Software aus Quellen instalieren

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hinweis: In dem Thema Software aus Quellen instalieren gibt es 18 Antworten auf 2 Seiten. Der letzte Beitrag () befindet sich auf der letzten Seite.
  • Aus Beitrag #6:

    Sauerland schrieb:

    Da ist kein ./configure, da ist automake und Konsorten gefragt.
    Was meinst du, woher ich dies weiss?
    GitHub - DIGImend/hidrd: HID report descriptor I/O library and conversion tool
    Und darauf folgt Beitrag7, der funktioniert......
    Links in dieser Signatur bitte zum Lesen anklicken!

    Code-Tags <<<Klick mich
    zypper <<<Klick mich
    Netzwerkprobleme <<<Klick mich

    Für den Inhalt des Beitrages 135455 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Sauerland

  • Moin zusammen,

    ist doch meine Rede! Wo kein configure ist, ist auch kein configure ausführbar.
    Alleine die Dateiendungen vom configure und Makefile weisen doch schon darauf hin, dass es hier um automake und co geht.
    Viele Grüße,
    T.

    Für den Inhalt des Beitrages 135462 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Tamerlain

  • In /home/kristian/Downloads/hidrd-master gibbet es auch bootstrap, die Datei enthält i.d.R alles, was zum erstellen der configure erforderlich ist (Meist eine Zeile mit autoreconf + Parameter).

    Also als User:

    Quellcode

    1. ./bootstrap

    Danach weiter wie im Post #7 von Sauerland (./configure - make - make install)

    Für den Inhalt des Beitrages 135474 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: micha-bbg

  • Funktioniert leider immer noch nicht... ł←

    Quellcode

    1. kristian@linux-0na9:~> cd Downloads/
    2. kristian@linux-0na9:~/Downloads> cd hidrd-master/
    3. kristian@linux-0na9:~/Downloads/hidrd-master> ./bootstrap
    4. ./bootstrap: Zeile 24: autoreconf: Kommando nicht gefunden.
    5. kristian@linux-0na9:~/Downloads/hidrd-master> autoreconf --install
    6. If 'autoreconf' is not a typo you can use command-not-found to lookup the package that contains it, like this:
    7. cnf autoreconf
    8. kristian@linux-0na9:~/Downloads/hidrd-master>
    Vor allem die vierte Zeile will mich wohl ärgern... :smilie_pc_057:

    Für den Inhalt des Beitrages 135568 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: acealbrecht

  • acealbrecht schrieb:

    Funktioniert leider immer noch nicht... ł←

    Quellcode

    1. […]
    2. If 'autoreconf' is not a typo you can use command-not-found to lookup the package that contains it, like this:
    3. cnf autoreconf
    4. kristian@linux-0na9:~/Downloads/hidrd-master>
    Vor allem die vierte Zeile will mich wohl ärgern... :smilie_pc_057:
    Dann führe doch einfach mal das aus, was in der vorherigen Ausgabe vorgeschlagen wurde (cnf autoreconf). Hilft ganz bestimmt weiter.

    Für den Inhalt des Beitrages 135572 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: tomfa-ng

  • Quellcode

    1. kristian@linux-0na9:~> cd Downloads/
    2. kristian@linux-0na9:~/Downloads> cd hidrd-master/
    3. kristian@linux-0na9:~/Downloads/hidrd-master> cnf autoreconf --install
    4. autoreconf: suche ...Cannot not open database file '/usr/share/scout/bin---install.db'
    5. autoreconf: Befehl nicht gefunden
    6. kristian@linux-0na9:~/Downloads/hidrd-master> cnf autoreconf
    7. Das Programm 'autoreconf' kann im folgenden Paket gefunden werden:
    8. * autoconf [ Pfad: /usr/bin/autoreconf, Repository: zypp (openSUSE-Leap-15.0-1) ]
    9. Try installing with: sudo zypper install autoconf
    10. kristian@linux-0na9:~/Downloads/hidrd-master>
    Alles anzeigen
    Och menno... ?(

    Für den Inhalt des Beitrages 135667 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: acealbrecht

  • Also bei mir erscheint folgende Ausgabe:

    Quellcode

    1. ich@rechner:~> cnf autoreconf
    2. The program 'autoreconf' can be found in the following package:
    3. * autoconf [ path: /usr/bin/autoreconf, repository: zypp (repo-oss) ]
    4. Try installing with:
    5. sudo zypper install autoconf
    6. ich@rechner:~>

    Für den Inhalt des Beitrages 135668 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: tomfa-ng

  • Nur mal als Anmerkung:
    Was tomfa-ng dir sagen will, du brauchst das Programm autoreconf, welches im Paket autoconf enthalten ist........

    Also autoconf mit Yast2 oder zypper installieren......
    Links in dieser Signatur bitte zum Lesen anklicken!

    Code-Tags <<<Klick mich
    zypper <<<Klick mich
    Netzwerkprobleme <<<Klick mich

    Für den Inhalt des Beitrages 135669 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Sauerland