht:
    Nur-Lesen Schnappschuss des Standard Subvolumens erstellen.E/A-Fehler (.snapshots is not a btrfs subvolume).


    Hat jemand eine Idee wie ich aus diesem Dilemma rauskomme? Am Besten natürlich ohne Neuinstallation ;)


    Vielen herzlichen Dank schon im Vorraus

    Für den Inhalt des Beitrages 131954 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: mini3475

  • Verschandelt?
    Wie weit kommst du denn?


    Kommst du noch mit Ctrl-alt-F1 auf die Textkonsole um dich als root anzumelden?

    There's no place like 127.0.0.1

    Für den Inhalt des Beitrages 131955 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: wurzel99

  • Nein, leider nicht.
    Ich kann in GRUB Tumbleweed auswählen, dann bootet der Rechner, aber nach dem LEAP Logo kommt nichts mehr. Display aus.
    Reagiert auf keinerlei Eingaben mehr.

    Für den Inhalt des Beitrages 131956 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: mini3475

  • Ich habe zwar funktionierende read-only Snapshots aber von dort aus funktioniert snapper rollback nicht:

    Warum nicht - Fehler-Meldung?
    Wenn du dich an der Konsole anmelden kannst (STRG - ALT - F1) dann:

    Code
    snapper ls -t pre-post

    ...als Root (mit su -).

    Für den Inhalt des Beitrages 131957 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: sterun

  • Code
    snapper rollback
    Nur-Lesen Schnappschuss des Standard Subvolumens erstellen.E/A-Fehler (.snapshots is not a btrfs subvolume).


    Code
    snapper ls -t pre-post
    Vorher # | Nachher # | Vorher-Datum | Nachher-Datum | Beschreibung | Benutzerdaten
    ---------+-----------+--------------+---------------+--------------+--------------

    Das ist ja das seltsame...?
    In GRUB kann ich Snapshots auswählen, in die ich read-only booten kann.
    befinde ich mich aber in einem solchen, scheint es keine snapshots mehr zu geben???

    Für den Inhalt des Beitrages 131958 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: mini3475

  • Vielleicht hilft ja das noch weiter??


    Code
    snapper list
    Typ | # | Vorher # | Datum | Benutzer | Bereinigen | Beschreibung | Benutzerdaten
    -------+---+----------+-------+----------+------------+--------------+--------------
    single | 0 | | | root | | current |

    Für den Inhalt des Beitrages 131959 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: mini3475

  • Für den Inhalt des Beitrages 131961 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: mini3475

  • Füge dort diese Zeile ein:
    UUID=58c79e16-740a-4005-bf86-32440c643dd8 /.snapshots btrfs subvol=/@/.snapshots 0 0

    Für den Inhalt des Beitrages 131962 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: sterun