xsane kein Farbmanagement

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hinweis: In dem Thema xsane kein Farbmanagement gibt es 6 Antworten. Der letzte Beitrag () befindet sich ganz unten auf dieser Seite.
  • xsane kein Farbmanagement

    Hallo und guten Tag
    Jahrelang funktionierte xsane auf verschiedenen openSuse und ich glaube dann im Januar auf Leap 15.1 / KDE 5.12.8 / Kernel 4.12.14 / 64-bit nicht mehr.

    Das Fenster >xsane 0.999P… war kleiner und >Einstellungen >aktiviere Farbmanagement war an. Fenster >Konfiguration >Farbmanagement(5 ICM-Profile) enthielt keine Eintragungen.

    DieSuche im Web und diversesrumprobieren war teils erfolgreich mit:
    >aktiviere Farbmanagement = Aus
    Einstellungen >Konfiguration >Fotokopie =Angaben zum Drucker wie Kennung in colord und Befehl kprinter –stdin (vorher: Name=neuer Drucker_ Befehl=lpr_ Option= -#).
    Installation von xiccd und colord und zugehörige Pakete.
    Suche in Color/ Farbkorrekturen (Oh je, so viele.) nach dem ICM-Profil und gewählt:
    >Scanner Farb-ICM-Profil: BestRGB.icc
    >Scanner Graustufen ICM-Profil: ISO Coated v2 - GREY 1c – (basICColor)
    Die anderen drei =leer.

    Jetzt geht‘s erstmal wieder.
    Aber kann jemand der funktionierendes xsane hat helfen, welche Eintragungen da vormals drin standen / richtig sind?
    (Bei mir sind die vermutlich bei Paketaktualisierung verändert / verschwunden.)
    Mit obervorzüglichen Grüßen

    Screenshot_20200220_DrC5100 ?Scanner.png
    Screenshot_xsane Konfig_Farbmanagement.png

    Für den Inhalt des Beitrages 139930 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Hans47

  • Sauerland schrieb:

    Da würde ich sagen:
    Repos eingebunden und mehr nicht....

    Also poste:

    Quellcode

    1. zypper lr -d
    Siehe:
    yast kein Zugang mit Passwort
    Links in dieser Signatur bitte zum Lesen anklicken!

    Code-Tags <<<Klick mich
    zypper <<<Klick mich
    Netzwerkprobleme <<<Klick mich

    Für den Inhalt des Beitrages 139945 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Sauerland

  • Danke für die Reaktion.
    Eigentlich bin ich verunsichert über die Veränderung vermutlich bei Paketaktualisierung.
    Und frage mich auch, was waren vorher für Einstellungen zum Farbmanagement.

    Grüße Hans

    (Aber was meint er nur mit "Repos eingebunden und mehr nicht....")
    Dateien
    • zypper lr -d.pdf

      (21,75 kB, 1 mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Für den Inhalt des Beitrages 139951 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Hans47

  • Hallo Hans,

    xsane benutze ich recht häufig, allerdings ist mein Rechner momentan ungefähr eine Flugstunde von hier entfernt. Kann frühestens am Montag mit relevanten Informationen dienen, sofern dann noch nötig.


    Gruß,
    Stephan

    Für den Inhalt des Beitrages 139952 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Forentroll

  • Die Farbverwaltung habe ich bei mir nicht gefunden.
    Der Scanner ist ein Samsung C480W im Netzwerk.
    Bilder
    • Screenshot_20200222_221306.png

      39,07 kB, 790×635, 10 mal angesehen

    Für den Inhalt des Beitrages 140006 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Kanonentux

  • So, bei mir sieht der Reiter Farbmanagement genauso aus. Keine Eintragungen oder Häkchen.
    Überhaupt läuft xsane bei mir 'out of the box', da musste nix konfiguriert werden.

    Beste Grüße,
    Stephan

    Für den Inhalt des Beitrages 140063 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Forentroll

  • Ja genau, so war es bei mir und scannen funktionierte nicht.
    Schwarzpunkt = leer
    Wahrnehmungsorientiert
    und die weiteren 5 Zeilen sind leer gelassen.

    Funktionierte erst mit den von mir geratenen Eintragungen (siehe Bild am Post von Freitag 21.Feb).

    Vielleicht hängt es an der Drucker-SW von meinem HP Photosmart C5100 (Oldie).

    Für den Inhalt des Beitrages 140093 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Hans47