SelbstGemachtesProgramm: Durchschnittswert errechnen

Hinweis: In dem Thema SelbstGemachtesProgramm: Durchschnittswert errechnen gibt es 6 Antworten. Der letzte Beitrag () befindet sich ganz unten auf dieser Seite.
  • Hi Leute,


    habe ein Programm (Konsolenprojekt) geschrieben (C++),


    dem man "sagt" aus wie vielen Werten es einen Durchschnitt errechnen soll,


    danach einfach nur noch die Werte eintippen, und errechnen lassen...


    Würde mich sehr über Kritik o.ä. freuen.
    Aber bedenken, bin erst 13 und erst Anfänger ;(
    :D


    Das Programm ist im Anhang, der Quellcode auch.
    Natürlich OpenSource ;)

    Dateien

    ___________________________________________________________________________________
    Zypper Befehlsreferenz

    Für den Inhalt des Beitrages 29695 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: lush

  • Ach ja, ausführen über:
    Shell


    dann das Verzeichnis anwählen, auf dem "Durchschnittswert" liegt (in dem unteren Beispiel "/Desktop"), und ausführen,
    mit "./Durchschnittswert".


    Code
    cd Desktop/
    ./Durchschnittswert

    ___________________________________________________________________________________
    Zypper Befehlsreferenz

    Für den Inhalt des Beitrages 29704 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: lush

  • Ich habe mal vor längerer Zeit damit begonnen und habe mal eine Rakete(==>) durch den Bildschirm sausen lassen(beginn in unterschiedlicher höhe) und mit einer Kanone(U) musste man diese Rakete treffen. War ganz witzig. kannst ja mal ausprobieren. Das mit dem Durchschnitt ist aber auch nicht schlecht. Ich habe auch einen rechner geschrieben in den gab man ein wie weit ein Weg ist und wie schnell man ist und dann bekam man seine Geschwindigkeit.

  • Cool, Programmierst du 'C++' ?

    Ich habe mal vor längerer Zeit damit begonnen und habe mal eine Rakete(==>) durch den Bildschirm sausen lassen(beginn in unterschiedlicher höhe) und mit einer Kanone(U) musste man diese Rakete treffen. War ganz witzig. kannst ja mal ausprobieren.

    Ich kann noch keine GUI-Programme schreiben...


    Was für eine IDE benutzt du denn ?

    ___________________________________________________________________________________
    Zypper Befehlsreferenz

    Für den Inhalt des Beitrages 29714 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: lush

  • Es ist ganz gut gelungen (außerdem ist das der effizienteste Weg, einen Durchschnitt zu berechnen, den ich je gesehen hab ^^ ). Was mich nur etwas stört ist, dass du am Anfang einen vector definierst, den du dann aber nicht benutzt. Das ist zwar nicht sehr schlimm, wenn wir bedenken, dass er in diesem Fall keinen Platz im RAM benötigt, kann aber etwas verwirren. Ansonsten ganz gut. Ich persönlich würde dir das hier zum lernen empfehlen: http://de.wikibooks.org/wiki/C%2B%2B </iframe>

    Bitte nicht das </iframe> beachten, da macht Opera irgendwie Mist.
    Yeah, ich krieg eine openSuSE-Laptopfolie :thumbsup:</iframe>

    Für den Inhalt des Beitrages 29801 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Schmitzi

  • Sieht sehr gut aus. Das ist ja schon fast professionell.


    Momentan beschäftige ich mich mit Java. (Ein bisschen Üben)


    Die Anzahl wird eigelesen, dann eine For Schleife um die einzelnen Zahlen einzulesen.


    Alle Zahlen werden in ein ein Array gespeichert, wo mit Array der Arraylänge der Durchschnitt ausgerechnet wird.


    Das Resultat wird dann ausgegeben.


    Ich werde den Quellcode hier posten, wenn ich fertig bin :smilie_pc_011: Auf ans coden...