SetEnvIf in Apache - bestimmte IP Adresse nicht ins access_log

Hinweis: In dem Thema SetEnvIf in Apache - bestimmte IP Adresse nicht ins access_log gibt es 6 Antworten. Der letzte Beitrag () befindet sich ganz unten auf dieser Seite.
  • Hallo,
    ich versuche mittels SetEnvIf das Eintragen einer bestimmten IP Adresse ins access_log zu verhindern.


    vhost.conf:


    Code
    SetEnvIf Remote_Addr "^xy\.xy\.xy\.xy$" dontlog
    <VirtualHost xx.xx.xx.xx:80>
    CustomLog /var/log/apache2/access.log combined env=!dontlog
    ...

    setenvif_module ist aktiv
    Apache schreibt unbeirrt weiterhin den Eintrag von der IP-Adresse ins Logfile.
    Habe ich die Einträge im falschen File gemacht? Hatte auch alles in global.conf geschrieben, aber auch hier keine Funktion.
    OS: Leap15
    Grüße,
    mactoni

    Für den Inhalt des Beitrages 132014 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: mactoni

  • Mit genau dieser Anleitung habe ich angefangen, leider ohne Erfolg.
    Im Netz habe ich dann noch einige gefundene "Variationen" davon getestet, auch alles nicht funktioniert.
    So sieht der Log-Eintrag aus: 10.xx.xx.xx - - [18/Apr/2019:15:32:17 +0200] "GET / HTTP/1.1" 400 910 "-" "-"

    Für den Inhalt des Beitrages 132017 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: mactoni

  • Eigenartig, bei mir funktioniert es perfekt.
    Ich hab den SetEnvIf Eintrag innerhalb und außerhalb des VirtualHost Blocks probiert (mit und ohne ^ und $) - alles funktioniert.
    Nu werden meine eigenen Zugriffe auf meinen Webmailer nicht mehr gelogt. ;)

    Für den Inhalt des Beitrages 132024 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: micha-bbg

  • Es hat sich nun herausgestellt das der HTTP request mit einem leeren Host Tag ausgeliefert wurde und deshalb nicht gefiltert werden konnte.
    Es lag also nicht am Webserver.
    Problem gelöst.

    Für den Inhalt des Beitrages 132400 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: mactoni