Virtuelle Maschine: Internetzugriff nur bei ausgeschalteter Firewall

Hinweis: In dem Thema Virtuelle Maschine: Internetzugriff nur bei ausgeschalteter Firewall gibt es 30 Antworten auf 4 Seiten. Der letzte Beitrag () befindet sich auf der letzten Seite.
  • Hallo,


    gibt es weitere Ideen und Vorschläge? Wo sind Log-Einträge zu finden, die ich hier posten könnte? Die erlaubten Dienste in der Zone "Public" sehen bei mir so aus:

  • Poste einmal (openSUSE):

    Code
    firewall-cmd --list-all

    Und ebenfalls (openSUSE):

    Code
    rm /etc/resolv.conf

    Danach ein (openSUSE):

    Code
    netconfig update -f

    ... und testen.

  • firewall -cmd --list-all ergibt

    Bevor ich an den netconfig gehe, ist in der Auflistung etwas Ungewöhnliches?

  • Hallo,


    ich habe mir die resolv.conf "voher" und die neue (nach netconfig update -f) angeschaut, der Inhalt ist gleich. Der Test ging leider schief, nach wie vor keine Internetverbindung bei aktiver Firewall.


    Gruß, Erich

  • Das ergibt

    Wie gesagt, bis etwas Anfang Dezember hat das seit Jahren ohne Probleme funktioniert.

  • Du benutzt Wicked und nicht den NetworkManager, richtig?
    Vielleicht hilft es schon, wenn du einmal auf NetworkManager umstellst, kurz speichern und dann wieder zurück zu Wicked und ggf. neu konfigurieren (feste IP usw, falls erwünscht).

  • Also bzgl. apparmor ergibt sich diese Liste

    In YAST werden diese Profile als aktiv angezeigt