Externes BTRFS readonly mounten als Referenz?

Hinweis: In dem Thema Externes BTRFS readonly mounten als Referenz? gibt es 2 Antworten. Der letzte Beitrag () befindet sich ganz unten auf dieser Seite.
  • Ich habe zwei SSDs.

    sde3: root btrfs Leap 15.1

    sdb3: root btrfs Leap 15.2


    Für die Konfiguration von 15.2 möchte ich gerne Einstellungen im 15.1 nachschauen ohne dauernd neu zu booten.

    Innerhalb 15.2 ist ein mount -r /dev/sde3 /mnt möglich, zeigt jedoch keinerlei Inhalt. df /mnt zeigt die erwartete Belegung.

    Umgekehrt verhält es sich symmetrisch genauso, d.h.:

    Innerhalb 15.1 ist ein mount -r /dev/sdb3 /mnt möglich, zeigt jedoch keinerlei Inhalt. df /mnt zeigt die erwartete Belegung.


    Was mache ich falsch?

    Ich möchte auf dem jeweils fremden FS nichts verändern (daher mount -r), jedoch lesend darauf zugreifen können.


    Übrigens: ein btrfs aus leap 42.3 auf diese Art zu mounten funktioniert und macht die Daten verfügbar.

    Für den Inhalt des Beitrages 283540 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: LxGuru

  • LxGuru

    Hat den Titel des Themas von „externes BTRFS readonly mounten als Referenz“ zu „Externes BTRFS readonly mounten als Referenz?“ geändert.
  • Innerhalb 15.2 ist ein mount -r /dev/sde3 /mnt möglich, zeigt jedoch keinerlei Inhalt.

    Wie lässt du dir das anzeigen?

    Ich würde mir auch ein Verzeichnis unterhalb /mnt anlegen und dahin mounten:

    Code
    ls -al /mnt/
    insgesamt 12
    drwxr-xr-x 1 root root 30 7. Mär 2020 .
    drwxr-xr-x 1 root root 156 31. Aug 10:16 ..
    drwxr-xr-x 6 root root 4096 4. Sep 12:39 1TB
    lrwxrwxrwx 1 root root 8 19. Sep 2019 2GB -> /mnt/2TB
    drwxrwxr-x 6 stephan users 4096 12. Jan 2019 2TB
    drwxr-xr-x 1 root root 0 6. Aug 08:54 laptop
  • Sorry, es geht einfach so wie erwartet.


    Ich vermute, dass mich Versuche irritiert haben, die ich mit Yast2 gemacht habe, um zu mounten.:(

    Dabei werden allerdings immer noch Aktionen mit den Subvolumes angestoßen.


    Kann man das auch mit Yast2 in /etc/fstab eintragen lassen?

    Wie muss ich das "Subvolume Handling" einstellen?


    Danke und sorry

    Für den Inhalt des Beitrages 283552 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: LxGuru