Distributionsupgrade mit wenig Speicherplatz

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hinweis: In dem Thema Distributionsupgrade mit wenig Speicherplatz gibt es 6 Antworten. Der letzte Beitrag () befindet sich ganz unten auf dieser Seite.
  • Distributionsupgrade mit wenig Speicherplatz

    Hallo allerseits.

    Gibt es eigentlich einen Trick, der es einem erlaubt beim Distributionsupgrade die Pakete Stück für Stück direkt nach dem Download zu installieren und wieder zu löschen?
    Mein Speicher reicht nicht aus um >6000 rpm's erst auf Platte zu speichern bevor diese installiert werden.

    Ich möchte übrigens von Leap 15.0 auf 15.1 upgraden und das mit einem klassischen "zypper dup".

    Viele Grüße

    Für den Inhalt des Beitrages 135023 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: max3000

  • Neu

    Kanonentux schrieb:

    max3000 schrieb:

    20 GB ist noch frei. Scheint aber auszureichen.
    Ich denke, es "geht" noch bei der Hälfte oder weniger.
    Vorsichtig mit solchen aussagen, gerade mit btrfs und aktiven Snapshots wird es bei großen Updates (Dist-Upgrade, Tumbleweed full rebuild) mit weniger als 20GB freiem Speicher kritisch...
    Unix is user friendly. It’s just selective about who its friends are.

    Für den Inhalt des Beitrages 135174 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: tux93